Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.Web.UI-Namespace

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Die System.Web.UI Namespace stellt Klassen und Schnittstellen, mit denen Sie ASP.NET-Serversteuerelemente und ASP.NET-Webseiten für die Benutzeroberfläche von ASP.NET-Webanwendungen erstellen können.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassAsyncPostBackErrorEventArgs

Stellt Daten für das AsyncPostBackError-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassAsyncPostBackTrigger

Definiert ein Steuerelement und ein optionales Ereignis des Steuerelements als asynchronen Steuerelement-Trigger, die bewirkt, dass ein UpdatePanel Steuerelement zu aktualisieren.

System_CAPS_pubclassAttributeCollection

Objektmodell Zugriff für alle Attribute im öffnenden Tag eines ASP.NET Server Control-Elements deklariert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassAuthenticationServiceManager

Konfiguriert den Speicherort einer benutzerdefinierten Implementierung des Authentifizierungsdiensts.

System_CAPS_pubclassBaseParser

Stellt einen Basissatz an Funktionalität für Klassen, die bei der Analyse Seite ASP.NET-Anforderungen und Serversteuerelemente bereit.

System_CAPS_pubclassBasePartialCachingControl

Stellt die Basisfunktionalität für die Klassen StaticPartialCachingControl und PartialCachingControl bereit.

System_CAPS_pubclassBaseTemplateParser

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Implementiert das Analysieren von ASP.NET-Vorlagen für Vorlagendateien.

System_CAPS_pubclassBindableTemplateBuilder

Unterstützt die Seitenanalyse von datengebundenen Steuerelementen, die automatisch an eine ASP.NET Datenquellen-Steuerelement in Inhaltsabschnitten gebunden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBoundPropertyEntry

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt eine Steuerelementeigenschaft, die Daten an einen Ausdruck gebunden ist.

System_CAPS_pubclassBuilderPropertyEntry

Dient als Basisklasse für alle Eigenschafteneinträge, die einen Steuerelement-Generator erfordern.

System_CAPS_pubclassChtmlTextWriter

Schreibt eine Reihe von cHTML-spezifischen Zeichen und Text in den Ausgabestream für ein ASP.NET-Serversteuerelement. Die ChtmlTextWriter -Klasse stellt Formatierungsfunktionen bereit, die ASP.NET-Serversteuerelemente beim Rendern von cHTML-Inhalten für Clients zu verwenden.

System_CAPS_pubclassClientScriptManager

Definiert Methoden zum Verwalten von Clientskripts im Web Applications.

System_CAPS_pubclassCodeStatementBuilder

Generiert Code-DOM-Anweisungen.

System_CAPS_pubclassCompiledBindableTemplateBuilder

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt die standardmäßige Implementierung der ein IBindableTemplate -Objekt, das ASP.NET verwendet, wenn sie bidirektionale Datenbindungsausdrücke in auf Vorlagen basierenden Inhalt von ASP.NET-Steuerelementen, wie z. B. analysiert FormView. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCompiledTemplateBuilder

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ein ITemplate -Implementierung, die von der generierten Klasse Seitencode aufgerufen wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComplexPropertyEntry

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Dient als Eigenschafteneintrag für Lese-/Schreibzugriff und schreibgeschützte Eigenschaften, z. B. Vorlagen.

System_CAPS_pubclassCompositeScriptReference

Stellt eine Auflistung von Skriptverweisen in einem einzigen zusammengesetzten Skript kombiniert.

System_CAPS_pubclassCompositeScriptReferenceEventArgs

Stellt Daten für das ResolveCompositeScriptReference-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassConstructorNeedsTagAttribute

Gibt an, dass ein Serversteuerelement in seinem Konstruktor einen Tagnamen benötigt.

System_CAPS_pubclassControl

Definiert die Eigenschaften, Methoden und Ereignisse, die von allen ASP.NET-Serversteuerelementen gemeinsam verwendet werden.

System_CAPS_pubclassControlBuilder

Unterstützt den Seitenparser beim Erstellen eines Steuerelements und dem untergeordneten Element darin enthaltenen Steuerelemente.

System_CAPS_pubclassControlBuilderAttribute

Gibt eine ControlBuilder Klasse für ein benutzerdefiniertes Steuerelement in ASP.NET-Parser erstellt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassControlCachePolicy

Ermöglicht den programmgesteuerten Zugriff auf ein ASP.NET-Benutzersteuerelement ausgabecacheeinstellungen.

System_CAPS_pubclassControlCollection

Stellt einen Auflistungscontainer, der von ASP.NET-Serversteuerelementen verwalten eine Liste der entsprechenden untergeordneten Steuerelemente bereit.

System_CAPS_pubclassControlSkin

Stellt ein Steuerelementdesign, also man Stileigenschaften definiert werden, die auf ein ASP.NET-Webserversteuerelement angewendet werden.

System_CAPS_pubclassControlValuePropertyAttribute

Gibt die Standardeigenschaft eines Steuerelements, das ein ControlParameter -Objekt zur Laufzeit gebunden wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCssClassPropertyAttribute

Fügt Cascading Stylesheet (CSS) Bearbeitungsfunktionen auf eine Eigenschaft zur Entwurfszeit.

System_CAPS_pubclassCssStyleCollection

Enthält die HTML-cascading Style Sheets (CSS) Inline Stilattribute für ein angegebenes HTML-Serversteuerelement. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataBinder

Stellt Unterstützung für die schnelle Anwendungsentwicklung (RAD)-Designer zum Generieren und Analysieren von Daten-Syntax von Datenbindungsausdrücken bereit. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataBinding

Enthält Informationen über einen einzelnen Datenbindungsausdruck in ein ASP.NET-Serversteuerelement, das Rapid Application Development (RAD)-Designer, z. B. Microsoft Visual Studio, Datenbindungsausdrücke zur Entwurfszeit erstellen kann. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataBindingCollection

Stellt eine Auflistung von DataBinding -Objekte für ein ASP.NET-Serversteuerelement. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataBindingHandlerAttribute

Gibt eine Entwurfszeit-Klasse, die Datenbindung von Steuerelementen in einem Designer ausführt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataBoundLiteralControl

Behält Datenbindungsausdrücke und statischen Literaltext bei. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataControlExtensions

Stellt Erweiterungsmethoden bereit, die von ASP.NET Dynamic Data verwendet werden.

System_CAPS_pubclassDataKeyPropertyAttribute

Gibt die Standardeigenschaft eines Steuerelements, das die ControlParameter -Eigenschaft zur Laufzeit gebunden wird.

System_CAPS_pubclassDataSourceCacheDurationConverter

Stellt einen Typkonverter zum Konvertieren von 32-Bit-Ganzzahl mit Vorzeichen Objekte in und aus Data Source Control Cache Dauer Darstellungen bereit.

System_CAPS_pubclassDataSourceControl

Fungiert als Basisklasse für Steuerelemente, die Datenquellen für datengebundene Steuerelemente darstellen.

System_CAPS_pubclassDataSourceControlBuilder

Unterstützt den Seitenparser beim Erstellen von Steuerelementen, die mit einem Datenanbieter verbunden sind. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataSourceSelectArguments

Stellt einen Mechanismus, mit denen datengebundene Steuerelemente datenbezogene Vorgänge beim Abrufen von Daten aus einem Datenquellensteuerelement anzufordern. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataSourceView

Dient als Basisklasse für alle Klassen der Datenquellenansicht, die definieren, das die Funktionen des Datenquellen-Steuerelemente.

System_CAPS_pubclassDesignerDataBoundLiteralControl

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt die Entwurfszeitversion des DataBoundLiteralControl-Steuerelements dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDesignTimeParseData

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Enthält Informationen zu den Parser während der Entwurfszeit.

System_CAPS_pubclassDesignTimeTemplateParser

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Ermöglicht zur Entwurfszeit zu analysieren.

System_CAPS_pubclassEmptyControlCollection

Bietet Unterstützung für eine ControlCollection -Auflistung, die immer leer ist.

System_CAPS_pubclassEventEntry

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Dient als Eigenschafteneintrag für Ereignishandler.

System_CAPS_pubclassExpressionBinding

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Unterstützt die Analyse und die Beibehaltung einer ausdrucksbindung Instanz. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassExpressionBindingCollection

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt eine Auflistung vonExpressionBinding-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassExtenderControl

Stellt eine abstrakte Basisklasse für ein Extendersteuerelement bereit.

System_CAPS_pubclassFileLevelControlBuilderAttribute

Ermöglicht eine TemplateControl-abgeleiteten Klasse zum Angeben des Steuerelement-Generators beim Analysieren der Datei auf der obersten Ebene der Generator-Struktur verwendet. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassFileLevelMasterPageControlBuilder

Analysiert Masterseitendateien.

System_CAPS_pubclassFileLevelPageControlBuilder

Analysiert Seitendateien und ist die Standardeinstellung ControlBuilder Klasse zum Analysieren von Auslagerungsdateien.

System_CAPS_pubclassFileLevelUserControlBuilder

Unterstützt den Seitenparser beim Erstellen eines Benutzersteuerelements durch Angabe der FileLevelUserControlBuilder -Klasse, die zum Analysieren der Benutzersteuerelement-Datei verwendet wird.

System_CAPS_pubclassFilterableAttribute

Gibt an, ob die Eigenschaft, auf die das Attribut angewendet wird, Filtern von Geräten unterstützt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassHiddenFieldPageStatePersister

Speichert den Ansichtszustand Seite ASP.NET auf dem Webclient in einem ausgeblendeten HTML-Element.

System_CAPS_pubclassHierarchicalDataSourceControl

Stellt eine Basisklasse für Datenquellensteuerelemente bereit, die hierarchische Daten darstellen.

System_CAPS_pubclassHierarchicalDataSourceView

Stellt eine Datenansicht eines Knotens oder einer Auflistung von Knoten in einer hierarchischen Datenstruktur für ein HierarchicalDataSourceControl Steuerelement.

System_CAPS_pubclassHistoryEventArgs

Stellt Daten für das Navigate-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassHtml32TextWriter

Schreibt eine Reihe von HTML 3.2-spezifischen Zeichen und Text in den Ausgabestream für ein ASP.NET-Serversteuerelement. Die Html32TextWriter -Klasse stellt Formatierungsfunktionen bereit, die ASP.NET-Serversteuerelemente verwenden HTML 3.2-Inhalten auf Clients verwendet.

System_CAPS_pubclassHtmlTextWriter

Schreibt Markupzeichen und Text in einen Ausgabestream für ASP.NET Server-Steuerelement. Diese Klasse stellt Formatierungsfunktionen, die ASP.NET-Serversteuerelemente beim Rendern von Markup für Clients verwenden bereit.

System_CAPS_pubclassIDReferencePropertyAttribute

Definiert ein Attribut auf Eigenschaften mit ID verweisen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassImageClickEventArgs

Stellt Daten für alle Ereignisse, die auftreten, wenn ein Benutzer eine abbildbasierte ASP.NET-Serversteuerelement, z. B. klickt die HtmlInputImage oder ImageButton -Steuerelemente. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIndexedString

Stellt eine Hilfsklasse für die Zeichenfolge, mit der die ObjectStateFormatter Klasse Objektdiagrammserialisierung zu optimieren. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassListSourceHelper

Verwendet von Datenquellen-Steuerelementen beim Implementieren von Membern, definiert durch die IListSource Schnittstelle. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassLiteralControl

Stellt HTML-Elemente, Text und jede andere Art von Zeichenfolge auf einer ASP.NET-Seite dar, für die keine Verarbeitung auf dem Server erforderlich ist.

System_CAPS_pubclassLosFormatter

Serialisiert den Ansichtszustand für eine Web Forms-Seite. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassMasterPage

Dient als Vorlage und Zusammenführungscontainer für Seiten, die nur aus Content-Steuerelementen und ihre jeweiligen untergeordneten Steuerelementen bestehen.

System_CAPS_pubclassMasterPageControlBuilder

Fungiert als eine zusammenführen und Container für Inhaltsseiten, die nur aus bestehen Content Steuerelemente und ihre jeweiligen untergeordneten Steuerelemente.

System_CAPS_pubclassNonVisualControlAttribute

Definiert das Attribut, das angibt, ob ein Steuerelement zur Entwurfszeit als visuelles oder ein nicht visuelles Steuerelement behandelt wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassObjectConverter

Veraltet. Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Konvertiert ein Objekt von einem Objekttyp in einen anderen Objekttyp. Diese Klasse ist veraltet. Verwenden der Convert Klasse und die Format Methode stattdessen.

System_CAPS_pubclassObjectPersistData

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Während des Buildprozesses behält Informationen über die Eigenschaft Posten.

System_CAPS_pubclassObjectStateFormatter

Serialisiert und deserialisiert Objektdiagramme, die den Zustand eines Objekts darstellen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassObjectTagBuilder

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Von ASP.NET verwendet TemplateParser Klasse zum Analysieren von serverseitigen <object> Tags. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassOutputCacheParameters

Kapselt die Initialisierung ausgabecacheeinstellungen Analysieren aus einer @ OutputCache Seitendirektive von ASP.NET. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPage

Stellt eine ASPX-Datei dar, auch bekannt als Web Forms-Seite, die von einem Server angefordert wird, der eine ASP.NET-Webanwendung hostet.

System_CAPS_pubclassPageAsyncTask

Enthält Informationen über eine asynchrone Aufgabe, die für eine Seite registriert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPageHandlerFactory

Erstellt Instanzen von Klassen, die von erben die Page Klasse und Implementieren der IHttpHandler Schnittstelle. Instanzen werden dynamisch erstellt, um die Verarbeitung von Anforderungen für ASP.NET Files. Die PageHandlerFactory -Klasse ist die Implementierung für die Factory von Handler für ASP.NET-Seiten.

System_CAPS_pubclassPageParser

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Implementiert einen Parser für ASPX-Dateien. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPageParserFilter

Stellt eine abstrakte Basisklasse für einen Parser Seitenfilter, der vom Parser ASP.NET verwendet wird, um zu bestimmen, ob ein Element auf der Seite zur Analysezeit zulässig ist.

System_CAPS_pubclassPageStatePersister

Stellt die Basisfunktionalität für ASP.NET View State Persistenz Mechanismen bereit.

System_CAPS_pubclassPageTheme

Stellt die Basisklasse für ein Seitendesign, also eine Sammlung von Ressourcen, die verwendet werden, um ein einheitliches Aussehen für Seiten und Steuerelemente auf einer Website zu definieren. Das Seitendesign kann über die Konfiguration oder die Seitendirektive festgelegt werden.

System_CAPS_pubclassPair

Stellt eine grundlegende Dienstprogrammklasse, die zum Speichern der beiden verknüpften Objekte verwendet wird.

System_CAPS_pubclassParseChildrenAttribute

Definiert ein Metadatenattribut, mit denen Sie beim Entwickeln von ASP.NET-Serversteuerelementen. Verwenden der ParseChildrenAttribute um anzuzeigen, wie der Seitenparser Inhalt behandelt geschachtelt ein Serversteuerelement-Tag auf einer Seite deklariert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassParseRecorder

Abstrakte Basisklasse für Objekte, die während der Seitenanalyse der Parse-Ereignisse benachrichtigt werden müssen.

System_CAPS_pubclassPartialCachingAttribute

Definiert das Metadatenattribut, das Web Forms-Benutzersteuerelemente (ASCX-Dateien) verwenden, um anzugeben, ob und wie ihre Ausgabe zwischengespeichert wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPartialCachingControl

Wird erstellt, wenn ein Benutzersteuerelement (ASCX-Datei) mithilfe der Seitendirektive oder des PartialCachingAttribute-Attributs zum Zwischenspeichern der Ausgabe angegeben wird und das Benutzersteuerelement durch dynamisches Laden mithilfe der TemplateControl.LoadControl-Methode in die Steuerelementhierarchie einer Seite eingefügt wird.

System_CAPS_pubclassPersistChildrenAttribute

Definiert ein Attribut, das von ASP.NET-Serversteuerelementen verwendet wird, um zur Entwurfszeit anzugeben, ob geschachtelte Inhalte, die in einem Serversteuerelement Steuerelementen oder Eigenschaften des Steuerelements entspricht. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPersistenceModeAttribute

Definiert das Metadatenattribut, das angibt, wie ein ASP.NET-Eigenschaft oder ein Ereignis in eine ASP.NET-Seite zur Entwurfszeit beibehalten wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPostBackOptions

Gibt an, wie clientseitiges JavaScript zum Initiieren eines Postbackereignisses generiert wird.

System_CAPS_pubclassPostBackTrigger

Definiert ein Steuerelement in einem UpdatePanel Steuerelement als Postbacksteuerelement.

System_CAPS_pubclassProfileServiceManager

Konfiguriert einen Satz von vorab geladenen Profileigenschaften und den Speicherort einer benutzerdefinierten Implementierung des Profildiensts.

System_CAPS_pubclassPropertyConverter

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Enthält Hilfsfunktionen zum Konvertieren von Eigenschaftswerten in und aus Zeichenfolgen.

System_CAPS_pubclassPropertyEntry

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Fungiert als Basisklasse für alle Eigenschafteneintragsklassen.

System_CAPS_pubclassRegisteredArrayDeclaration

Ermöglicht den Zugriff auf eine ECMAScript (JavaScript)-Arraydeklaration, die bereits registriert wurde die Page Objekt.

System_CAPS_pubclassRegisteredDisposeScript

Ermöglicht den Zugriff auf ein dispose Skript für ein Steuerelement in einem UpdatePanel Steuerelement.

System_CAPS_pubclassRegisteredExpandoAttribute

Ermöglicht den Zugriff auf das Name-Wert-Paar eines benutzerdefinierten (Expando)-Attributs, die bereits registriert wurde die Page Objekt.

System_CAPS_pubclassRegisteredHiddenField

Ermöglicht den Zugriff auf einen ausgeblendeten Wert, der zuvor registriert die Page Objekt.

System_CAPS_pubclassRegisteredScript

Ermöglicht den Zugriff auf ein Clientskript, die bereits registriert wurde die Page Objekt.

System_CAPS_pubclassRenderTraceListener

Stellt die abstrakte Basisklasse für ein Objekt, das überwacht, wie Steuerelemente, die während einer Seitenanforderung gerendert werden.

System_CAPS_pubclassRoleServiceManager

Konfiguriert den Speicherort einer benutzerdefinierten Implementierung des Rollendiensts.

System_CAPS_pubclassRootBuilder

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Unterstützt den Seitenparser definieren das Verhalten für die Analyse von Inhalten.

System_CAPS_pubclassScriptBehaviorDescriptor

Erweitert die ScriptComponentDescriptor -Klasse bieten einen Wrapper zum Definieren von Verhalten, die in Clientskripts konvertiert werden.

System_CAPS_pubclassScriptComponentDescriptor

Stellt einen Wrapper zum Konvertieren von Serverkomponenten in Clientskript.

System_CAPS_pubclassScriptControl

Stellt eine abstrakte Basisklasse für ein Skriptsteuerelement bereit.

System_CAPS_pubclassScriptControlDescriptor

Definiert eine Client-Control-Objekt.

System_CAPS_pubclassScriptDescriptor

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse definiert-Skript, das eine Instanz einer Klasse erstellt.

System_CAPS_pubclassScriptManager

Verwaltet ASP.NET-AJAX-Skriptbibliotheken und -Skriptdateien, das Teilrendering von Seiten sowie die Generierung von Clientproxyklassen für Web- und Anwendungsdienste.

System_CAPS_pubclassScriptManagerProxy

Mit den geschachtelten Komponenten wie Inhaltsseiten und Benutzersteuerelemente können Skript- und Dienstverweise zu Seiten hinzugefügt werden, wenn ein ScriptManager-Steuerelement bereits in einem übergeordneten Element definiert ist.

System_CAPS_pubclassScriptReference

Registriert eine ECMAScript (JavaScript)-Datei zur Verwendung auf einer ASP.NET-Webseite an.

System_CAPS_pubclassScriptReferenceBase

Die Basisklasse für alle Skriptverweisklassen.

System_CAPS_pubclassScriptReferenceCollection

Stellt eine Auflistung von Skriptverweisen dar.

System_CAPS_pubclassScriptReferenceEventArgs

Stellt Daten für das ResolveScriptReference-Ereignis bereit.

System_CAPS_pubclassScriptResourceAttribute

Definiert eine Ressource in einer Assembly aus einer Clientskriptdatei verwendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassScriptResourceDefinition

Definiert den Speicherort einer Skriptressource.

System_CAPS_pubclassScriptResourceMapping

Bietet Unterstützung für Standort-Zuordnung für Skriptressourcen.

System_CAPS_pubclassServiceReference

Registriert einen Webdienst zur Verwendung in einer Webseite.

System_CAPS_pubclassServiceReferenceCollection

Enthält eine Reihe von ServiceReference Objekte.

System_CAPS_pubclassSessionPageStatePersister

Speichert den Ansichtszustand Seite ASP.NET auf dem Webserver.

System_CAPS_pubclassSimplePropertyEntry

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Die Definition der Eigenschaft des Steuerelements und dessen Wert darstellt.

System_CAPS_pubclassSimpleWebHandlerParser

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt die Basisfunktionalität für die Analyse von Web-Handler-Dateien bereit.

System_CAPS_pubclassSkinBuilder

Stellt ein ControlBuilder Objekt, das zur Entwurfszeit verwendet wird, Steuerelementdesigns auf Steuerelemente angewendet.

System_CAPS_pubclassStateBag

Verwaltet den Ansichtszustand von ASP.NET-Serversteuerelementen, einschließlich Seiten. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStateItem

Stellt ein Element, das in gespeichert ist die StateBag -Klasse Ansichtszustandsinformationen zwischen Webanfragen beibehalten wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStateManagedCollection

Stellt eine Basisklasse für alle stark typisierten Auflistungen bereit, die IStateManager-Objekte verwalten.

System_CAPS_pubclassStaticPartialCachingControl

Stellt eine Instanz der UserControl-Klasse dar, die für Ausgabezwischenspeicherung angegeben und deklarativ in einer Seite oder einem anderen Benutzersteuerelement enthalten ist.

System_CAPS_pubclassSupportsEventValidationAttribute

Definiert das Metadatenattribut, das von Webserversteuerelementen verwenden, um Unterstützung für die Validierung anzugeben. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTagPrefixAttribute

Definiert das Tagpräfix in einer Webseite verwendet, um benutzerdefinierte Steuerelemente zu identifizieren. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTargetControlTypeAttribute

Erweitert die Attribute Klasse, um den Typ des Steuerelements angegeben wird, ein Extender-Steuerelement angewendet werden kann.

System_CAPS_pubclassTemplateBuilder

Unterstützt den Seitenparser beim Erstellen einer Vorlage und das untergeordnete Element darin enthaltenen Steuerelemente.

System_CAPS_pubclassTemplateContainerAttribute

Deklariert den Basistyp des Containersteuerelements einer Eigenschaft, die zurückgibt eine ITemplate Schnittstelle und ist mit markiert die TemplateContainerAttribute Attribut. Das Steuerelement mit der ITemplate -Eigenschaft muss implementieren die INamingContainer Schnittstelle. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTemplateControl

Stellt die Page-Klasse und die UserControl-Klasse mit einem Basissatz an Funktionen bereit.

System_CAPS_pubclassTemplateControlParser

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Implementiert das Analysieren von ASP.NET-Vorlagen für Vorlagensteuerelemente.

System_CAPS_pubclassTemplateInstanceAttribute

Definiert ein Metadatenattribut, mit der die Anzahl der zulässigen Instanzen einer Vorlage angeben. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTemplateParser

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Fungiert als die abstrakte Basisklasse für Parser von ASP.NET-Dateien.

System_CAPS_pubclassTemplatePropertyEntry

Ermöglicht Eigenschaftseintrag für ITemplate Eigenschaften der Klasse.

System_CAPS_pubclassThemeableAttribute

Definiert das Metadatenattribut, das Webserver-Steuerelemente und deren Member verwenden, um anzugeben, ob ihre Darstellung wird dadurch beeinflusst, Designs und Skins steuern. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassThemeProvider

Enthält eine Klasse, die Design und Stil Informationen für Steuerelemente in einem Designer-Umgebung kapselt.

System_CAPS_pubclassTimer

Führt in einem definierten Intervall asynchrone oder synchrone Postbacks von Webseiten aus.

System_CAPS_pubclassToolboxDataAttribute

Gibt die Standard-Tag für ein benutzerdefiniertes Steuerelement generiert wird, wenn es in einem Tool wie Microsoft Visual Studio aus einer Toolbox gezogen wird.

System_CAPS_pubclassTriplet

Stellt eine grundlegende Dienstprogrammklasse, die zum Speichern von drei verknüpften Objekten verwendet wird.

System_CAPS_pubclassUpdatePanel

Ermöglicht das teilweise Rendern von Seitenabschnitten ohne Postback.

System_CAPS_pubclassUpdatePanelControlTrigger

Stellt eine allgemeine Basisklasse für Steuerelemente, die Trigger für können UpdatePanel Steuerelemente.

System_CAPS_pubclassUpdatePanelTrigger

Stellt eine allgemeine Basisklasse für Objekte, die Trigger für darstellen können UpdatePanel Steuerelemente.

System_CAPS_pubclassUpdatePanelTriggerCollection

Stellt eine Auflistung von UpdatePanelTrigger-Objekten für ein UpdatePanel-Steuerelement dar.

System_CAPS_pubclassUpdateProgress

Stellt visuelles Feedback im Browser bereit, wenn der Inhalt von mindestens einem UpdatePanel-Steuerelement aktualisiert wird.

System_CAPS_pubclassUrlPropertyAttribute

Definiert das Attribut, das steuert, verwenden zum Identifizieren von String-Eigenschaften, die URL-Werte enthält. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassUserControl

Stellt eine ASCX-Datei dar, auch bekannt als Benutzersteuerelement, die von einem Server angefordert wird, der eine ASP.NET-Webanwendung hostet. Die Datei muss von einer Web Forms-Seite aufgerufen werden, da andernfalls ein Parserfehler auftritt.

System_CAPS_pubclassUserControlControlBuilder

Unterstützt der ASP.NET-Seitenparser beim Erstellen einer Instanz eines Benutzersteuerelements.

System_CAPS_pubclassValidationPropertyAttribute

Definiert das Metadatenattribut, dass ASP.NET Serversteuerelemente zu verwenden, um eine Validierungseigenschaft zu identifizieren. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassValidationSettings

Stellt Einstellungen für die Anwendung für die Überprüfung des Clients bereit.

System_CAPS_pubclassValidatorCollection

Stellt ein Array von IValidator verweisen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassVerificationAttribute

Definiert das Metadatenattribut einer Web Content Accessibility-Regel. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassViewStateException

Stellt die Ausnahme dar, die ausgelöst wird, wenn der Ansichtszustand nicht geladen oder überprüft werden kann. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassViewStateModeByIdAttribute

Definiert das Metadatenattribut, dass ASP.NET Serversteuerelemente zu verwenden, um anzugeben, ob werden beteiligt beim Laden der Informationen zum Ansichtszustand von ID. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWebResourceAttribute

Definiert das Metadatenattribut, das eine eingebettete Ressource in einer Assembly ermöglicht. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWebServiceParser

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt einen Parser für Web Service-Ereignishandler bereit.

System_CAPS_pubclassXhtmlTextWriter

Extensible Hypertext Markup Language (XHTML) schreibt-spezifische Zeichen einschließlich alle Varianten von XHTML-Modulen, die in den Ausgabestream für ein ASP.NET-Serversteuerelement für mobile Geräte ABGELEITETEN ableiten. Überschreiben Sie die XhtmlTextWriter -Klasse, benutzerdefiniertes XHTML-Rendering für ASP.NET-Seiten und Serversteuerelemente bereitzustellen.

System_CAPS_pubclassXPathBinder

Bietet Unterstützung für die schnelle Anwendungsentwicklung (RAD) Designer Datenbindungsausdrücke zu analysieren, die XPath-Ausdrücke verwenden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

SchnittstelleBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceIAttributeAccessor

Definiert Methoden, die von ASP.NET-Serversteuerelementen verwendet wird, um den programmgesteuerten Zugriff auf alle Attribute im öffnenden Tag eines Serversteuerelements deklariert bereitzustellen.

System_CAPS_pubinterfaceIAutoFieldGenerator

Definiert eine Methode, die automatisch Felder für datengebundene Steuerelemente generiert, die ASP.NET Dynamic Data-Funktionen verwenden.

System_CAPS_pubinterfaceIBindableControl

Definiert eine Methode, mit der Vorlage Feldsteuerelemente bidirektionale Datenbindungsausdrücke implementieren kann.

System_CAPS_pubinterfaceIBindableTemplate

Bietet eine Möglichkeit für ASP.NET von datengebundenen Steuerelementen, z. B. DetailsView und FormView, um automatisch an eine ASP.NET Datenquellen-Steuerelement in Inhaltsabschnitten gebunden.

System_CAPS_pubinterfaceICallbackEventHandler

Verwendet, um anzugeben, dass ein Steuerelement das Ziel ein Rückrufereignis auf dem Server sein kann.

System_CAPS_pubinterfaceICheckBoxControl

Definiert die Eigenschaft und das Ereignis, das ein Steuerelement implementiert, um als Kontrollkästchen zu fungieren.

System_CAPS_pubinterfaceICodeBlockTypeAccessor

Ermöglicht den Zugriff auf die CodeBlockType eines Code-Block.

System_CAPS_pubinterfaceIControlBuilderAccessor

Ermöglicht es dem Steuerelementserialisierungsprogramm zum Abrufen des Generators für ein Steuerelement.

System_CAPS_pubinterfaceIControlDesignerAccessor

Bietet Zugriff auf ein Steuerelement-Designer zum Speichern temporärer Entwurfszeitdaten, die einem Steuerelement zugeordnete.

System_CAPS_pubinterfaceIDataBindingsAccessor

Ermöglicht den Zugriff auf die Auflistung von Datenbindungsausdrücken eines Steuerelements zur Entwurfszeit.

System_CAPS_pubinterfaceIDataItemContainer

Ermöglicht datengebundene Steuerelementcontainer ein Datenelementobjekt für vereinfachte Datenbindungsvorgängen zu identifizieren.

System_CAPS_pubinterfaceIDataKeysControl

Definiert Eigenschaften, die angeben, wie ASP.NET Client IDs für ein datengebundenes Steuerelement erstellt.

System_CAPS_pubinterfaceIDataSource

Stellt eine abstrakte Datenquelle, der von datengebundenen Steuerelementen zu binden.

System_CAPS_pubinterfaceIDataSourceViewSchemaAccessor

Ermöglicht es einem Typkonverter auf Schemainformationen, die auf ein Objekt gespeichert.

System_CAPS_pubinterfaceIEditableTextControl

Stellt ein Steuerelement, das Text darstellt, die vom Benutzer geändert werden können.

System_CAPS_pubinterfaceIExpressionsAccessor

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Definiert die Eigenschaften, die eine Klasse implementieren muss, Sammlungen von Ausdrücken unterstützt.

System_CAPS_pubinterfaceIExtenderControl

Definiert das Verhalten für ein Extendersteuerelement.

System_CAPS_pubinterfaceIFilterResolutionService

Stellt eine Schnittstelle, Designer, mit denen Entwickler Gerätefilter anhand des Namens auszuwerten.

System_CAPS_pubinterfaceIHierarchicalDataSource

Stellt einer hierarchische Datenquelle, hierarchische datengebundene Steuerelemente wie z. B. TreeView können zu binden.

System_CAPS_pubinterfaceIHierarchicalEnumerable

Stellt eine hierarchische Auflistung, die mit aufgelistet werden, kann eine IEnumerator Schnittstelle. Auflistungen, implementieren die IHierarchicalEnumerable Schnittstelle von ASP.NET Websitenavigation und die Datenquellen-Steuerelemente verwendet werden.

System_CAPS_pubinterfaceIHierarchyData

Stellt einen Knoten einer hierarchischen Datenstruktur, einschließlich des Knotenobjekts und einige Eigenschaften, die Merkmale des Knotens beschreiben. Objekten, die implementieren die IHierarchyData Schnittstelle kann enthalten IHierarchicalEnumerable Sammlungen, und verwendet werden, von ASP.NET Sitenavigation und der Datenquellen-Steuerelemente.

System_CAPS_pubinterfaceINamingContainer

Gibt ein Containersteuerelement, das erstellt einen neuen ID-Namespace innerhalb einer Page Hierarchie des Objekts. Dies ist nur eine Markierungsschnittstelle.

System_CAPS_pubinterfaceINavigateUIData

Stellt eine Schnittstelle, die Klassen implementieren, um Navigation Schnittstelle Benutzerdaten und Werten für Navigationssteuerelemente bereitzustellen.

System_CAPS_pubinterfaceIParserAccessor

Definiert die Methode, die ASP.NET-Serversteuerelemente implementieren müssen, um zu erkennen, wenn Elemente, HTML oder XML analysiert werden.

System_CAPS_pubinterfaceIPostBackDataHandler

Definiert Methoden, die ASP.NET-Serversteuerelemente implementieren müssen, um Postbackdaten automatisch zu laden.

System_CAPS_pubinterfaceIPostBackEventHandler

Definiert die Methode ASP.NET zum Behandeln von Postbackereignissen implementieren müssen.

System_CAPS_pubinterfaceIResourceUrlGenerator

Definiert die Methode, die ein Designer-Host implementieren muss, um die URL-Verweis Suchregeln für eingebettete Ressourcen bereitgestellt.

System_CAPS_pubinterfaceIScriptControl

Definiert Methoden, die ASP.NET-Serversteuerelemente implementieren müssen, um ECMAScript (JavaScript)-Ressourcen in AJAX-fähige Anwendung definieren.

System_CAPS_pubinterfaceIStateFormatter

Definiert Methoden, die ein Typ zum Serialisieren und Deserialisieren eines Objektdiagramms implementiert.

System_CAPS_pubinterfaceIStateManager

Definiert die Eigenschaften und Methoden, die jede Klasse implementieren muss View State-Verwaltung für ein Steuerelement zu unterstützen.

System_CAPS_pubinterfaceIStyleSheet

Definiert die Methoden, die eine Klasse implementieren muss, um das Erstellen von Formatierungsregeln zu unterstützen.

System_CAPS_pubinterfaceITemplate

Definiert das Verhalten für ein ASP.NET-Serversteuerelement mit untergeordneten Steuerelementen auffüllen. Die untergeordneten Steuerelemente dar, die Inlinevorlagen auf der Seite definiert.

System_CAPS_pubinterfaceITextControl

Definiert die Schnittstelle, die ein Steuerelement implementiert, um den Textinhalt abzurufen oder festzulegen.

System_CAPS_pubinterfaceIThemeResolutionService

Stellt eine Schnittstelle, Designer-Tool Entwickler geben Sie einen Satz von können ThemeProvider -Objekten, die zum Anwenden von Designs und Skins für Steuerelemente in einer Umgebung zur Entwurfszeit steuern verwendet werden können.

System_CAPS_pubinterfaceIUrlResolutionService

Definiert einen Dienst von Objekten zum Auflösen relativer URLs auf der Grundlage von Kontextinformationen implementiert.

System_CAPS_pubinterfaceIUserControlDesignerAccessor

Definiert die Eigenschaften, die den Designer Zugriff auf Informationen über ein Steuerelement zur Entwurfszeit zu ermöglichen.

System_CAPS_pubinterfaceIUserControlTypeResolutionService

Definiert die Methode, die eine Klasse implementieren muss, um den Typ eines Steuerelements für einen angegebenen Tagpräfix und Tagnamen zurückzugeben.

System_CAPS_pubinterfaceIValidator

Definiert die Eigenschaften und Methoden, die Objekte, die in Web Forms-Validierung einbezogen implementieren müssen.

DelegatBeschreibung
System_CAPS_pubdelegateBuildMethod

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt die Methode, die verwendet wird, um ein Steuerelement zu erstellen.

System_CAPS_pubdelegateBuildTemplateMethod

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Unterstützt ASP.NET während der Erstellung einer Vorlage für ein Steuerelement mit Vorlagen aus Code generierte Klasse. Die BuildTemplateMethod -Delegat behandelt die InstantiateIn Methode.

System_CAPS_pubdelegateControlSkinDelegate

Stellt die Methode dar, die das korrekte Steuerelementdesign auf das angegebene Steuerelement angewendet wird.

System_CAPS_pubdelegateDataSourceViewOperationCallback

Stellt die asynchrone Rückrufmethode, die ein datengebundenes Steuerelement stellt eine Datenquellensicht für asynchrone INSERT-, Update- oder Löschvorgänge Daten dar.

System_CAPS_pubdelegateDataSourceViewSelectCallback

Stellt die asynchrone Rückrufmethode, die ein datengebundenes Steuerelement stellt eine Datenquellensicht für den asynchronen Datenabruf dar.

System_CAPS_pubdelegateExtractTemplateValuesMethod

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt einen Delegaten, mit denen ASP.NET einen Satz von Name-Wert-Paare aus extrahiert, ein IBindableTemplate Objekt zur Laufzeit. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubdelegateImageClickEventHandler

Stellt die Methode dar, die Ereignisse, die ausgelöst werden behandelt, wenn ein Benutzer ein Image-basierte ASP.NET-Serversteuerelement klickt.

System_CAPS_pubdelegateRenderMethod

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Stellt die Methode dar, die dem angegebenen rendert Control Container mit dem angegebenen HtmlTextWriter.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumAjaxFrameworkMode

Gibt an, wie Clientskripts der die Microsoft Ajax -Clientbibliothek auf dem Client eingeschlossen werden.

System_CAPS_pubenumClientIDMode

Gibt an, wie ASP.NET generiert die ClientID für ein Steuerelement, das im Clientskript zugegriffen werden kann.

System_CAPS_pubenumCodeBlockType

Gibt den Typ des Codeblocks.

System_CAPS_pubenumCodeConstructType

Gibt die Codekonstrukte, die in analysiert werden, können die ProcessCodeConstruct Methode der PageParserFilter Klasse.

System_CAPS_pubenumCompilationMode

Definiert Konstanten, die angeben, wie ASP.NET ASPX-Seiten und ASCX-Steuerelemente kompiliert werden soll.

System_CAPS_pubenumConflictOptions

Bestimmt, wie ASP.NET Handle Datenkonflikte beim Aktualisieren oder Löschen von Daten Datenquellensteuerelemente.

System_CAPS_pubenumDataSourceCacheExpiry

Beschreibt, wie mit ASP.NET Zwischenspeicherungsmechanismen zwischengespeicherte Daten läuft ab, wenn ein Timeout festgelegt ist.

System_CAPS_pubenumDataSourceCapabilities

Bietet eine Möglichkeit zum Anfordern der Verarbeitung nach dem Abrufen von Datensätzen für einen Vorgang zum Abrufen von Daten von einem Datenquellen-Steuerelement.

System_CAPS_pubenumDataSourceOperation

Gibt die von einem Datenquellensteuerelement durchgeführten Vorgang.

System_CAPS_pubenumHtmlTextWriterAttribute

Gibt an, die HTML-Attribute, die eine HtmlTextWriter oder Html32TextWriter Objekt schreibt in das öffnende Tag eines HTML-Elements, bei der Verarbeitung einer webanforderung.

System_CAPS_pubenumHtmlTextWriterStyle

Gibt den HTML-Formaten zur Verfügung ein HtmlTextWriter oder Html32TextWriter Objekt-Ausgabestream.

System_CAPS_pubenumHtmlTextWriterTag

Gibt die HTML-Tags, die übergeben werden können ein HtmlTextWriter oder Html32TextWriter Objekt-Ausgabestream.

System_CAPS_pubenumOutputCacheLocation

Gibt die gültigen Werte zum Steuern des Speicherorts der zwischengespeicherten HTTP-Antwort für eine Ressource.

System_CAPS_pubenumPersistenceMode

Gibt an, wie ein ASP.NET eine Eigenschaft oder Ereignis deklarativ in einer ASPX- oder ASCX-Datei beibehalten wird.

System_CAPS_pubenumRegisteredScriptType

Gibt den Typ des Clientskriptblocks, die durch dargestellt wird ein RegisteredScript Objekt.

System_CAPS_pubenumScriptMode

Gibt an, ob ScriptManager- und ScriptReference-Objekte sich auf die Debug- oder endgültige Produktversion des Clientskripts beziehen.

System_CAPS_pubenumTemplateInstance

Gibt an, wie oft eine Instanz einer Vorlage erstellt werden kann.

System_CAPS_pubenumUnobtrusiveValidationMode

Gibt das Standardverhalten der unaufdringlichen Validierung.

System_CAPS_pubenumUpdatePanelRenderMode

Stellt die möglichen Layout-Renderingoptionen für den Inhalt einer UpdatePanel Steuerelement auf einer Seite.

System_CAPS_pubenumUpdatePanelUpdateMode

Stellt den möglichen Aktualisierungsmodus für den Inhalt in einem UpdatePanel Steuerelement.

System_CAPS_pubenumValidateRequestMode

Gibt den Typ der anforderungsüberprüfung für ein Steuerelement an.

System_CAPS_pubenumVerificationConditionalOperator

Operatoren für eine bedingte Ausdruck gibt eine VerificationAttribute Klasse.

System_CAPS_pubenumVerificationReportLevel

Gibt die Berichterstellungsebenen für eine Eingabehilfen-Regel definiert ein VerificationAttribute Instanz.

System_CAPS_pubenumVerificationRule

Gibt an, wie bedingte Ausdrücke definiert eine VerificationAttribute Instanz bei der Überprüfung verwendet werden.

System_CAPS_pubenumViewStateEncryptionMode

Gibt an, ob Ansichtszustandsinformationen verschlüsselt ist.

System_CAPS_pubenumViewStateMode

Gibt an, ob der Ansichtszustand für ein Steuerelement aktiviert wird.

System_CAPS_pubenumVirtualReferenceType

Gibt den Typ der Ressource, die durch einen analysierten virtuellen Pfad verwiesen wird.

System_CAPS_pubenumXhtmlMobileDocType

Gibt den Typ des XHTML für die XhtmlTextWriter Klasse auf die Seite oder das Steuerelement gerendert werden soll.

Dieser Namespace enthält die Control -Klasse, die alle Steuerelemente eine gemeinsame Gruppe von Funktionen bereit, die HTML-Serversteuerelemente, Webserver-Steuerelemente und Benutzersteuerelemente enthält. Es enthält auch die Page Klasse. Diese Klasse wird automatisch generiert, bei jeder Anforderung einer .aspx-Datei in einer ASP.NET-Webanwendung ist. Sie können beide Klassen erben.

Der Namespace enthält auch Klassen, die die Serversteuerelemente Datenbindungsfunktionen, die Möglichkeit, den Ansichtszustand eines angegebenen Steuerelements oder einer Seite zu speichern, sowie Analysefunktionen bereitstellen.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: