War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

DataSourceView-Member

Dient als Basisklasse für alle Datenquellenansichtsklassen, die die Funktionen von Datenquellensteuerelementen festlegen.

In den folgenden Tabellen werden die vom DataSourceView -Typ verfügbar gemachten Member aufgeführt.

  Name Beschreibung
Geschützte Methode DataSourceView Initialisiert eine neue Instanz der DataSourceView-Klasse.
Oben

(siehe auch Geschützte Eigenschaften )
  Name Beschreibung
Öffentliche Eigenschaft CanDelete Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das DataSourceView-Objekt, das dem aktuellen DataSourceControl-Objekt zugeordnet ist, den ExecuteDelete-Vorgang unterstützt.
Öffentliche Eigenschaft CanInsert Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das DataSourceView-Objekt, das dem aktuellen DataSourceControl-Objekt zugeordnet ist, den ExecuteInsert-Vorgang unterstützt.
Öffentliche Eigenschaft CanPage Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das DataSourceView-Objekt, das dem aktuellen DataSourceControl-Objekt zugeordnet ist, Paging durch die Daten unterstützt, die von der ExecuteSelect-Methode abgerufen wurden.
Öffentliche Eigenschaft CanRetrieveTotalRowCount Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das DataSourceView-Objekt, das dem aktuellen DataSourceControl-Objekt zugeordnet ist, das Abrufen der Gesamtanzahl der Datenzeilen (anstelle der Daten) unterstützt.
Öffentliche Eigenschaft CanSort Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das DataSourceView-Objekt, das dem aktuellen DataSourceControl-Objekt zugeordnet ist, eine sortierte Ansicht der zugrunde liegenden Datenquelle unterstützt.
Öffentliche Eigenschaft CanUpdate Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das DataSourceView-Objekt, das dem aktuellen DataSourceControl-Objekt zugeordnet ist, den ExecuteUpdate-Vorgang unterstützt.
Öffentliche Eigenschaft Name Ruft den Namen der Datenquellenansicht ab.
Oben

  Name Beschreibung
Geschützte Eigenschaft Events Ruft eine Liste von Ereignishandlerdelegaten für die Datenquellenansicht ab.
Oben

(siehe auch Geschützte Methoden )
  Name Beschreibung
Öffentliche Methode Delete Führt einen asynchronen Löschvorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.
Öffentliche Methode Equals  Überladen. Stellt fest, ob zwei Instanzen von Object gleich sind. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode GetHashCode  Fungiert als Hashfunktion für einen bestimmten Typ. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode GetType  Ruft den Type der aktuellen Instanz ab. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode Insert Führt einen asynchronen Einfügevorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.
Öffentliche Methode Statisch ReferenceEquals  Stellt fest, ob die angegebenen Object-Instanzen dieselbe Instanz sind. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode Select Ruft asynchron eine Liste der Daten aus dem zugrunde liegenden Datenspeicher ab.
Öffentliche Methode ToString  Gibt einen String zurück, der den aktuellen Object darstellt. (von Object geerbt)
Öffentliche Methode Update Führt einen asynchronen Aktualisierungsvorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.
Oben

  Name Beschreibung
Geschützte Methode ExecuteDelete Führt einen Löschvorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.
Geschützte Methode ExecuteInsert Führt einen Einfügevorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.
Geschützte Methode ExecuteSelect Ruft eine Liste der Daten aus dem zugrunde liegenden Datenspeicher ab.
Geschützte Methode ExecuteUpdate Führt einen Aktualisierungsvorgang in der Liste der Daten aus, die das DataSourceView-Objekt darstellt.
Geschützte Methode Finalize  Gibt einem Object Gelegenheit zu dem Versuch, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor das Object von der Garbage Collection freigegeben wird. (von Object geerbt)
Geschützte Methode MemberwiseClone  Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object. (von Object geerbt)
Geschützte Methode OnDataSourceViewChanged Löst das DataSourceViewChanged-Ereignis aus.
Geschützte Methode RaiseUnsupportedCapabilityError Durch die RaiseUnsupportedCapabilitiesError-Methode aufgerufen, um die für einen ExecuteSelect-Vorgang erforderlichen Funktionen mit denen zu vergleichen, die die Ansicht unterstützt.
Oben

  Name Beschreibung
Öffentliches Ereignis DataSourceViewChanged Tritt ein, wenn sich die Datenquellenansicht geändert hat.
Oben
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft