Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

CancellationToken.IsCancellationRequested-Eigenschaft

.NET Framework 4.6 and 4.5

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für dieses Token ein Abbruch angefordert wurde.

Namespace:  System.Threading
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public bool IsCancellationRequested { get; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Boolean
True, wenn der Abbruch für dieses Token angefordert wurde, andernfalls false.

Diese Eigenschaft gibt an, ob der Abbruch für dieses Token angefordert wurde, entweder durch das anfängliche Erstellen des Tokens in einem abgebrochenen Zustand oder durch Aufruf von Cancel für die zugeordnete CancellationTokenSource des Tokens.

Wenn diese Eigenschaft den Wert true hat, garantiert dies nur, dass ein Abbruch angefordert wurde.

Es wird nicht garantiert, dass die Ausführung jedes registrierten Handlers beendet wurde oder dass Abbruchanforderungen die Weitergabe an alle registrierte Handler beendet haben. Eine zusätzliche Synchronisierung ist möglicherweise erforderlich, insbesondere in Situationen, wo verknüpfte Objekte gleichzeitig abgebrochen werden.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5, 4

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4

Portable Klassenbibliothek

Unterstützt in: Portable Klassenbibliothek

.NET für Windows Store-Apps

Unterstützt in: Windows 8

Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

Es werden nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen von .NET Framework unterstützt.. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft