Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ControlDesigner.GetDesignTimeResourceProviderFactory-Methode: (IServiceProvider)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Gibt eine entsprechende Ressourcenanbieterfactory, abhängig von der globalisierungseinstellungen in der Konfigurationsdatei für den Standort.

Namespace:   System.Web.UI.Design
Assembly:  System.Design (in System.Design.dll)

public static DesignTimeResourceProviderFactory GetDesignTimeResourceProviderFactory(
	IServiceProvider serviceProvider
)

Parameter

serviceProvider
Type: System.IServiceProvider

Ein IServiceProvider -Objekt, das globale und lokale Dienste abrufen kann.

Rückgabewert

Type: System.Web.UI.Design.DesignTimeResourceProviderFactory

Ein DesignTimeResourceProviderFactory Objekt, wenn alle in der Konfigurationsdatei definiert; andernfalls sind null.

Resource-Provider-Factory erstellt Ressourcenanbieter und Ressourcenwriters, abhängig von der aktuellen Einstellungen im Abschnitt system.web/globalization der Konfigurationsdatei (Machine.config oder Web.config-Dateien für globale und lokale Ressourcen). Wenn keine globalisierungseinstellungen gefunden werden, die serviceProvider Parameter dient zum Erstellen einer DesignTimeResourceProviderFactory -Objekt unter Verwendung der Standardimplementierung für den Entwurfshost.

Entwicklern werden in der Regel nicht überschreiben die GetDesignTimeResourceProviderFactory Methode.

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: