GetMethodImpl Methode (String, BindingFlags, Binder, CallingConventions, Type[], ParameterModifier[])
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Type.GetMethodImpl-Methode (String, BindingFlags, Binder, CallingConventions, Type[], ParameterModifier[])

 

Sucht beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse unter Verwendung der angegebenen Bindungseinschränkungen und der angegebenen Aufrufkonvention nach der angegebenen Methode, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen.

Namespace:   System
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

protected abstract MethodInfo GetMethodImpl(
	string name,
	BindingFlags bindingAttr,
	Binder binder,
	CallingConventions callConvention,
	Type[] types,
	ParameterModifier[] modifiers
)

Parameter

name

Die Zeichenfolge, die den Namen der abzurufenden Methode enthält.

bindingAttr

Eine Bitmaske aus einem oder mehreren BindingFlags, die angeben, wie die Suche durchgeführt wird.

- oder -

0 (null), damit null zurückgegeben wird.

binder

Ein Objekt, das eine Gruppe von Eigenschaften definiert und eine Bindung ermöglicht. Dazu kann die Auswahl einer überladenen Methode, die Umwandlung von Argumenttypen und der Aufruf eines Members durch Reflektion gehören.

- oder -

Ein Nullverweis (Nothing in Visual Basic), wenn DefaultBinder verwendet werden soll.

callConvention

Das Objekt, das die Regeln für Reihenfolge und Layout der Argumente, die Art der Übergabe des Rückgabewerts, die für Argumente zu verwendenden Register und den Prozess angibt, der den Stapel bereinigt.

types

Ein Array von Type-Objekten, das die Anzahl, die Reihenfolge und den Typ der Parameter der abzurufenden Methode darstellt.

- oder -

Ein leeres Array vom Type-Typ, d. h. Type[] types = new Type[0], zum Abrufen einer Methode, die keine Parameter akzeptiert.

- oder -

null.Wenn typesnull ist, wird keine Übereinstimmung von Argumenten überprüft.

modifiers

Ein Array von ParameterModifier-Objekten, die die Attribute darstellen, die dem entsprechenden Element im types-Array zugeordnet sind.Der Standardbinder verarbeitet diesen Parameter nicht.

Rückgabewert

Type: System.Reflection.MethodInfo

Ein Objekt, das die Methode darstellt, die den angegebenen Anforderungen entspricht, sofern diese gefunden wird. Andernfalls null.

Exception Condition
AmbiguousMatchException

Mehr als eine Methode mit dem angegebenen Namen gefunden wird und die angegebene Bindungseinschränkungen entsprechen.

ArgumentNullException

name ist null.

ArgumentException

types ist mehrdimensional.

- oder -

modifiers ist mehrdimensional.

- oder -

types und modifiers müssen nicht die gleiche Länge.

NotSupportedException

Der aktuelle Typ ist ein TypeBuilder oder GenericTypeParameterBuilder.

Obwohl der Standardbinder nicht verarbeitet ParameterModifier (die modifiers Parameter), können Sie die abstrakte System.Reflection.Binder Klasse, um einen benutzerdefinierten Binder zu schreiben, verarbeitet modifiers. ParameterModifier wird nur bei Aufrufen über COM-Interop verwendet und nur als Verweis übergebenen Parameter behandelt werden.

Wenn typesnull ist, wird keine Übereinstimmung von Argumenten überprüft.

Die folgenden BindingFlags Filterflags kann festgelegt werden, welche Methoden in die Suche einbezogen werden:

  • Geben Sie BindingFlags.Instance oder BindingFlags.Static um ein Ergebnis zurückgegeben.

  • Geben Sie BindingFlags.Public auf öffentliche Methoden in die Suche einbeziehen.

  • Geben Sie BindingFlags.NonPublic nicht öffentliche Methoden (d. h. private, interne und geschützte Methoden) in die Suche einbezogen.

  • Geben Sie BindingFlags.FlattenHierarchy eingeschlossen public und protected statische Member aus der Hierarchie; private statische Member in vererbten Klassen sind nicht eingeschlossen.

Die folgenden BindingFlags Modifiziererflags können verwendet werden, um die Funktionsweise der Suche ändern:

  • BindingFlags.IgnoreCase die Groß-/Kleinschreibung ignorieren name.

  • BindingFlags.DeclaredOnly Suche deklarierten Methoden der Type, nicht die Methoden, die nur geerbt wurden.

Weitere Informationen finden Sie unter System.Reflection.BindingFlags.

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft