Name Eigenschaft
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

ServiceEndpoint.Name-Eigenschaft

 

Ruft den Namen des Dienstendpunkts ab oder legt ihn fest.

Namespace:   System.ServiceModel.Description
Assembly:  System.ServiceModel (in System.ServiceModel.dll)

public string Name { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.String

Der Name des Dienstendpunkts.Der Standardwert ist die Verkettung des Bindungsnamen und des Vertragsbeschreibungsnamens.Beispiel: Binding.Name +'_' + ContractDescription.Name.

Dienste haben möglicherweise mehrere Endpunkte, sodass der Endpunkt Name sich vom Namen des Diensts unterscheidet.Auf den Dienstnamen wird mit der Name-Eigenschaft zugegriffen.

System_CAPS_noteHinweis

Wenn sie vom Dienst zugegriffen wird, wird diese Eigenschaft durch das<endpoint name="endpointName">-Konfigurationselement aufgefüllt.Beim Zugriff vom Client aus ist diese Eigenschaft null.Beim Aufruf der Funktion zum Abrufen von Eigenschaften (ebenfalls auf dem Client) wird diese Eigenschaft mit einem Standardwert auf Basis des Vertrags und der Bindung ausgefüllt.

Uri baseAddress = new Uri("http://localhost:8001/Simple");
ServiceHost serviceHost = new ServiceHost(typeof(CalculatorService), baseAddress);

ServiceEndpoint endpoint = serviceHost.AddServiceEndpoint(
    typeof(ICalculator),
    new WSHttpBinding(),
    "CalculatorServiceObject");

Console.WriteLine("Service endpoint {0} contains the following:", endpoint.Name);
Console.WriteLine("Binding: {0}", endpoint.Binding.ToString());
Console.WriteLine("Contract: {0}", endpoint.Contract.ToString());
Console.WriteLine("ListenUri: {0}", endpoint.ListenUri.ToString());
Console.WriteLine("ListenUriMode: {0}", endpoint.ListenUriMode.ToString());

Universal Windows Platform
Verfügbar seit 4.5
.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Portable Class Library
Unterstützt in: portable .NET platforms
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft