Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Thread.ResetAbort-Methode: ()

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Bricht ein Abort ab, das für den aktuellen Thread angefordert wurde.

Namespace:   System.Threading
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

[SecurityPermissionAttribute(SecurityAction.Demand, ControlThread = true)]
public static void ResetAbort()

Exception Condition
ThreadStateException

Abort wurde für den aktuellen Thread nicht aufgerufen.

SecurityException

Der Aufrufer verfügt nicht über die erforderlichen Sicherheitsberechtigungen für den aktuellen Thread.

Diese Methode kann nur von Code mit den entsprechenden Berechtigungen aufgerufen werden.

Wenn ein Aufruf erfolgt Abort um einen Thread zu beenden, löst das System eine ThreadAbortException. ThreadAbortException ist eine besondere Ausnahme, die vom Anwendungscode abgefangen werden kann, aber am Ende des Catch-Blocks erneut ausgelöst wird, wenn ResetAbort aufgerufen wird. ResetAbort Bricht die Anforderung zum Abbrechen und verhindert, dass die ThreadAbortException den Thread beendet.

Finden Sie unter ThreadAbortException ein Beispiel für die Aufrufen der ResetAbort Methode.

SecurityPermission

for advanced operations on threads. Associated enumeration: F:System.Security.Permissions.SecurityPermissionFlag.ControlThread.

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: