War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

Transaction-Klasse

Aktualisiert: November 2007

Stellt eine Transaktion dar.

Namespace:  System.Transactions
Assembly:  System.Transactions (in System.Transactions.dll)

[SerializableAttribute]
public class Transaction : IDisposable, 
	ISerializable
/** @attribute SerializableAttribute */ 
public class Transaction implements IDisposable, 
	ISerializable
public class Transaction implements IDisposable, ISerializable

Der System.Transactions-Namespace bietet sowohl ein explizites Programmiermodell, das auf der Transaction-Klasse basiert, als auch ein implizites Programmiermodell, das die TransactionScope-Klasse verwendet, in denen Transaktionen automatisch von der Infrastruktur verwaltet werden. Es wird dringend empfohlen, das einfachere implizite Modell für Entwicklungen zu verwenden. Einführende Informationen hierzu finden Sie unter Implementieren einer impliziten Transaktion mit Transaktionsbereich. Weitere Informationen über das Schreiben einer Transaktionsanwendung finden Sie unter Erstellen einer Transaktionsanwendung.

Die Transaction-Klasse enthält Methoden, die von Entwicklern zum Implementieren von Ressourcen-Managern für die Eintragung verwendet werden. Sie stellt auch Funktionen für das Klonen einer Transaktion und für das Steuern des aktuellen Transaktionskontexts bereit. Wenn eine aktuelle Transaktion festgelegt wurde, können Sie diese mit der statischen Current-Eigenschaft abrufen.

Dieser Typ ist threadsicher.

Windows Vista, Windows XP SP2, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP Starter Edition, Windows Server 2003, Windows Server 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows 98

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0, 2.0

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft