Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

Control.System.Web.UI.IControlDesignerAccessor.SetOwnerControl-Methode

Hinweis: Diese Methode ist neu in .NET Framework, Version 2.0.

Diese Methode unterstützt die .NET Framework-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung in Code bestimmt.

Eine Beschreibung dieses Members finden Sie unter der IControlDesignerAccessor.SetOwnerControl-Methode.

Namespace: System.Web.UI
Assembly: System.Web (in system.web.dll)

void IControlDesignerAccessor.SetOwnerControl (
	Control owner
)
J# unterstützt die Verwendung von expliziten Schnittstellenimplementierungen, aber nicht die Deklaration von neuen expliziten Schnittstellenimplementierungen.
JScript unterstützt die Verwendung von expliziten Schnittstellenimplementierungen, aber nicht die Deklaration von neuen expliziten Schnittstellenimplementierungen.

Parameter

owner

Der Besitzer des Steuerelements.

Dieser Member ist eine explizite Implementierung eines Schnittstellenmembers. Er kann nur verwendet werden, wenn die Control-Instanz in eine IControlDesignerAccessor-Schnittstelle umgewandelt wird.

Die IControlDesignerAccessor-Schnittstelle wird von einem Steuerelement-Designer verwendet, um Entwurfszeitaktionen für das Steuerelement durchzuführen.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0
Anzeigen: