Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

X509ServiceCertificateAuthenticationElement.CustomCertificateValidatorType-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ruft den Überprüfungstyp für das benutzerdefinierte Dienstzertifikat ab, der verwendet werden soll, oder legt diesen fest.

Namespace:   System.ServiceModel.Configuration
Assembly:  System.ServiceModel (in System.ServiceModel.dll)

[ConfigurationPropertyAttribute("customCertificateValidatorType", 
	DefaultValue = "")]
[StringValidatorAttribute(MinLength = 0)]
public string CustomCertificateValidatorType { get; set; }

Eigenschaftswert

Type: System.String

Der zu verwendende X509CertificateValidator-Typ.

Windows Communication Foundation (WCF) provides a default service certificate validator that verifies the service certificate against the trusted people store. It also verifies that the certificate chains up to a valid root. You can implement a custom validator to specify a different behavior and use this property to point to the custom validator.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: