Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

MailDefinition.BodyFileName-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ab oder legt den Namen der Datei, die Text der e-Mail-Nachricht enthält.

Namespace:   System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

public string BodyFileName { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.String

Der Name der Datei, die den Textkörper der Nachricht enthält. Die Standardeinstellung ist Empty.

Die BodyFileName -Eigenschaft gibt den Speicherort der Textdatei für den Textkörper der e-Mail-Nachricht verwenden.

Die CreateMailMessage(String, IDictionary, Control) -Methode verwendet die owner zuzuordnenden Parameters die BodyFileName Eigenschaft auf einen Pfad auf dem Server. Wenn die owner Parameter verweist auf ein Steuerelement auf einer ASPX-Seite oder auf die Seite selbst, die BodyFileName -Eigenschaft zeigt auf eine Textdatei im selben Verzeichnis wie die ASPX-Seite. Wenn die ASPX-Seite unter C:\inetpub\wwwroot\default.aspx, ist beispielsweise die MailDefinition Steuerelement sieht die Textdatei im Verzeichnis C:\inetpub\wwwroot.

Wenn die MailDefinition -Klasse wird in einem Benutzersteuerelement in einer ASCX-Datei enthaltenen verwendet die BodyFileName -Eigenschaft zeigt auf eine Datei im gleichen Verzeichnis wie das Benutzersteuerelement. Wenn die ASPX-Seite unter C:\inetpub\wwwroot\default.aspx und das Benutzersteuerelement unter C:\inetpub\wwwroot\controls\control.aspx, z. B. die MailDefinition Objekt für die Textdatei im Verzeichnis C:\inetpub\wwwroot\controls aussieht.

Im folgenden Codebeispiel wird die BodyFileName Eigenschaft im Textfeld einem TextBox Steuerelement auf einer Web Forms-Seite.

Dieses Codebeispiel ist Teil eines umfangreicheren Beispiels für die MailDefinition Klasse.

md.BodyFileName = sourceMailFile.Text;

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: