Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Grammar.Name-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft ab oder legt den Namen der ein Grammar Objekt.

Namespace:   System.Speech.Recognition
Assembly:  System.Speech (in System.Speech.dll)

public string Name { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.String

Die Name -Eigenschaft gibt den Namen des dem Grammar Objekt. Der Standardwert ist null.

Das folgende Beispiel erstellt zwei Grammar Objekte, eine für Ziffern und eine für Sekundenbruchteile. "Grammar"-Objekte sind Namen und relativen Gewichtung und Prioritäten zugewiesen, und es wird durch eine in-Process-Spracherkennung geladen wird. Die CreateDigitsGrammar, CreateFractionsGrammar, und recognizer_SpeechRecognized Methoden werden hier nicht angezeigt.


// Create a Grammar for recognizing numeric digits.
Grammar digitsGrammar = CreateDigitsGrammar();
digitsGrammar.Name = "Digits Grammar";
digitsGrammar.Priority = 2;
digitsGrammar.Weight = 0.6f;

// Create a Grammar for recognizing fractions.
Grammar fractionsGrammar = CreateFractionsGrammar();
fractionsGrammar.Name = "Fractions Grammar";
fractionsGrammar.Priority = 1;
fractionsGrammar.Weight = 1f;

// Create an in-process speech recognizer.
SpeechRecognitionEngine recognizer = new SpeechRecognitionEngine();

recognizer.SpeechRecognized +=
  new EventHandler<SpeechRecognizedEventArgs>(
    recognizer_SpeechRecognized);

// Load the digits and fractions Grammar objects.
recognizer.LoadGrammar(digitsGrammar);
recognizer.LoadGrammar(fractionsGrammar);

// Start recognition.
recognizer.SetInputToDefaultAudioDevice();
recognizer.RecognizeAsync(RecognizeMode.Multiple);

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: