Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

ClientScriptManager.GetPostBackEventReference-Methode

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die in einem Clientereignis zum Auslösen eines Postbacks an den Server verwendet werden kann.

Dieser Member wird überladen. Klicken Sie auf einen Namen in der Überladungsliste, um vollständige Informationen zu diesem Member sowie zu Syntax, Nutzung und Beispielen zu erhalten.

  Name Beschreibung
Öffentliche Methode GetPostBackEventReference(PostBackOptions) Gibt eine Zeichenfolge zurück, die in einem Clientereignis zum Auslösen eines Postbacks an den Server verwendet werden kann. Die Verweiszeichenfolge wird von der angegebenen PostBackOptions-Instanz definiert.
Öffentliche Methode GetPostBackEventReference(Control, String) Gibt eine Zeichenfolge zurück, die in einem Clientereignis zum Auslösen eines Postbacks an den Server verwendet werden kann. Die Verweiszeichenfolge wird durch das angegebene Steuerelement definiert, das das Postback behandelt, und einem Zeichenfolgenargument mit weiteren Ereignisinformationen.
Öffentliche Methode GetPostBackEventReference(PostBackOptions, Boolean) Gibt eine Zeichenfolge zurück, die in einem Clientereignis zum Auslösen eines Postbacks an den Server verwendet werden kann. Die Verweiszeichenfolge wird vom angegebenen PostBackOptions-Objekt definiert. Registriert den Ereignisverweis optional für die Validierung.
Öffentliche Methode GetPostBackEventReference(Control, String, Boolean) Gibt eine Zeichenfolge zurück, die in einem Clientereignis zum Auslösen eines Postbacks an den Server verwendet werden kann. Die Verweiszeichenfolge wird durch das angegebene Steuerelement definiert, das das Postback behandelt, und einem Zeichenfolgenargument mit weiteren Ereignisinformationen. Registriert den Ereignisverweis optional für die Validierung.
Zum Seitenanfang

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft