Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

TextView-Eigenschaften

(siehe auch Geschützte Eigenschaften )
  Name Beschreibung
Öffentliche Eigenschaft Adapter  Gibt den gerätespezifischen Adapter für das Steuerelement zurück. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Alignment  Ruft die angegebene Ausrichtung für das Format ab oder legt diese fest. Der Standardwert ist NotSet. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft AppRelativeTemplateSourceDirectory  Ruft das anwendungsrelative virtuelle Verzeichnis des Page-Objekts oder des UserControl-Objekt ab, das dieses Steuerelement enthält, oder legt dieses Verzeichnis fest. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft BackColor  Ruft die angegebene Hintergrundfarbe für das Format ab oder legt diese fest. Der Standardwert ist Empty. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft BindingContainer  Ruft das Steuerelement ab, das die Datenbindung dieses Steuerelements enthält. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft BreakAfter  Ruft eine Eigenschaft ab, mit der bestimmt wird, ob hinter dem Steuerelement ein zusätzlicher nachgestellter Umbruch dargestellt wird, oder legt diese fest. Dieser Umbruch bewirkt, dass der nachfolgende Inhalt in der nächsten Zeile beginnt. Der Standardwert ist true. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft ClientID  Ruft den von ASP.NET generierten Bezeichner des Serversteuerelements ab. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Controls  Ruft ein ControlCollection-Objekt ab, das die untergeordneten Steuerelemente für ein angegebenes Serversteuerelement in der Hierarchie der Benutzeroberfläche darstellt. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft CustomAttributes  Gibt den für das Steuerelement definierten Satz von benutzerdefinierten Attributen zurück. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft DeviceSpecific  Ruft das dem Steuerelement zugeordnete DeviceSpecific/Choice-Konstrukt ab oder legt dieses fest. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft EnableTheming  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für dieses Steuerelement Designs gelten. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft EnableViewState  Ruft einen Wert ab, der dem anfordernden Client angibt, ob das Serversteuerelement seinen Ansichtszustand sowie den Ansichtszustand von jedem enthaltenen untergeordneten Steuerelement beibehält, oder legt diesen fest. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft FirstPage  Gibt die erste Seite des Formulars zurück, in dem dieses Steuerelement angezeigt wird. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft FirstVisibleElementIndex Ruft den Index des ersten TextViewElement-Objekts in der aktuellen Textansicht ab, nachdem der Text paginiert wurde.
Öffentliche Eigenschaft FirstVisibleElementOffset Ruft den Zeichenoffset in die erste TextViewElement-Klasse ab, die bei der Paginierung angezeigt wird.
Öffentliche Eigenschaft FirstVisibleItemIndex  Ruft das erste auf der aktuellen Formularseite sichtbare Element ab. (Von PagedControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Font  Gibt ein FontInfo-Objekt zurück, das Schriftartinformationen über das Steuerelement enthält. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft ForeColor  Ruft die angegebene Vordergrundfarbe für das Format ab oder legt diese fest. Üblicherweise wird durch diese Eigenschaft die Textfarbe festgelegt. Der Standardwert ist Empty. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Form  Ermöglicht den Zugriff auf das umgebende Formular. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft ID  Ruft den programmgesteuerten Bezeichner ab, der dem Serversteuerelement zugewiesen ist, oder legt diesen fest. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft IsTemplated  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein MobileControl-Objekt über einen aktiven Vorlagensatz verfügt. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft ItemCount Gibt die Anzahl der Elemente im Steuerelement zurück.
Öffentliche Eigenschaft ItemsPerPage Legt die Anzahl der nach der Paginierung pro Seite angezeigten Elemente fest oder gibt diese zurück.
Öffentliche Eigenschaft LastPage  Gibt die letzte Seite des Formulars zurück, in dem das angegebene Steuerelement angezeigt wird. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft LastVisibleElementIndex Gibt den Index des letzten TextViewElement-Objekts im aktuellen TextView-Objekt zurück.
Öffentliche Eigenschaft LastVisibleElementOffset Gibt den Zeichenoffset in das letzte TextViewElement-Objekt zurück, das angezeigt wird, sofern es paginiert ist.
Öffentliche Eigenschaft MobilePage  Gibt die umgebende Seite zurück. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft NamingContainer  Ruft einen Verweis auf den Benennungscontainer des Serversteuerelements ab, der einen eindeutigen Namespace erstellt, damit zwischen Serversteuerelementen mit demselben Control.ID-Eigenschaftenwert unterschieden werden kann. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Page  Ruft einen Verweis auf die Page-Instanz ab, die das Serversteuerelement enthält. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Parent  Ruft einen Verweis auf das übergeordnete Steuerelement des Serversteuerelements in der Steuerelementhierarchie der Seite ab. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Site  Ruft Informationen zum Container ab, der das aktuelle Steuerelement hostet, wenn es auf einer Entwurfsoberfläche wiedergegeben wird. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft SkinID  Ruft die ID des Designs ab, die auf das Objekt angewendet werden soll. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft StyleReference  Ruft einen Verweis auf die Formateigenschaften für ein Steuerelement ab oder legt diesen fest. (Von MobileControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft TemplateControl  Ruft einen Verweis auf die Vorlage ab, die dieses Steuerelement enthält, oder legt den Verweis fest. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft TemplateSourceDirectory  Ruft das virtuelle Verzeichnis der Page oder des UserControl ab, in dem das aktuelle Serversteuerelement enthalten ist. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Text Legt den Text für das Steuerelement fest oder gibt diesen zurück.
Öffentliche Eigenschaft UniqueID  Ruft den eindeutigen, hierarchisierten Bezeichner für das Serversteuerelement ab. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Visible  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein Serversteuerelement als Benutzeroberfläche auf der Seite dargestellt wird, oder legt diesen fest. (Von Control geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft VisibleItemCount  Ruft die Anzahl der auf der aktuellen ASP.NET Mobile-Web Forms-Seite sichtbaren Elemente ab. (Von PagedControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft VisibleWeight  Ruft die ungefähre Last des Steuerelements in Zeichen ab. (Von PagedControl geerbt.)
Öffentliche Eigenschaft Wrapping  Ruft den angegebenen Umbruchmodus für das Format ab oder legt diesen fest. Der Standardwert ist NotSet. (Von MobileControl geerbt.)
Zum Seitenanfang

  Name Beschreibung
Geschützte Eigenschaft ChildControlsCreated  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die untergeordneten Steuerelemente des Serversteuerelements erstellt wurden. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft ClientIDSeparator  Ruft einen Zeichenwert ab, der das in der ClientID-Eigenschaft verwendete Trennzeichen darstellt. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft Context  Ruft das dem Serversteuerelement für die aktuelle Webanforderung zugeordnete HttpContext-Objekt ab. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft DesignMode  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein Steuerelement auf einer Entwurfsoberfläche verwendet wird. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft Events  Ruft eine Liste von Ereignishandlerdelegaten für das Steuerelement ab. Diese Eigenschaft ist schreibgeschützt. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft HasChildViewState  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob in den untergeordneten Steuerelementen des aktuellen Serversteuerelements gespeicherte Einstellungen für den Ansichtszustand vorhanden sind. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft IdSeparator  Ruft das als Trennzeichen für Steuerelementbezeichner verwendete Zeichen ab. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft InnerText  Gibt den im Steuerelement enthaltenen Text zurück. Der innere Text kann aus einer Kombination des Textes der untergeordneten Steuerelemente bestehen. (Von MobileControl geerbt.)
Geschützte Eigenschaft InternalItemCount Überschrieben. Gibt die Anzahl der Elemente im Steuerelement zurück.
Geschützte Eigenschaft IsChildControlStateCleared  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob in diesem Steuerelements enthaltene Steuerelemente über einen Steuerelementzustand verfügen. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft IsTrackingViewState  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Serversteuerelement Änderungen des Ansichtszustands speichert. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft IsViewStateEnabled  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Ansichtszustand für dieses Steuerelement aktiviert ist. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft ItemWeight Überschrieben. Greift auf die ungefähre Last eines einzelnen Elements im Steuerelement zu.
Geschützte Eigenschaft LoadViewStateByID  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Steuerelement seinen Ansichtszustand über ID anstatt über den Index lädt. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft PaginateChildren  Gibt zurück, ob die untergeordneten Elemente des Steuerelements paginiert werden müssen. Wird für die Formularpaginierung verwendet. (Von MobileControl geerbt.)
Geschützte Eigenschaft Style  Eine Beschreibung dieser Eigenschaft finden Sie unter System.Web.UI.MobileControls.Style. (Von MobileControl geerbt.)
Geschützte Eigenschaft ViewState  Ruft ein Wörterbuch mit Zustandsinformationen ab, mit dem Sie den Ansichtszustand eines Serversteuerelements über mehrere Anforderungen für dieselbe Seite hinweg speichern und wiederherstellen können. (Von Control geerbt.)
Geschützte Eigenschaft ViewStateIgnoresCase  Ruft einen Wert ab, der angibt, ob bei dem StateBag-Objekt die Groß- und Kleinschreibung nicht berücksichtigt wird. (Von Control geerbt.)
Zum Seitenanfang
Anzeigen: