Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

CreateUserWizard.CreatingUser-Ereignis

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Tritt auf, bevor der Mitgliedschaftsanbieter aufgerufen wird, um das neue Benutzerkonto für die Website zu erstellen.

Namespace:   System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

public event LoginCancelEventHandler CreatingUser

Die CreatingUser -Ereignis vor dem Aufrufen der CreateUser -Methode im angegebenen Mitgliedschaftsanbieter der MembershipProvider Eigenschaft.

Verwenden der CreatingUser Ereignis Standardwerte festlegen oder ändern Sie die Informationen, die vom Benutzer eingegeben wird, vor der Übergabe von Informationen an dem Mitgliedschaftsanbieter.

Weitere Informationen zur Behandlung von Ereignissen finden Sie unter NIB: Behandeln von Ereignissen.

Im folgenden Codebeispiel wird die CreatingUser -Ereignisses in der UserName Eigenschaft vor der Übermittlung an den angegebenen Mitgliedschaftsanbieter Kleinbuchstaben die MembershipProvider Eigenschaft.

<%@ page language="C#"%>

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<script runat="server">

  void Createuserwizard1_CreatingUser (object sender, LoginCancelEventArgs e)
  {
    Createuserwizard1.UserName.ToLower();
  }

</script>

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
<head id="Head1" runat="server">
    <title>CreateUserWizard.CreatingUser sample</title>
</head>
<body>
    <form id="form1" runat="server">
    <div>
      <asp:createuserwizard id="Createuserwizard1" runat="server" 
        oncreatinguser="Createuserwizard1_CreatingUser" >
      </asp:createuserwizard>
    </div>
    </form>
</body>
</html>

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: