Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Legend.BackSecondaryColor-Eigenschaft

.NET Framework (current version)
 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ab oder legt die sekundäre Farbe eines Legendenhintergrunds.

Namespace:   System.Web.UI.DataVisualization.Charting
Assembly:  System.Web.DataVisualization (in System.Web.DataVisualization.dll)

[BindableAttribute(true)]
[TypeConverterAttribute(typeof(ColorConverter))]
[PersistenceModeAttribute(PersistenceMode.Attribute)]
public Color BackSecondaryColor { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.Drawing.Color

Ein Color für die sekundäre Farbe des Hintergrunds Farbverlauf und Schraffuren verwendete Wert. Der Standardwert ist Empty.

Die BackSecondaryColor -Eigenschaft bestimmt die sekundäre Hintergrundfarbe vieler Chart -Objekte und wird verwendet, wenn Farbverlauf angewendet werden.

Sie können festlegen, BackSecondaryColor auf jeden gültigen ARGB (Alpha, Rot, Grün, Blau)-Wert.

Wenn Schraffuren verwendet wird, die BackSecondaryColor -Eigenschaft bestimmt die Farbe der Linien Schraffur für die Legende.

So verwenden Sie Farbverlauf für den Hintergrund einer Legende

  • Legen Sie die primäre Farbe mit der BackColor Eigenschaft.

  • Legen Sie die Sekundärfarbe mit der BackSecondaryColor Eigenschaft.

  • Legen Sie die BackGradientStyle -Eigenschaft auf den gewünschten Farbverlauf fest.

.NET Framework
Verfügbar seit 4.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: