Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

BorderStyle-Enumeration

Gibt die Rahmenart eines Steuerelements an.

Namespace:  System.Web.UI.WebControls
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

public enum BorderStyle

MembernameBeschreibung
NotSetKeine festgelegte Rahmenart.
NoneKein Rahmen.
DottedEin Rahmen mit punktierter Linie.
DashedEin Rahmen mit gestrichelter Linie.
SolidEin Rahmen mit durchgehender Linie.
DoubleEin Rahmen mit doppelter einfarbiger Linie.
GrooveEin vertiefter Rahmen für die Darstellung eines abgesenkten Rahmens.
RidgeEin erhöhter Rahmen für die Darstellung eines angehobenen Rahmens.
InsetEin abgesenkter Rahmen für die Darstellung eines abgesenkten Steuerelements.
OutsetEin erhöhter Rahmen für die Darstellung eines angehobenen Steuerelements.

Die BorderStyle-Enumeration stellt die verschiedenen Rahmenartoptionen für ein Steuerelement dar.

Die Rahmenbreite wird mithilfe der BorderWidth-Eigenschaft der WebControl-Klasse gesteuert.

HinweisHinweis

Wenn Sie den Double-Stil verwenden, muss der angegebene Rahmen mindestens 3 Pixel breit sein, damit Linien und die Zwischenräume Platz finden.

.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows XP SP2 x64 Edition, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.
Anzeigen: