Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.Web.SessionState-Namespace

 

Veröffentlicht: August 2016

Der System.Web.SessionState-Namespace stellt Klassen und Schnittstellen bereit, die das Speichern von Daten ermöglichen, die für einen einzelnen Client in einer Webanwendung auf dem Server spezifisch sind. Die Sitzungszustandsdaten werden verwendet, um dem Client das Erscheinungsbild einer ständigen Verbindung mit der Anwendung zu geben. Zustandsinformationen können innerhalb des lokalen Prozessspeichers gespeichert werden, bzw. bei Webfarmkonfigurationen mithilfe des ASP.NET-Statusdiensts oder der Microsoft SQL Server-Datenbank prozessextern.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassHttpSessionState

Bietet Zugriff auf den Sitzungsstatus Werte als auch auf Sitzungsebene Einstellungen und Methoden Lebensdauer.

System_CAPS_pubclassHttpSessionStateContainer

Enthält Werte Sitzungsstatus als auch auf Sitzungsebene Einstellungen für die aktuelle Anforderung.

System_CAPS_pubclassSessionIDManager

Verwaltet eindeutige Bezeichner für den ASP.NET-Sitzungszustand.

System_CAPS_pubclassSessionStateItemCollection

Eine Auflistung von Objekten, die im Sitzungszustand gespeichert wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSessionStateModule

Stellt Sitzungszustanddienste für eine Anwendung bereit. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSessionStateStoreData

Stellt Sitzungszustandsdaten für einen Sitzungsspeicher dar.

System_CAPS_pubclassSessionStateStoreProviderBase

Definiert die erforderliche Elemente einer Sitzungszustandsanbieters für einen Datenspeicher.

System_CAPS_pubclassSessionStateUtility

Stellt von Sitzungszustandmodulen verwendete Hilfsmethoden und Sitzungszustandanbieter zum Verwalten der Sitzungsinformationen für eine ASP.NET-Anwendung bereit. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStateRuntime

Verwaltet Sitzungsdaten, die in der ASP.NET-Zustandsdienst gespeichert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

SchnittstelleBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceIHttpSessionState

Definiert den Vertrag implementiert einen benutzerdefinierten Sitzungsstatus Container.

System_CAPS_pubinterfaceIPartialSessionState

Bei der Implementierung in einem Typ gibt eine Liste von NULL oder mehr Sitzungsschlüsseln, die angeben, zu einem Sitzungszustandsanbieter die Elemente im Sitzungszustand abgerufen werden sollen.

System_CAPS_pubinterfaceIReadOnlySessionState

Gibt an, dass der Ziel-HTTP-Handler lediglich Lesezugriff auf Sitzungszustand Werte erforderlich sind. Dies ist eine Markierungsschnittstelle und verfügt über keine Methoden.

System_CAPS_pubinterfaceIRequiresSessionState

Gibt an, dass der Ziel-HTTP-Handler Lese- und Schreibzugriff auf Sitzungszustand Werte erforderlich sind. Dies ist eine Markierungsschnittstelle und verfügt über keine Methoden.

System_CAPS_pubinterfaceISessionIDManager

Definiert den Vertrag, den ein benutzerdefinierten Sitzungsstatus Bezeichner-Manager implementieren muss.

System_CAPS_pubinterfaceISessionStateItemCollection

Definiert den Vertrag für die Sammlung, die vom ASP.NET-Sitzungszustand verwendet werden, um die Sitzung zu verwalten.

System_CAPS_pubinterfaceISessionStateModule

Definiert die Schnittstelle für die Verwaltung von Sitzungszustandmodulen.

System_CAPS_pubinterfaceIStateRuntime

Definiert die Schnittstelle, die der ASP.NET-Zustandsdienst zum Verwalten von Sitzungsdaten.

DelegatBeschreibung
System_CAPS_pubdelegateSessionStateItemExpireCallback

Stellt die Methode zur Behandlung der End ein Sitzungszustandsmodul-Ereignis.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumSessionStateActions

Bestimmt, ob ein Sitzungselement aus einem Datenspeicher für eine Sitzung, die initialisiert werden muss.

System_CAPS_pubenumSessionStateBehavior

Gibt den Typ der sitzungsunterstützung, die erforderlich sind, um eine Anforderung zu verarbeiten.

System_CAPS_pubenumSessionStateMode

Gibt den Sitzungszustandsmodus an.

Status der Sitzung kann mit Clients verwendet werden, die keine Cookies unterstützen. ASP.NET kann konfiguriert werden, um eine Sitzungs-ID in der URL-Zeichenfolge zu codieren, die zwischen dem Client und Server übertragenen Daten.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: