Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

GridView.Render-Methode

Hinweis: Diese Methode ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Diese Methode unterstützt die .NET Framework-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung in Code bestimmt.

Rendert unter Verwendung des angegebenen System.Web.UI.HtmlTextWriter-Objekts den Inhalt des Webserversteuerelements auf dem Clientbrowser.

Namespace: System.Web.UI.WebControls
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

protected internal override void Render (
	HtmlTextWriter writer
)
protected void Render (
	HtmlTextWriter writer
)
protected internal override function Render (
	writer : HtmlTextWriter
)

Parameter

writer

Der System.Web.UI.HtmlTextWriter, mit dem der Inhalt des Serversteuerelements auf dem Clientbrowser gerendert wird.

Mithilfe der Render-Methode wird unter Verwendung des angegebenen System.Web.UI.HtmlTextWriter-Objekts der Inhalt des Webserversteuerelements auf dem Clientbrowser gerendert.

HinweisHinweis

Diese Methode wird von Steuerelemententwicklern primär zum Erweitern des GridView-Steuerelements verwendet.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen: