Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ControlAdapter.SaveAdapterControlState-Methode: ()

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Speichert Statusinformationen für den Steuerelementadapter zu steuern.

Namespace:   System.Web.UI.Adapters
Assembly:  System.Web (in System.Web.dll)

protected internal virtual object SaveAdapterControlState()

Rückgabewert

Type: System.Object

Ein Object enthält Informationen über den Adapter den Steuerelementzustand als ein StateBag.

Steuerelementzustand ist die grundlegende Zustandsinformationen erforderlich, auch wenn der Ansichtszustand deaktiviert ist. Wenn ein Adapter die eigenen Steuerelementzustandsinformationen verwalten muss, können sie überschreiben die SaveAdapterControlState und LoadAdapterControlState Methoden.

Ein Adapter müssen möglicherweise Informationen über den Steuerelementzustand beibehalten werden soll, wenn es Funktionen sind, für die Zustand über mehrere Abfragen unabhängig vom Zustand des zugeordneten Steuerelements beibehalten müssen. Angenommen, ein zusammengesetztes Steuerelement besteht aus einer großen Textanzeige und einer Gruppe von RadioButton Steuerelemente als eine einzige Ansicht Desktopcomputer Browser rendern können. In anderen Browsern können sie ihr Rendering aufgeteilt – eine Ansicht für die Textanzeige und die andere für die Gruppe von Optionsfeldern. Der Adapter muss einen eigenen spezifischen Informationen über die derzeit aktive Ansicht beibehalten.

Die SaveAdapterControlState Methode wird aufgerufen, unmittelbar nach der Control.SaveControlState -Methode in der SaveState Lebenszyklusphase. Zustand des Adapters wird getrennt und zusätzlich zu den Steuerelementzustand des Steuerelements.

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: