Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Thread.MemoryBarrier-Methode: ()

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Der Prozessor, der den aktuellen Thread ausführt, kann Anweisungen nicht so neu anordnen, dass Speicherzugriffe vor dem Aufruf von MemoryBarrier nach Speicherzugriffen ausgeführt werden, die nach dem Aufruf von MemoryBarrier erfolgen.

Namespace:   System.Threading
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public static void MemoryBarrier()

MemoryBarrier ist nur auf Systemen mit mehreren Prozessoren mit schwachen Sortierung (z. B. ein System mit mehreren Prozessoren der Intel Itanium) Arbeitsspeicher erforderlich.

In den meisten Fällen die C#- lock -Anweisung, die Visual Basic SyncLock -Anweisung, oder die Monitor Klasse ermöglichen es einfacher, Daten zu synchronisieren.

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: