Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Button.UseSubmitBehavior-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, ob die Button Steuerelements verwendet der Client des Browsers Mechanismus oder der postback-Mechanismus von ASP.NET zu übermitteln.

Namespace:   System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

[ThemeableAttribute(false)]
public virtual bool UseSubmitBehavior { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.Boolean

true Wenn das Steuerelement des Clientbrowsers vorlegen Sie Mechanismus. andernfalls false. Die Standardeinstellung ist true.

Verwenden der UseSubmitBehavior Eigenschaft, um anzugeben, ob ein Button Steuerelement verwendet der Client des Browsers Mechanismus oder der postback-Mechanismus von ASP.NET zu übermitteln. Standardmäßig der Wert dieser Eigenschaft ist true, was die Button Steuerelement zur Verwendung des Browsers Mechanismus übermitteln. Bei Angabe von false, das ASP.NET-Seitenframework die Seite zum Senden des Formulars an den Server von clientseitigem Skript hinzugefügt.

Wenn die UseSubmitBehavior Eigenschaft ist false, Entwickler von Steuerelementen können Sie die GetPostBackEventReference Methode, um den Client zurückzugeben Postbackereignis für die Button. Die zurückgegebene Zeichenfolge den GetPostBackEventReference Methode enthält den Text des clientseitigen Funktionsaufrufs und kann in einen clientseitigen Ereignishandler eingefügt werden.

Diese Eigenschaft kann nicht durch Designs oder Stylesheetdesigns festgelegt werden. Weitere Informationen finden Sie unter ThemeableAttribute und ASP.NET Themes and Skins.

Im folgenden Codebeispiel wird veranschaulicht, wie Sie die UseSubmitBehavior -Eigenschaft der Submit-Mechanismus an, die ein Button Steuerelement verwendet, wenn es Daten an den Server zurücksendet. Die UseSubmitBehavior Eigenschaft auf festgelegt ist false, verursacht die Schaltfläche, um den ASP.NET-Ausgabecache postback-Mechanismus. Wenn Sie den Quellcode für die gerenderte Seite, die mit Ihrem Browser Anzeigen der Quelle Befehl anzeigen, sehen Sie sich, dass durch das ASP.NET-Seitenframework zum Senden des Formulars an den Server von clientseitigem Skript hinzugefügt wurde.

<%@ page language="C#" %>

<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<script runat="server">

  void SubmitBtn_Click(object sender, EventArgs e)
  {
    Message.Text = "Hello World!";    
  }

</script>

<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
<head id="head1" runat="server">
  <title>Button.UseSubmitBehavior Example</title>
</head>
<body>
  <form id="form1" runat="server">

    <h3>Button.UseSubmitBehavior Example</h3> 

    Click the Submit button.

    <br /><br /> 

    <!--The value of the UseSubmitBehavior property
    is false. Therefore the button uses the ASP.NET 
    postback mechanism.-->
    <asp:button id="Button1"
      text="Submit"
      onclick="SubmitBtn_Click" 
      usesubmitbehavior="false"
      runat="server"/>       

    <br /><br /> 

    <asp:label id="Message" 
      runat="server"/>

  </form>
</body>
</html>

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: