Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Type.IsClass-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type eine Klasse oder ein Delegat ist, d. h. weder ein Werttyp noch eine Schnittstelle.

Namespace:   System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public bool IsClass { get; }

Eigenschaftswert

Type: System.Boolean

true, wenn Type eine Klasse ist, andernfalls false.

Implementiert

_Type.IsClass

Diese Eigenschaft gibt true für Klassen als auch Delegaten. Es gibt false für Werttypen (für Strukturen und Enumerationen) auch wenn sie verschachtelt sind.

Wenn die aktuelleType einen Typparameter in der Definition einer generischen Typs oder einer generischen Methode darstellt, auf diese Eigenschaft gibt immer true. Wenn die aktuelle Type einen konstruierten generischen Typ darstellt, gibt diese Eigenschaft true die generische Typdefinition ist eine Klassendefinition; d. h. kein definiert eine Schnittstelle oder ein Werttyp.

System_CAPS_noteHinweis

Diese Eigenschaft gibt true für Type -Instanzen, die darstellen, die Enum und ValueType Klassen. Diese beiden Klassen sind die Basistypen für Enumerationen und Werttypen, aber sie sind nicht Enumerationen oder Werttypen selbst. Weitere Informationen finden Sie unter der IsValueTypeund IsEnum Eigenschaften.

Die TypeAttributes.ClassSemanticsMaskEnumerationswert kennzeichnet eine Typdeklaration als Klasse oder Schnittstelle. Klassen und Werttypen sind jedoch mit markiert die TypeAttributes.Class Attribut. Wenn Sie den Wert der Attribute-Eigenschaft und die Verwendung des Typs Abrufen der TypeAttributes.ClassSemanticsMask um zu bestimmen, ob ein Typ einer Klasse anstelle eines Werttyps ist, müssen Sie außerdem Aufrufen der IsValueType Eigenschaft. Im Beispiel für die TypeAttributes -Enumeration enthält zusätzliche Informationen sowie beispielsweise.

Diese Eigenschaft ist schreibgeschützt.

Das folgende Beispiel erstellt eine Instanz eines Typs und gibt an, ob der Typ eine Klasse ist.

using System;
using System.Reflection;

public  class MyDemoClass
{
}

public class MyTypeClass
{
    public static void Main(string[] args)
    {
        try
        {
            Type  myType = typeof(MyDemoClass);
            // Get and display the 'IsClass' property of the 'MyDemoClass' instance.
            Console.WriteLine("\nIs the specified type a class? {0}.", myType.IsClass); 
        }
        catch(Exception e)
        {
            Console.WriteLine("\nAn exception occurred: {0}." ,e.Message);
        }
    }
}

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: