Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Controller-Klasse

Stellt Methoden bereit, die auf HTTP-Anforderungen an eine ASP.NET MVC-Website reagieren.

Namespace:  System.Web.Mvc
Assembly:  System.Web.Mvc (in System.Web.Mvc.dll)

public abstract class Controller : ControllerBase, 
	IActionFilter, IAuthorizationFilter, IDisposable, IExceptionFilter, IResultFilter

Der Controller-Typ macht die folgenden Member verfügbar.

  NameBeschreibung
Geschützte MethodeControllerInitialisiert eine neue Instanz der Controller-Klasse.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Öffentliche EigenschaftActionInvokerRuft die Instanz zum Aufrufen der Aktion für den Controller ab.
Geschützte EigenschaftBindersRuft den Binder ab oder legt ihn fest.
Öffentliche EigenschaftControllerContextRuft den Controllerkontext ab bzw. legt ihn fest. (Von ControllerBase geerbt.)
Öffentliche EigenschaftHttpContextRuft HTTP-spezifische Informationen zu einer einzelnen HTTP-Anforderung ab.
Öffentliche EigenschaftModelStateRuft das Modellzustandswörterbuch ab, das den Zustand des Modells und der Modellbindungs-Validierung enthält.
Öffentliche EigenschaftRequestRuft das HttpRequestBase-Objekt für die aktuelle HTTP-Anforderung ab.
Öffentliche EigenschaftResponseRuft das HttpResponseBase-Objekt für die aktuelle HTTP-Antwort ab.
Öffentliche EigenschaftRouteDataRuft die Routendaten für die aktuelle Anforderung ab.
Öffentliche EigenschaftServerRuft das HttpServerUtilityBase-Objekt ab, das die bei der Verarbeitung von Webanforderungen verwendeten Methoden bereitstellt.
Öffentliche EigenschaftSessionRuft das HttpSessionStateBase-Objekt für die aktuelle HTTP-Anforderung ab.
Öffentliche EigenschaftTempDataRuft das Wörterbuch für temporäre Daten ab bzw. legt es fest. (Von ControllerBase geerbt.)
Öffentliche EigenschaftTempDataProviderRuft das temporäre Datenanbieterobjekt ab, das verwendet wird, um Daten für die nächste Anforderung zu speichern.
Öffentliche EigenschaftUrlRuft das URL-Hilfsobjekt ab, mit dem URLs mithilfe von Routing generiert werden.
Öffentliche EigenschaftUserRuft die Sicherheitsinformationen des Benutzers für die aktuelle HTTP-Anforderung ab.
Öffentliche EigenschaftValidateRequestRuft einen Wert ab, der angibt, ob die Anforderungsvalidierung für diese Anforderung aktiviert ist, oder legt diesen fest. (Von ControllerBase geerbt.)
Öffentliche EigenschaftValueProviderRuft den Wertanbieter für den Controller ab bzw. legt diesen fest. (Von ControllerBase geerbt.)
Öffentliche EigenschaftViewBagRuft das Wörterbuch mit den dynamischen Ansichtsdaten ab. (Von ControllerBase geerbt.)
Öffentliche EigenschaftViewDataRuft das Wörterbuch für Ansichtsdaten ab bzw. legt es fest. (Von ControllerBase geerbt.)
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Geschützte MethodeContent(String)Erstellt mit einer Zeichenfolge ein Inhaltsergebnisobjekt.
Geschützte MethodeContent(String, String)Erstellt ein Inhaltsergebnisobjekt anhand einer Zeichenfolge und des Inhaltstyps.
Geschützte MethodeContent(String, String, Encoding)Erstellt ein Inhaltsergebnisobjekt. Verwendet hierfür eine Zeichenfolge, den Inhaltstyp und die Inhaltscodierung.
Geschützte MethodeCreateActionInvokerErstellt eine Instanz zum Aufrufen einer Aktion.
Geschützte MethodeCreateTempDataProviderErstellt einen temporären Datenanbieter.
Öffentliche MethodeDispose()Gibt alle von der aktuellen Instanz der Controller-Klasse verwendeten Ressourcen frei.
Geschützte MethodeDispose(Boolean)Gibt nicht verwaltete Ressourcen und optional verwaltete Ressourcen frei.
Öffentliche MethodeEquals (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeExecuteFührt den angegebenen Anforderungskontext aus. (Von ControllerBase geerbt.)
Geschützte MethodeExecuteCoreRuft die Aktion im aktuellen Controllerkontext auf. (Überschreibt ControllerBase.ExecuteCore().)
Geschützte MethodeFile(Byte[], String)Erstellt auf Grundlage von Dateiinhalt und Dateityp ein FileContentResult-Objekt.
Geschützte MethodeFile(Stream, String)Erstellt auf Grundlage des Stream-Objekts und des Inhaltstyps ein FileStreamResult-Objekt.
Geschützte MethodeFile(String, String)Erstellt auf Grundlage von Dateiname und Inhaltstyp ein FilePathResult-Objekt.
Geschützte MethodeFile(Byte[], String, String)Erstellt auf Grundlage des Dateiinhalts, Inhaltstyps und Zieldateinamens ein FileContentResult-Objekt.
Geschützte MethodeFile(Stream, String, String)Erstellt auf Grundlage des Stream-Objekts, des Inhaltstyps und des Zieldateinamens ein FileStreamResult-Objekt.
Geschützte MethodeFile(String, String, String)Erstellt auf Grundlage von Dateiname, Inhaltstyp und Name des Dateidownloads ein FilePathResult-Objekt.
Geschützte MethodeFinalize (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetHashCode (Von Object geerbt.)
Öffentliche MethodeGetType (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeHandleUnknownActionWird aufgerufen, wenn eine Anforderung zu diesem Controller passt, aber keine Methode mit dem angegebenen Aktionsnamen im Controller gefunden wird.
Geschützte MethodeHttpNotFound()Gibt eine Instanz der HttpNotFoundResult-Klasse zurück.
Geschützte MethodeHttpNotFound(String)Gibt eine Instanz der HttpNotFoundResult-Klasse zurück.
Geschützte MethodeInitializeInitialisiert Daten, die beim Aufrufen des Konstruktors möglicherweise nicht verfügbar sind. (Überschreibt ControllerBase.Initialize(RequestContext).)
Geschützte MethodeJavaScriptErstellt ein JavaScriptResult-Objekt.
Geschützte MethodeJson(Object)Erstellt ein JsonResult-Objekt, das das angegebene Objekt in JSON (JavaScript Object Notation) serialisiert.
Geschützte MethodeJson(Object, String)Erstellt ein JsonResult-Objekt, das das angegebene Objekt in das JSON-Format (JavaScript Object Notation) serialisiert.
Geschützte MethodeJson(Object, JsonRequestBehavior)Erstellt ein JsonResult-Objekt, das das angegebene Objekt in das JSON-Format (JavaScript Object Notation) serialisiert und dazu das angegebene JSON-Anforderungsverhalten verwendet.
Geschützte MethodeJson(Object, String, Encoding)Erstellt ein JsonResult-Objekt, das das angegebene Objekt in das JSON-Format (JavaScript Object Notation) serialisiert.
Geschützte MethodeJson(Object, String, JsonRequestBehavior)Erstellt ein JsonResult-Objekt, das das angegebene Objekt in das JSON-Format (JavaScript Object Notation) serialisiert und dazu den angegebenen Inhaltstyp und das angegebene JSON-Anforderungsverhalten verwendet.
Geschützte MethodeJson(Object, String, Encoding, JsonRequestBehavior)Erstellt ein JsonResult-Objekt, das das angegebene Objekt in das JSON-Format (JavaScript Object Notation) serialisiert und dazu den Inhaltstyp, die Inhaltscodierung und das JSON-Anforderungsverhalten verwendet.
Geschützte MethodeMemberwiseClone (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeOnActionExecutedWird aufgerufen, nachdem die Aktionsmethode aufgerufen wurde.
Geschützte MethodeOnActionExecutingWird aufgerufen, bevor die Aktionsmethode aufgerufen wird.
Geschützte MethodeOnAuthorizationWird aufgerufen, wenn eine Autorisierung auftritt.
Geschützte MethodeOnExceptionWird aufgerufen, wenn in der Aktion eine nicht behandelte Ausnahme auftritt.
Geschützte MethodeOnResultExecutedWird aufgerufen, nachdem das von einer Aktionsmethode zurückgegebene Aktionsergebnis ausgeführt wurde.
Geschützte MethodeOnResultExecutingWird aufgerufen, bevor das von einer Aktionsmethode zurückgegebene Aktionsergebnis ausgeführt wurde.
Geschützte MethodePartialView()Erstellt ein PartialViewResult-Objekt, das eine partielle Ansicht rendert.
Geschützte MethodePartialView(Object)Erstellt anhand des angegebenen Modells ein PartialViewResult-Objekt, das eine Teilansicht rendert.
Geschützte MethodePartialView(String)Erstellt anhand der angegebenen Ansicht ein PartialViewResult-Objekt, das eine Teilansicht rendert.
Geschützte MethodePartialView(String, Object)Erstellt anhand der angegebenen Ansicht und des angegebenen Modells ein PartialViewResult-Objekt, das eine Teilansicht rendert.
Geschützte MethodeRedirectErstellt ein RedirectResult-Objekt, das zur angegebenen URL umleitet.
Geschützte MethodeRedirectPermanentGibt eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, bei der die Permanent-Eigenschaft auf true festgelegt ist.
Geschützte MethodeRedirectToAction(String)Leitet anhand des Aktionsnamens zur angegebenen Aktion um.
Geschützte MethodeRedirectToAction(String, Object)Leitet anhand des Aktionsnamens und der Routenwerte zur angegebenen Aktion um.
Geschützte MethodeRedirectToAction(String, String)Leitet anhand des Aktions- und Controllernamens zur angegebenen Aktion um.
Geschützte MethodeRedirectToAction(String, RouteValueDictionary)Leitet anhand des Aktionsnamens und des Routenwörterbuchs zur angegebenen Aktion um.
Geschützte MethodeRedirectToAction(String, String, Object)Leitet anhand des Aktionsnamens, des Controller-Namens und der Routenwerte zur angegebenen Aktion um.
Geschützte MethodeRedirectToAction(String, String, RouteValueDictionary)Leitet anhand des Aktionsnamens, des Controller-Namens und der Routenbibliothek zur angegebenen Aktion um.
Geschützte MethodeRedirectToActionPermanent(String)Gibt eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, deren Permanent-Eigenschaft unter Verwendung des angegebenen Aktionsnamens auf true festgelegt wurde.
Geschützte MethodeRedirectToActionPermanent(String, Object)Gibt eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, deren Permanent-Eigenschaft unter Verwendung des angegebenen Aktionsnamens und der Routenwerte auf true festgelegt wurde.
Geschützte MethodeRedirectToActionPermanent(String, String)Gibt eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, deren Permanent-Eigenschaft unter Verwendung des angegebenen Aktionsnamens und des Controllernamens auf true festgelegt wurde.
Geschützte MethodeRedirectToActionPermanent(String, RouteValueDictionary)Gibt eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, deren Permanent-Eigenschaft unter Verwendung des angegebenen Aktionsnamens und der Routenwerte auf true festgelegt wurde.
Geschützte MethodeRedirectToActionPermanent(String, String, Object)Gibt mithilfe des angegebenen Aktionsnamens, des angegebenen Controllernamens und der angegebenen Routenwerte eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, bei der die Permanent-Eigenschaft auf true festgelegt ist.
Geschützte MethodeRedirectToActionPermanent(String, String, RouteValueDictionary)Gibt mithilfe des angegebenen Aktionsnamens, des angegebenen Controllernamens und der angegebenen Routenwerte eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, bei der die Permanent-Eigenschaft auf true festgelegt ist.
Geschützte MethodeRedirectToRoute(Object)Leitet anhand der angegebenen Routenwerte zur angegebenen Route um.
Geschützte MethodeRedirectToRoute(String)Leitet anhand des Routennamens zur angegebenen Route um.
Geschützte MethodeRedirectToRoute(RouteValueDictionary)Leitet anhand des Routenwörterbuchs zur angegebenen Route um.
Geschützte MethodeRedirectToRoute(String, Object)Leitet anhand des Routennamens und der Routenwerte zur angegebenen Route um.
Geschützte MethodeRedirectToRoute(String, RouteValueDictionary)Leitet anhand des Routennamens und des Routenwörterbuchs zur angegebenen Aktion um.
Geschützte MethodeRedirectToRoutePermanent(Object)Gibt eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, deren Permanent-Eigenschaft unter Verwendung der angegebenen Routenwerte auf true festgelegt wurde.
Geschützte MethodeRedirectToRoutePermanent(String)Gibt eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, deren Permanent-Eigenschaft unter Verwendung des angegebenen Routennamens auf true festgelegt wurde.
Geschützte MethodeRedirectToRoutePermanent(RouteValueDictionary)Gibt eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, deren Permanent-Eigenschaft unter Verwendung der angegebenen Routenwerte auf true festgelegt wurde.
Geschützte MethodeRedirectToRoutePermanent(String, Object)Gibt mithilfe des angegebenen Routennamens und der angegebenen Routenwerte eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, bei der die Permanent-Eigenschaft auf true festgelegt ist.
Geschützte MethodeRedirectToRoutePermanent(String, RouteValueDictionary)Gibt mithilfe des angegebenen Routennamens und der angegebenen Routenwerte eine Instanz der RedirectResult-Klasse zurück, bei der die Permanent-Eigenschaft auf true festgelegt ist.
Öffentliche MethodeToString (Von Object geerbt.)
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, String)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers und einem Präfix.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, String[])Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers und enthaltenen Eigenschaften.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, String, String[])Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers, einem Präfix und enthaltenen Eigenschaften.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, String, IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter und einem Präfix.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, String[], IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter sowie einer Liste einzuschließender Eigenschaften.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, String, String[], String[])Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers, einem Präfix sowie einer Liste auszuschließender und einer Liste einzuschließender Eigenschaften.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, String, String[], IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter, einem Präfix und enthaltenen Eigenschaften.
Geschützte MethodeTryUpdateModel<TModel>(TModel, String, String[], String[], IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter, einem Präfix, einer Liste auszuschließender und einer Liste einzuschließender Eigenschaften.
Geschützte MethodeTryValidateModel(Object)Überprüft die angegebene Modellinstanz.
Geschützte MethodeTryValidateModel(Object, String)Überprüft die angegebene Modellinstanz mit einem HTML-Präfix.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, String)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers und einem Präfix.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, String[])Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllerobjekts.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, String, String[])Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers, einem Präfix und enthaltenen Eigenschaften.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, String, IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter und einem Präfix.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, String[], IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter, einem Präfix sowie einer Liste einzuschließender Eigenschaften.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, String, String[], String[])Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom aktuellen Wertanbieter des Controllers, einem Präfix sowie einer Liste auszuschließender und einzuschließender Eigenschaften.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, String, String[], IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter, einem Präfix sowie einer Liste einzuschließender Eigenschaften.
Geschützte MethodeUpdateModel<TModel>(TModel, String, String[], String[], IValueProvider)Aktualisiert die angegebene Modellinstanz mit Werten vom Wertanbieter, einem Präfix, einer Liste auszuschließender und einer Liste einzuschließender Eigenschaften.
Geschützte MethodeValidateModel(Object)Überprüft die angegebene Modellinstanz.
Geschützte MethodeValidateModel(Object, String)Überprüft die angegebene Modellinstanz mit einem HTML-Präfix.
Geschützte MethodeView()Erstellt ein ViewResult-Objekt, das eine Ansicht für die Antwort rendert.
Geschützte MethodeView(Object)Erstellt ein ViewResult-Objekt mit dem Modell, das eine Ansicht für die Antwort rendert.
Geschützte MethodeView(String)Erstellt anhand des Ansichtsnamens ein ViewResult-Objekt, das eine Ansicht rendert.
Geschützte MethodeView(IView)Erstellt ein ViewResult-Objekt, das das angegebene IView-Objekt rendert.
Geschützte MethodeView(String, Object)Erstellt anhand des Ansichtsnamens und Modells ein ViewResult-Objekt, das eine Ansicht für die Antwort rendert.
Geschützte MethodeView(String, String)Erstellt anhand des Namens der Ansicht und der Gestaltungsvorlage ein ViewResult-Objekt, das eine Ansicht für die Antwort rendert.
Geschützte MethodeView(IView, Object)Erstellt ein ViewResult-Objekt, das das angegebene IView-Objekt rendert.
Geschützte MethodeView(String, String, Object)Erstellt anhand des Namens der Ansicht, der Gestaltungsvorlage und des Modells ein ViewResult-Objekt, das eine Ansicht rendert.
Zum Seitenanfang

  NameBeschreibung
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIActionFilter.OnActionExecutedDiese API unterstützt die ASP.NET MVC-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen. Diese Methode ruft die OnActionExecuted-Methode auf.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIActionFilter.OnActionExecutingDiese API unterstützt die ASP.NET MVC-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen. Diese Methode ruft die OnActionExecuting-Methode auf.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIAuthorizationFilter.OnAuthorizationDiese API unterstützt die ASP.NET MVC-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen. Diese Methode ruft die OnAuthorization-Methode auf.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIController.ExecuteFührt den angegebenen Anforderungskontext aus. (Von ControllerBase geerbt.)
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIExceptionFilter.OnExceptionDiese API unterstützt die ASP.NET MVC-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen. Diese Methode ruft die OnException-Methode auf.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIResultFilter.OnResultExecutedDiese API unterstützt die ASP.NET MVC-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen. Diese Methode ruft die OnResultExecuted-Methode auf.
Explizite SchnittstellenimplementierungPrivate MethodeIResultFilter.OnResultExecutingDiese API unterstützt die ASP.NET MVC-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen. Diese Methode ruft die OnResultExecuting-Methode auf.
Zum Seitenanfang

A controller class name must end with "Controller". For example, a Product controller can be named ProductController but not Product or ProductCtrl.

Controller action methods respond to requests that are sent to the controller. Controller action methods have the following restrictions:

  • Action methods must be public.

  • Action methods cannot be static.

  • Action methods cannot have unbounded generic type parameters. An unbounded generic type parameter has an empty parameter list. An unbounded generic type is also known as an open generic type. For information about unbounded generic type parameters, see the section "Unbounded Type Parameters" in Constraints on Type Parameters.

  • Action methods cannot be overloaded based on parameters. Action methods can be overloaded when they are disambiguated with attributes such as NonActionAttribute or AcceptVerbsAttribute.

The following table lists the types that a controller action method can return and the scenarios for which the types are returned.

Return type

Control action return

void or null

The ControllerActionInvoker object returns an EmptyResult object.

ActionResult

The ControllerActionInvoker object calls the ExecuteResult method on the result.

Object (excluding ActionResult)

The result is passed to a CreateActionResult, which creates a new ContentResult object. The Content method of the ContentResult object is set to the invariant string representation of the returned object.

A Visual Studio project with source code is available to accompany this topic: Download.

Alle öffentlichen static (Shared in Visual Basic)-Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.
Anzeigen: