Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

DetailsView.System.Web.UI.WebControls.ICallbackContainer.GetCallbackScript-Methode

Diese Methode unterstützt die .NET Framework-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung in Code bestimmt.

Erstellt das Rückrufskript für das DetailsView-Steuerelement.

Namespace: System.Web.UI.WebControls
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

string ICallbackContainer.GetCallbackScript (
	IButtonControl buttonControl,
	string argument
)
Nicht zutreffend.

Parameter

buttonControl

Das Schaltflächensteuerelement, das die Seite zurück an den Server gesendet hat.

argument

Das Argument für das Rückrufereignis.

Rückgabewert

Das Rückrufskript für das DetailsView-Steuerelement.

Die System.Web.UI.WebControls.ICallbackContainer.GetCallbackScript-Methode ist eine vom DetailsView-Steuerelement zum Generieren seines Rückrufskripts aufgerufene Hilfsmethode. Wenn das DetailsView-Steuerelement keine Clientskripts wiedergibt oder wenn der argument-Parameter NULL-Verweis (Nothing in Visual Basic) bzw. eine leere Zeichenfolge ("") ist, gibt diese Methode NULL-Verweis (Nothing in Visual Basic) zurück.

Windows 98, Windows Server 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

Microsoft .NET Framework 3.0 wird unter Windows Vista, Microsoft Windows XP SP2 und Windows Server 2003 SP1 unterstützt.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.0, 2.0
Anzeigen: