Initialize-Methode

FormViewDesigner.Initialize-Methode

Hinweis: Diese Methode ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Bereitet den Designer zum Anzeigen, Bearbeiten und Entwerfen des zugeordneten Steuerelements vor.

Namespace: System.Web.UI.Design.WebControls
Assembly: System.Design (in system.design.dll)

public override void Initialize (
	IComponent component
)
public void Initialize (
	IComponent component
)
public override function Initialize (
	component : IComponent
)

Parameter

component

Eine FormView, die eine IComponent implementiert.

Der Designerhost ruft die Initialize-Methode auf, sobald diese den Designer für das Rendering des FormView-Steuerelements verwenden kann. Initialize und ihre Basismethoden konfigurieren Eigenschaften und verbinden Ereignisse, die für die Ausführung des Designers erforderlich sind.

Der component-Parameter ist das FormView-Steuerelement, das diesem Designer zugeordnet ist, oder einer Kopie des FormView-Steuerelements.

  • Volle Vertrauenswürdigkeit für den unmittelbaren Aufrufer. Dieser Member kann von nur teilweise vertrauenswürdigem Code nicht verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie unter .

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen:
© 2016 Microsoft