Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.ServiceModel.Configuration-Namespace

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Enthält Klassen, die im Zusammenhang mit dem dienstmodellkonfiguration.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassAddressHeaderCollectionElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das eine Auflistung von Adressheadern enthält. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassAllowedAudienceUriElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den URI einer Zielgruppe angibt, die auf einen bestimmten Dienst zugreifen kann.

System_CAPS_pubclassAllowedAudienceUriElementCollection

Stellt eine Auflistung von AllowedAudienceUriElement, bei dem es sich um einen Ziel-URI handelt, für den das SamlSecurityToken-Sicherheitstoken verwendet werden kann, sodass dieser von einer SamlSecurityTokenAuthenticator-Instanz als gültig eingestuft wird.

System_CAPS_pubclassApplicationContainerSettingsElement

Gibt die Einstellungen für die Anwendung Einstellungen Containerelement.

System_CAPS_pubclassAuthorizationPolicyTypeElement

Enthält ein Konfigurationselement, das eine Autorisierungsrichtlinie angibt, die die Transformation einer Gruppe von Eingabeansprüchen in eine andere Gruppe von Eingabeansprüchen ermöglicht. Die Zugriffssteuerung kann basierend darauf gewährt oder verweigert werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassAuthorizationPolicyTypeElementCollection

Enthält eine Auflistung von AuthorizationPolicyTypeElement-Instanzen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBaseAddressElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die vom Diensthost verwendeten Basisadressen angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBaseAddressElementCollection

Stellt eine Auflistung vonBaseAddressElement-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassBaseAddressPrefixFilterElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das einen Durchlauffilter angibt, der einen Mechanismus bieten, um die entsprechenden IIS-Bindungen auszuwählen, wenn eine Windows Communication Foundation (WCF)-Anwendung in IIS gehostet wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBaseAddressPrefixFilterElementCollection

Stellt eine Auflistung vonBaseAddressPrefixFilterElement-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBasicHttpBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Auflistung von BasicHttpBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassBasicHttpBindingElement

Stellt ein XML-Element dar, das eine Bindung angibt, die zur Kommunikation mit WS-I Basic Profile 1.1-kompatiblen Webdiensten, wie beispielsweise ASMX-basierten Diensten, oder zum Annehmen von Meldungen von ASMX-basierten Clients verwendet wird.

System_CAPS_pubclassBasicHttpContextBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Auflistung von BasicHttpContextBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassBasicHttpContextBindingElement

Stellt ein XML-Element dar, das eine Bindung angibt, die Kontext für den Austausch von BasicHttpBinding bietet, indem HTTP-Cookies als Austauschmechanismus aktiviert werden.

System_CAPS_pubclassBasicHttpMessageSecurityElement

Ein XML-Element, mit dem die Sicherheit für HTTP-Nachrichten konfiguriert wird.

System_CAPS_pubclassBasicHttpsBindingCollectionElement

Gibt die Einstellungen für das Auflistungselement für grundlegende Https-Bindung.

System_CAPS_pubclassBasicHttpsBindingElement

Gibt die Einstellungen für das Bindungselement, das grundlegende Https.

System_CAPS_pubclassBasicHttpSecurityElement

Stellt ein XML-Element dar, das die Sicherheit für einen grundlegenden HTTP-Dienst konfiguriert.

System_CAPS_pubclassBasicHttpsSecurityElement

Gibt die Einstellungen für das grundlegende Https Sicherheitselement.

System_CAPS_pubclassBehaviorExtensionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Unterelemente enthält, die Verhaltenserweiterungen angeben, die es dem Benutzer ermöglichen, das Verhalten eines Diensts oder Endpunkts anzupassen.

System_CAPS_pubclassBehaviorsSection

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der untergeordnete Einträge enthält, die behavior-Elementen entsprechen, die durch ihren eindeutigen name identifiziert werden.

System_CAPS_pubclassBinaryMessageEncodingElement

Stellt einen Meldungsencoder dar, der Windows Communication Foundation (WCF)-Meldungen binär codiert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Sammlung bindender Elemente enthält, die einzelne Aspekte der Kommunikation eines Endpunkts mit anderen Endpunkten beschreiben, die konsistent in eine Kanalfactory auf dem Client und einem Kanallistener auf dem Dienst integriert werden.

System_CAPS_pubclassBindingElementExtensionElement

Aktiviert die Verwendung einer benutzerdefinierten BindingElement-Implementierung für einen Computer oder eine Anwendungskonfigurationsdatei.

System_CAPS_pubclassBindingsSection

Stellt eine Auflistung von Bindungselementen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassByteStreamMessageEncodingElement

Ermöglicht die Bildung eines Konfigurtionselements, das die Einstellungen für eine Bytestreamnachrichtencodierungselement definiert.

System_CAPS_pubclassCallbackDebugElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Dienst-Seiten-Debuggen für ein Windows Communication Foundation (WCF)-Rückrufobjekt angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCallbackTimeoutsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Timeout für einen Clientrückruf angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCertificateElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein X.509-Zertifikat für die Authentifizierung angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCertificateReferenceElement

Stellt die Konfigurationseinstellungen für die Überprüfung eines X.509-Zertifikats dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassChannelEndpointElement

Stellt Optionen zum Konfigurieren der Vertrags-, Bindungs- und Adresseigenschaften für den Kanalendpunkt bereit, mit denen Clients eine Verbindung zu Dienstendpunkten auf dem Server herstellen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassChannelEndpointElementCollection

Stellt eine Auflistung von ChannelEndpointElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassChannelPoolSettingsElement

Definiert Kanalpool-Einstellungen für eine benutzerdefinierte Bindung. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassClaimTypeElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den Anspruchstyp enthält. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassClaimTypeElementCollection

Stellt eine Auflistung von ClaimTypeElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassClearBehaviorElement

Stellt ein Konfigurationselement zum Entfernen des gesamten geerbten Verhaltens dar.

System_CAPS_pubclassClientCredentialsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Clientanmeldeinformationen konfiguriert.

System_CAPS_pubclassClientSection

Stellt den Clientabschnitt einer Konfigurationsdatei dar, die eine Liste mit Endpunkten definiert, zu denen ein Client eine Verbindung herstellen kann. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassClientViaElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Route angibt, die eine Meldung nehmen sollte. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComContractElement

Gibt einen Dienstvertrag für die COM+-Integration an. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComContractElementCollection

Stellt eine Auflistung von ComContractElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComContractsSection

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der Elemente zum Angeben des Namespace und des Vertragsnamens für einen COM+-Integrierungsvertrag enthält. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComMethodElement

Stellt eine COM+-Methode dar, die verfügbar gemacht wird, wenn die Schnittstelle für eine COM+-Komponente als Webdienst bereitgestellt wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComMethodElementCollection

Enthält eine Auflistung von ComMethodElement-Instanzen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCommonBehaviorsSection

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der eine Liste der Verhaltensweisen enthält, die auf alle Windows Communication Foundation (WCF)-Dienste auf dem Computer angewendet werden, bevor die Verhaltensweisen im behaviors-Abschnitt angewendet werden.

System_CAPS_pubclassCommonEndpointBehaviorElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das eine Liste mit Verhaltensweisen von Endpunkten enthält, die auf alle Endpunkte von Windows Communication Foundation (WCF) auf dem Computer angewendet werden, bevor die Verhaltensweisen im endpointBehaviors-Abschnitt angewendet werden.

System_CAPS_pubclassCommonServiceBehaviorElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das eine Liste mit Dienstverhaltensweisen enthält, die auf alle Endpunkte von Windows Communication Foundation (WCF) auf dem Computer angewendet werden, bevor die Verhaltensweisen im serviceBehaviors-Abschnitt angewendet werden.

System_CAPS_pubclassComPersistableTypeElement

Gibt alle permanenten Typen an. Diese Klasse kann nicht geerbt werden.

System_CAPS_pubclassComPersistableTypeElementCollection

Stellt eine Auflistung vonComPersistableTypeElement-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCompositeDuplexElement

Stellt das Konfigurationselement dar, mit dem ein Endpunkt für den Dienst zum Senden von Nachrichten über HTTP vom Client verfügbar gemacht werden muss. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComUdtElement

Stellt einen benutzerdefinierten Typ (UDT) dar, der in den Dienstvertrag eingeschlossen werden soll. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassComUdtElementCollection

Stellt eine Auflistung von ComUdtElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassConfigurationChannelFactory<TChannel>

Stellt die allgemeine Funktion zum Erstellen eines Channelkonfigurationelements für einen bestimmten Typ bereit.

System_CAPS_pubclassConfigurationDuplexChannelFactory<TChannel>

Stellt die Funktion zum Erstellen und Verwalten von Duplexkanälen verschiedener Typen bereit, die zum Senden und Empfangen von Nachrichten an bzw. von Dienstendpunkten verwendet werden.

System_CAPS_pubclassConnectionOrientedTransportElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das verbindungsorientierten Transportbindungselementen, wie beispielsweise TCP und Named Pipes, zusätzliche Konfigurationseinstellungen bereitstellt.

System_CAPS_pubclassContextBindingElementExtensionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Verwendung einer benutzerdefinierten ContextBindingElement-Implementierung aktiviert.

System_CAPS_pubclassCustomBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von customBinding-Konfigurationselementen dar, mit denen der Benutzer die vollständige Kontrolle über den Messagingstapel hat. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCustomBindingElement

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der dem Benutzer über den Messagingstapel Vollzugriff bereitstellt.

System_CAPS_pubclassCustomBindingElementCollection

Stellt eine Auflistung vonCustomBindingElement-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataContractSerializerElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den DataContractSerializer angibt, der verwendet werden soll. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDefaultPortElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Standardeinstellungen für einen Kommunikationsendpunkt definiert.

System_CAPS_pubclassDefaultPortElementCollection

Stellt eine Sammlung von Standardportkonfigurationselementen dar.

System_CAPS_pubclassDelegatingHandlerElement

Stellt eine delegierenden handlerelement.

System_CAPS_pubclassDelegatingHandlerElementCollection

Stellt eine DelegatingHandlerElementCollection für DelegatingHandlers dar.

System_CAPS_pubclassDiagnosticSection

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der Einstellungen definiert, die von einem Administrator zur Laufzeitüberprüfung und -steuerung verwendet werden können.

System_CAPS_pubclassDispatcherSynchronizationElement

Fügt einem Verteilerkonfigurationselement Verteilersynchronisierungsverhalten hinzu, damit ein WCF-Dienstprogramm Antworten auf Nachrichten asynchron an Clientanwendungen senden kann.

System_CAPS_pubclassDnsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, mit dem der URI für einen DNS-Anspruch angegeben wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassEndpointAddressElementBase

Ein XML-Element, das eine eindeutige Netzwerkadresse enthält, mit der ein Client mit dem Endpunkt eines Diensts kommuniziert.

System_CAPS_pubclassEndpointBehaviorElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Liste mit Endpunktverhalten enthält, die auf alle Windows Communication Foundation (WCF)-Endpunkte auf dem Computer angewendet wird.

System_CAPS_pubclassEndpointBehaviorElementCollection

Enthält eine Auflistung von EndpointBehaviorElement-Objekten. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassEndpointCollectionElement

Verwaltet eine Auflistung von Dienstendpunkten in einer Konfigurationsdatei.

System_CAPS_pubclassEndToEndTracingElement

Verarbeitet die Einstellungen für das Konfigurationsdateielement, das Ihnen ermöglicht, unterschiedliche Aspekte der End-to-End-Ablaufverfolgung während der Ausführung einer Dienstanwendung zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.

System_CAPS_pubclassExtendedWorkflowRuntimeServiceElementCollection

Veraltet. Stellt die Auflistung von Konfigurationselementen dar, die erweiterte Dienste darstellen, die dem Workflow-Laufzeitmodul hinzugefügt werden sollen.

System_CAPS_pubclassExtensionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, mit dem eine Erweiterung definiert wird, die es dem Benutzer ermöglicht, eigene Bindungen, Verhaltensweisen usw. zu definieren.

System_CAPS_pubclassExtensionElementCollection

Stellt eine Auflistung von ExtensionElement-Instanzen dar.

System_CAPS_pubclassExtensionsSection

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der alle Erweiterungsdefinitionen enthält.

System_CAPS_pubclassFederatedMessageSecurityOverHttpElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Sicherheit einer Meldung konfiguriert, die mithilfe von HTTP in einem Verbund gesendet wird.

System_CAPS_pubclassHostElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Einstellungen für einen Diensthost angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassHostTimeoutsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das das für das Öffnen und Schließen des Diensthosts zulässige Zeitintervall angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassHttpBindingBaseElement

Stellt HttpBindingBaseElement für HttpBindingBase dar.

System_CAPS_pubclassHttpDigestClientElement

Stellt die aktuellen HTTP-Digestanmeldeinformationen im clientCredential-Element dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassHttpMessageHandlerFactoryElement

Stellt eine HttpMessageHandlerFactoryElement für HttpMessageHandlerFactory dar.

System_CAPS_pubclassHttpsTransportElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das zum Senden von SOAP-Nachrichten einen HTTPS-Transport angibt.

System_CAPS_pubclassHttpTransportElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das zum Senden von SOAP-Nachrichten einen HTTP-Transport angibt.

System_CAPS_pubclassHttpTransportSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, mit dem Authentifizierungsparameter für den HTTP-Transport kontrolliert werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIdentityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Authentifizierung eines Endpunkts durch andere Endpunkte ermöglicht, mit denen er Meldungen austauscht. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIssuedTokenClientBehaviorsElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das das aktuell ausgegebene Token für Clientanmeldeinformationen angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIssuedTokenClientBehaviorsElementCollection

Stellt eine Auflistung von IssuedTokenClientBehaviorsElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIssuedTokenClientElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das das Token angibt, das als Clientanmeldeinformationen ausgegeben wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIssuedTokenParametersElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das zusätzliche Einstellungen für ein ausgegebenes Token angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIssuedTokenParametersEndpointAddressElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das einen Endpunkt angibt, der ein Sicherheitstoken ausgibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIssuedTokenServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das das Token angibt, das als Dienstanmeldeinformationen ausgegeben wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassLocalClientSecuritySettingsElement

Konfiguriert die Sicherheitseinstellungen eines lokalen Clients. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassLocalServiceSecuritySettingsElement

Konfiguriert die Sicherheitseinstellungen eines lokalen Diensts. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassMessageLoggingElement

Stellt ein XML-Element dar, das die Einstellungen für die Meldungsprotokollierungsfähigkeiten als Windows Communication Foundation (WCF) definiert.

System_CAPS_pubclassMessageSecurityOverHttpElement

Definiert die Sicherheitskonfigurationseinstellungen für Meldungen, die mithilfe von HTTP gesendet werden.

System_CAPS_pubclassMessageSecurityOverMsmqElement

Ermöglicht das Festlegen von Sicherheitseigenschaften auf Nachrichtenebene für die NetMsmqBinding-Bindung.

System_CAPS_pubclassMessageSecurityOverTcpElement

Definiert die Konfigurationseinstellungen für die Sicherheit einer Meldung, die mithilfe von TCP gesendet wurde. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassMetadataElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das angibt, wie Dienstmetadaten verarbeitet werden können. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassMexBindingBindingCollectionElement<TStandardBinding, TBindingConfiguration>

Stellt eine Sammlung von MEX-Bindungskonfigurationselementen dar.

System_CAPS_pubclassMexBindingElement<TStandardBinding>

Stellt ein Basiskonfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Meldung (WS-MetadataExchange) über HTTPS verwendet wird.

System_CAPS_pubclassMexHttpBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von MexHttpBindingElement-Instanzen dar.

System_CAPS_pubclassMexHttpBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Nachricht (WS-MetadataExchange) über HTTP verwendet wird.

System_CAPS_pubclassMexHttpsBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von MexHttpsBindingElement-Instanzen dar.

System_CAPS_pubclassMexHttpsBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Meldung (WS-MetadataExchange) über HTTPS verwendet wird.

System_CAPS_pubclassMexNamedPipeBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von MexNamedPipeBindingElement-Instanzen dar.

System_CAPS_pubclassMexNamedPipeBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Meldung (WS-MetadataExchange) über Named Pipe verwendet wird.

System_CAPS_pubclassMexTcpBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung vonMexTcpBindingElement-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassMexTcpBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für eine Bindung angibt, die für die WS-MEX-Nachricht (WS-MetadataExchange) über TCP verwendet wird.

System_CAPS_pubclassMsmqBindingElementBase

Stellt der Basisklasse Member bereit, die die NetMsmqBindingElement- und die MsmqIntegrationBindingElement-Klasse gemein haben.

System_CAPS_pubclassMsmqElementBase

Stellt der Basisklasse Member bereit, die das MsmqIntegrationElement und das MsmqTransportElement gemein haben.

System_CAPS_pubclassMsmqIntegrationBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von MsmqIntegrationBinding-Elementen dar.

System_CAPS_pubclassMsmqIntegrationBindingElement

Dieses Bindungselement kann verwendet werden, damit Windows Communication Foundation (WCF)-Anwendungen Nachrichten, die COM, MSMQ-interne APIs oder die APIs in System.Messaging verwenden, an vorhandene MSMQ-Anwendungen senden und von ihnen empfangen können. Verwenden Sie diese Klasse, um Nachrichten von MSMQ-basierten Messaginganwendungen zu senden und zu empfangen.

System_CAPS_pubclassMsmqIntegrationElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die für die Interaktion mit einem Message Queuing (MSMQ)-Sender oder -Empfänger erforderlichen Einstellungen angibt.

System_CAPS_pubclassMsmqIntegrationSecurityElement

Kapselt die Transportsicherheitseinstellungen für den Message Queuing (MSMQ)-Integrationskanal ein.

System_CAPS_pubclassMsmqTransportElement

Stellt das Bindungselement dar, mit dem die Eigenschaften der Warteschlangenkommunikation für einen Windows Communication Foundation (WCF)-Dienst angegeben werden, der das systemeigene Message Queuing (MSMQ)-Protokoll verwendet.

System_CAPS_pubclassMsmqTransportSecurityElement

Die MsmqTransportSecurityElement-Klasse kapselt die Transportsicherheitseinstellungen für in der Warteschlange stehende Transporte ein.

System_CAPS_pubclassMtomMessageEncodingElement

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der die Zeichencodierung und die für eine SOAP-Meldung mit MTOM-Verschlüsselung (Message Transmission Optimization Mechanism) verwendete Meldungsversionierung angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassNamedPipeConnectionPoolSettingsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das zusätzliche Verbindungspooleinstellungen für einen Named Pipe-Transport angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassNamedPipeSettingsElement

Stellt eine benannte Pipe Settings-Element.

System_CAPS_pubclassNamedPipeTransportElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, mit dem ein Kanal zur Übertragung von Nachrichten mit benannten Pipes in einer benutzerdefinierten Bindung angegeben wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassNamedPipeTransportSecurityElement

Gibt die Transportsicherheit für eine benannte Pipe an. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassNamedServiceModelExtensionCollectionElement<TServiceModelExtensionElement>

Enthält eine Auflistung von ServiceModelExtensionElement-Instanzen.

System_CAPS_pubclassNetHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Auflistungselement des net-http-Bindung.

System_CAPS_pubclassNetHttpBindingElement

Stellt ein Element der net-http-Bindung.

System_CAPS_pubclassNetHttpsBindingCollectionElement

Stellt ein Auflistungselement für net Https-Bindung.

System_CAPS_pubclassNetHttpsBindingElement

Stellt ein Element der net Https-Bindung.

System_CAPS_pubclassNetHttpWebSocketTransportSettingsElement

Stellt NetHttpWebSocketTransportSettingsElement für WebSocketTransportSettings dar.

System_CAPS_pubclassNetMsmqBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Auflistung von NetMsmqBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassNetMsmqBindingElement

Stellt eine Bindung in der Warteschlange dar, die für eine computerübergreifende Kommunikation geeignet ist.

System_CAPS_pubclassNetMsmqSecurityElement

Die NetMsmqSecurityElement-Klasse kapselt die verfügbaren MSMQ-Sicherheitsfeatures bei Verwendung der NetMsmqBinding-Bindung.

System_CAPS_pubclassNetNamedPipeBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Sammlung von NetNamedPipeBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassNetNamedPipeBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine sichere, verlässliche und für die prozessübergreifende Kommunikation auf dem Computer optimierte Bindung definiert.

System_CAPS_pubclassNetNamedPipeSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Sicherheitseinstellungen für eine Named Pipe-Bindung angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassNetPeerTcpBindingCollectionElement

Veraltet. Stellt ein Konfigurationselement dar, das spezielle Elemente für Kanal-TCP-Meldungsbindungen enthält.

System_CAPS_pubclassNetPeerTcpBindingElement

Veraltet. Stellt ein XML-Element dar, das eine Bindung für Peerchannel-TCP-Messaging angibt.

System_CAPS_pubclassNetTcpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Sammlung von NetTcpBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassNetTcpBindingElement

Stellt ein XML-Element dar, das eine Bindung für Peerchannel-TCP-Messaging angibt.

System_CAPS_pubclassNetTcpContextBindingCollectionElement

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der eine Auflistung von NetTcpContextBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassNetTcpContextBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das der NetTcpContextBinding-Bindung entspricht.

System_CAPS_pubclassNetTcpSecurityElement

Definiert die Sicherheitseinstellungen für die 'netTcpBinding'-Bindung. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassNonDualMessageSecurityOverHttpElement

Stellt die Konfigurationseinstellungen für die Sicherheit einer Meldung dar, die mithilfe von HTTP für Nicht-Duplex-Dienstverträge gesendet wurde. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassOneWayElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Paketrouting aktiviert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPeerCredentialElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Peeranmeldeinformationen konfiguriert.

System_CAPS_pubclassPeerCustomResolverElement

Stellt ein Konfigurationselement für einen benutzerdefinierten Peerresolver dar.

System_CAPS_pubclassPeerResolverElement

Definiert das Konfigurationselement für einen Peerresolver.

System_CAPS_pubclassPeerSecurityElement

Definiert das Konfigurationselement für die Sicherheitseinstellungen eines Peers.

System_CAPS_pubclassPeerTransportElement

Veraltet. Gibt ein Konfigurationselement an, das dafür sorgt, dass ein Kanal Nachrichten auf dem Peertransport überträgt, wenn es in einer benutzerdefinierten Bindung eingeschlossen ist. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPeerTransportSecurityElement

Definiert ein Konfigurationselement für den sicheren Transport von durch Peers gesendeten Meldungen.

System_CAPS_pubclassPersistenceProviderElement

Veraltet. Stellt ein Persistenzdienstkonfigurationselement dar, das den Typ der zu verwendenden Persistenz-Providerimplementierung sowie den Timeout für Persistenzvorgänge angibt. Zusätzliche Attribute, die in diesem Element angezeigt werden, werden in den Konstruktor für den angegebenen Persistenz-Provider übergeben.

System_CAPS_pubclassPnrpPeerResolverElement

Gibt ein Konfigurationselement für einen PNRP-Namensauflösungsdienst (Peer Name Resolution-Protokoll) an.

System_CAPS_pubclassPolicyImporterElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das den Import von benutzerdefinierten Richtlinienassertionen zu Bindungen angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPolicyImporterElementCollection

Stellt eine Auflistung von PolicyImporterElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPrivacyNoticeElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das einen in der wsFederationHttp-Bindung verwendeten Datenschutzhinweis angibt.

System_CAPS_pubclassProtocolMappingElement

Stellt die Funktionalität zum Erstellen eines Protokollzuordnungselements bereit. Diese Klasse ist versiegelt.

System_CAPS_pubclassProtocolMappingElementCollection

Stellt die Funktionalität bereit, um angegebene Informationen zur Kommunikationsprotokollzuordnung aus einer Auflistung von Protokollzuordnungselementen zu extrahieren. Diese Klasse ist versiegelt.

System_CAPS_pubclassProtocolMappingSection

Definiert eine Auflistung von Protokollzuordnungen. Diese Klasse ist versiegelt.

System_CAPS_pubclassReliableSessionElement

Stellt die Konfigurationseinstellung für WS-Reliable Messaging dar.

System_CAPS_pubclassRemoveBehaviorElement

Ein Konfigurationselement, um das Verhalten eines bestimmten Diensts oder Endpunkts zu entfernen.

System_CAPS_pubclassRsaElement

Stellt ein Konfigurationselement für eine RSA-Identität dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSecureConversationServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für einen sicheren Konversationsdienst angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Sicherheitsoptionen zu einer benutzerdefinierten Bindung angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSecurityElementBase

Stellt eine Basisklasse mit gemeinsamen Membern eines Elements dar, das zur Konfiguration von Sicherheitseinstellungen verwendet wird.

System_CAPS_pubclassServiceActivationElement

Verwaltet den Inhalt von Konfigurationselementen im Zusammenhang mit der Aktivierung einer Dienstanwendung.

System_CAPS_pubclassServiceActivationElementCollection

Verarbeitet eine Auflistung von Konfigurationselementen, die einen Dienst aktivieren und über einer Hierarchie von Konfigurationsdateien zusammengeführt werden können.

System_CAPS_pubclassServiceAuthenticationElement

Stellt ein Workflowkonfigurationselement bereit, das die Gültigkeit einer Übertragung, Meldung oder eines Absenders auf Dienstebene festlegt. Dies ist eine versiegelte Klasse.

System_CAPS_pubclassServiceAuthorizationElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Sicherheitseinstellungen auf Dienstebene definiert.

System_CAPS_pubclassServiceBehaviorElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Liste mit Dienstverhalten enthält, die auf alle Windows Communication Foundation (WCF)-Dienste auf dem Computer angewendet wird.

System_CAPS_pubclassServiceBehaviorElementCollection

Enthält eine Auflistung von ServiceBehaviorElement-Objekten. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceCredentialsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Anmeldeinformationen angibt, die zum Authentifizieren des Diensts verwendet werden, sowie Einstellungen zur Überprüfung der Clientanmeldeinformationen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceDebugElement

Stellt ein Konfigurationselement, der angibt, Debuggen und Hilfe Features für Information für eine Windows Communication Foundation (WCF) Dienst. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceElement

Stellt ein XML-Element dar, das Einstellungen für einen Windows Communication Foundation (WCF)-Dienst enthält, sowie die Endpunkte, von denen der Dienst verfügbar gemacht wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceElementCollection

Stellt eine Auflistung von ServiceElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceEndpointElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Einstellungen für Bindungs-, Vertrags- und Adresseigenschaften für einen Dienstendpunkt bereitstellt, der verwendet wird, um Dienste verfügbar zu machen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceEndpointElementCollection

Stellt eine Auflistung von ServiceEndpointElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceHostingEnvironmentSection

Stellt einen Konfigurationsabschnitt dar, der den Typ definiert, der von der Hostumgebung des Diensts für einen bestimmten Transport instanziiert wird.

System_CAPS_pubclassServiceMetadataEndpointCollectionElement

Stellt ein Auflistungselement in einer Dienstkonfigurationsdatei dar, die ServiceMetadataEndpoint-Objekte enthält.

System_CAPS_pubclassServiceMetadataEndpointElement

Macht Metadaten durch das Hinzufügen eines ServiceMetadataEndpoint in das Dienstkonfigurationselement für die nachfolgende Verteilung und Bereitstellung in einer Serverumgebung bereit und verfügbar.

System_CAPS_pubclassServiceMetadataPublishingElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Veröffentlichung von Dienstmetadaten und zugeordneten Informationen steuert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceModelConfigurationElement

Stellt eine Service Model Configuration-Element.

System_CAPS_pubclassServiceModelConfigurationElementCollection<ConfigurationElementType>

Stellt eine abstrakte Basisklasse für einen ConfigurationElementCollection innerhalb der System.ServiceModel.Configuration Namespace.

System_CAPS_pubclassServiceModelEnhancedConfigurationElementCollection<TConfigurationElement>

Eine abstrakte Basisklasse für einen ConfigurationElementCollection nach einer Zusammenführungssemantik ähnlich wie ein AddRemoveClearMap Duplikate zulässt, aber eine Ausnahme auslöst, wenn Duplikate im selben Konfigurationsbereich (z. B. derselben Konfigurationsdatei) gefunden werden.

System_CAPS_pubclassServiceModelExtensionCollectionElement<TServiceModelExtensionElement>

Eine abstrakte Basisklasse für eine Auflistung von ServiceModelExtensionElement-Objekten.

System_CAPS_pubclassServiceModelExtensionElement

Eine abstrakte Basisklasse für ein Konfigurationselement, das eine dynamische Auflistung heterogener untergeordneter Elemente enthält.

System_CAPS_pubclassServiceModelSectionGroup

Stellt den Hauptkonfigurationsabschnitt für Windows Communication Foundation (WCF) dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServicePrincipalNameElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den Prinzipalnamen angibt, der vom Client zum eindeutigen Identifizieren einer Dienstinstanz verwendet wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceSecurityAuditElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das überwachungsverwandte Konfigurationseinstellungen für ein Verhalten definiert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServicesSection

Stellt den Konfigurationsabschnitt dar, der Dienste enthält.

System_CAPS_pubclassServiceThrottlingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den Einschränkungsmechanismus von Windows Communication Foundation (WCF) angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassServiceTimeoutsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das den Timeoutwert für einen Dienst angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSslStreamSecurityElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Sicherheitseinstellungen für eine SSL-Streambindung angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStandardBindingCollectionElement<TStandardBinding, TBindingConfiguration>

Stellt eine Basisklasse für die Konfigurationsabschnitte bereit, die vordefinierte Bindungen angeben, die von Windows Communication Foundation (WCF) bereitgestellt werden.

System_CAPS_pubclassStandardBindingElement

Stellt eine Basisklasse für die Konfigurationselemente bereit, die vordefinierte Bindungen angeben, die von Windows Communication Foundation (WCF) bereitgestellt werden.

System_CAPS_pubclassStandardBindingElementCollection<TBindingConfiguration>

Stellt eine Auflistung vonStandardBindingElement-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStandardBindingOptionalReliableSessionElement

Stellt die optionale Konfigurationseinstellung für WS-ReliableMessaging dar, die in einer Standardbindung definiert ist. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStandardBindingReliableSessionElement

Stellt die Konfigurationseinstellung für in einer Standardbindung definiertes WS-Reliable-Messaging dar.

System_CAPS_pubclassStandardEndpointCollectionElement<TStandardEndpoint, TEndpointConfiguration>

Verarbeitet eine Standardauflistung von Standardendpunktelementen in einer Konfigurationsdatei.

System_CAPS_pubclassStandardEndpointElement

Verwaltet ein Standardendpunktelement für die Konfigurationsdatei einer Dienstanwendung.

System_CAPS_pubclassStandardEndpointElementCollection<TEndpointConfiguration>

Stellt eine generische Auflistung von Standardendpunktelementen dar, die vom Standardtyp oder einem Typ sind, der als Standardtyp zugewiesen werden kann.

System_CAPS_pubclassStandardEndpointsSection

Stellt einen Konfigurationsabschnitt von Standardendpunkten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSynchronousReceiveElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das zum Angeben des Laufzeitverhaltens für das Empfangen von Meldungen in einem Dienst oder einer Clientanwendung verwendet wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTcpConnectionPoolSettingsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das zusätzliche Verbindungspooleinstellungen für einen TCP-Transport angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTcpTransportElement

Gibt ein Konfigurationselement an, das dafür sorgt, dass ein Kanal Meldungen auf dem TCP-Transport überträgt, wenn er in einer benutzerdefinierten Bindung eingeschlossen ist. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTcpTransportSecurityElement

Ein XML-Element, das die Sicherheitseinstellungen für eine 'TcpTransport'-Bindung definiert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTextMessageEncodingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Zeichencodierung und die für textbasierte XML-Meldungen verwendete Meldungsversionierung angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTransactedBatchingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das angibt, ob Transaktionsbatching für Empfangsvorgänge unterstützt wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTransactionFlowElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Transaktionsflussunterstützung für eine Bindung angibt.

System_CAPS_pubclassTransportConfigurationTypeElement

Ein XML-Element, mit dem der Typ eines bestimmten Transports identifiziert wird.

System_CAPS_pubclassTransportConfigurationTypeElementCollection

Eine Auflistung von TransportConfigurationTypeElement-Elementen.

System_CAPS_pubclassTransportElement

Stellt eine Basisklasse bereit, um ein Transportbindungs-Konfigurationselement darzustellen.

System_CAPS_pubclassUdpBindingCollectionElement

Stellt ein Auflistungselement des UDP-Bindung.

System_CAPS_pubclassUdpBindingElement

Ein UDP-Bindungselement darstellt.

System_CAPS_pubclassUdpRetransmissionSettingsElement

Stellt eine UDP-Übertragung Settings-Element.

System_CAPS_pubclassUdpTransportElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, durch den ein Kanal Nachrichten auf UDP-Transport überträgt, wenn es in einer benutzerdefinierten Bindung enthalten ist. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassUseManagedPresentationElement

Stellt ein Bindungselement dar, das die Präsentation verwaltet.

System_CAPS_pubclassUseRequestHeadersForMetadataAddressElement

Ermöglicht das Abrufen von Metadatenadressinformationen aus den Anforderungsnachrichtenheadern, die in Konfigurationselementen verwendet werden.

System_CAPS_pubclassUserNameServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Anmeldeinformationen eines Diensts auf Grundlage von Benutzernamen und Kennwort angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassUserPrincipalNameElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das einen Benutzerprinzipalnamen angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWebHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Unterelemente enthält, die Einstellungen zur Verwendung der WebHttpBinding-Bindung angeben.

System_CAPS_pubclassWebHttpBindingElement

Ein Bindungselement, das zum Konfigurieren von Endpunkten für Windows Communication Foundation (WCF)-Webdienste verwendet wird, die auf HTTP-Anforderungen und nicht auf SOAP-Nachrichten reagieren.

System_CAPS_pubclassWebHttpElement

Aktiviert das WebHttpBehavior für einen Endpunkt durch Konfiguration.

System_CAPS_pubclassWebHttpEndpointCollectionElement

Stellt eine Auflistung vonWebHttpEndpoint-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassWebHttpEndpointElement

Stellt ein WCF-Konfigurationselement für eine Webdienstanwendung dar.

System_CAPS_pubclassWebHttpSecurityElement

Ein XML-Element, das die Sicherheit für einen Dienst mit Endpunkten konfiguriert, der HTTP-Anforderungen empfängt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWebMessageEncodingElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Zeichencodierung für Nicht-SOAP-Meldungen angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWebScriptEnablingElement

Aktiviert das WebScriptEnablingBehavior für einen Endpunkt durch Konfiguration.

System_CAPS_pubclassWebScriptEndpointCollectionElement

Stellt eine Auflistung vonWebScriptEndpoint-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassWebScriptEndpointElement

Stellt ein benutzerdefiniertes Konfigurationselement dar, das ein WebScriptEndpoint-Element in einer Konfigurationsdatei definiert.

System_CAPS_pubclassWebSocketTransportSettingsElement

Stellt WebSocketTransportSettingsElement für WebSocketTransportSettings dar.

System_CAPS_pubclassWindowsClientElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen für Windows-Anmeldeinformationen angibt, die zum Darstellen des Clients verwendet werden sollen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWindowsServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Einstellungen der Windows-Dienstanmeldeinformationen angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWindowsStreamSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das verwendet wird, um Einstellungen für Windows-Streamsicherheit für eine Bindung anzugeben. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWorkflowRuntimeElement

Veraltet. Stellt ein Konfigurationselement dar, das Einstellungen für eine Instanz von WorkflowRuntime zum Hosten workflowbasierter Windows Communication Foundation (WCF)-Dienste angibt.

System_CAPS_pubclassWS2007FederationHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Sammlung von WS2007FederationHttpBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassWS2007FederationHttpBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die WS2007FederationHttpBinding-Bindung definiert.

System_CAPS_pubclassWS2007HttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Unterelemente enthält, die Einstellungen zur Verwendung der WS2007HttpBinding-Bindung angeben.

System_CAPS_pubclassWS2007HttpBindingElement

Stellt eine interoperable Bindung dar, die von WSHttpBinding abgeleitet wird und Unterstützung für die korrekten Versionen der Bindungselemente Security, ReliableSession und TransactionFlow bereitstellt.

System_CAPS_pubclassWsdlImporterElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das den Import von WSDL 1.1-Metadaten (Web Services Description Language) mit WS-Richtlinienanhängen angibt.

System_CAPS_pubclassWsdlImporterElementCollection

Stellt eine Auflistung von WsdlImporterElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWSDualHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Sammlung von WSDualHttpBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassWSDualHttpBindingElement

Stellt das Konfigurationselement für eine sichere und interoperable Bindung dar, die für Duplexdienstverträge oder für die Kommunikation zwischen SOAP-Vermittlern verwendet werden kann.

System_CAPS_pubclassWSDualHttpSecurityElement

Stellt ein XML-Element dar, mit dem die Sicherheitseinstellungen für eine wsDualHttpBinding definiert werden.

System_CAPS_pubclassWSFederationHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Sammlung von WSFederationHttpBindingElement-Instanzen enthält.

System_CAPS_pubclassWSFederationHttpBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das eine Bindung definiert, die WS-Verband unterstützt.

System_CAPS_pubclassWSFederationHttpSecurityElement

Stellt ein XML-Element dar, mit dem die Sicherheitseinstellungen für eine wsFederationHttp-Bindung definiert werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWSHttpBindingBaseElement

Stellt der Basisklasse Member bereit, die das WSHttpBindingElement und das WSFederationHttpBindingElement gemein haben.

System_CAPS_pubclassWSHttpBindingCollectionElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Unterelemente enthält, die Einstellungen zur Verwendung der wsHttpBinding-Bindung angeben.

System_CAPS_pubclassWSHttpBindingElement

Stellt eine interoperable Bindung dar, die verteilte Transaktionen und sichere, zuverlässige Sitzungen unterstützt.

System_CAPS_pubclassWSHttpContextBindingCollectionElement

Stellt eine Auflistung von WSHttpContextBindingElement-Objekten dar.

System_CAPS_pubclassWSHttpContextBindingElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das der WSHttpContextBinding-Bindung entspricht.

System_CAPS_pubclassWSHttpSecurityElement

Ein XML-Element, das die Sicherheitseinstellungen für eine wsHttpBinding-Bindung definiert.

System_CAPS_pubclassWSHttpTransportSecurityElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Authentifizierungseinstellungen für den HTTP-Transport definiert. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509CertificateTrustedIssuerElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein Zertifikat angibt, das von einem vertrauenswürdigen Aussteller ausgegeben wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509CertificateTrustedIssuerElementCollection

Enthält eine Auflistung von X509CertificateTrustedIssuerElement-Instanzen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509ClientCertificateAuthenticationElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Authentifizierungseinstellungen für ein Clientzertifikat angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509ClientCertificateCredentialsElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein von einem Client verwendetes Zertifikat angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509DefaultServiceCertificateElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein von einem Dienst verwendetes Standardzertifikat angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509InitiatorCertificateClientElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein Zertifikat angibt, das von einem Client verwendet wird, um sich zu identifizieren. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509InitiatorCertificateServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Anforderungen eines Absenders für ein X.509-Zertifikat angibt, das vom Empfänger beim Antworten an den Absender verwendet werden soll. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509PeerCertificateAuthenticationElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Authentifizierungseinstellungen für ein Peerzertifikat angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509PeerCertificateElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein von einem Peer verwendetes Zertifikat angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509RecipientCertificateClientElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das die Anforderungen eines Empfängers für ein X.509-Zertifikat angibt, das vom Absender verwendet werden soll. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509RecipientCertificateServiceElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein Zertifikat angibt, das von einem Dienst zur Identifizierung verwendet wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509ScopedServiceCertificateElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das ein Dienstzertifikat angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509ScopedServiceCertificateElementCollection

Enthält eine Auflistung von X509ScopedServiceCertificateElement-Instanzen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassX509ServiceCertificateAuthenticationElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das Authentifizierungseinstellungen für ein Dienstzertifikat angibt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassXmlDictionaryReaderQuotasElement

Stellt das Konfigurationselement dar, das die Beschränkungen für die Komplexität von SOAP-Meldungen definiert, die von mit einer Bindung konfigurierten Endpunkten verarbeitet werden können. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassXmlElementElement

Stellt die Konfigurationseinstellungen für ein XML-Element dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassXmlElementElementCollection

Stellt eine Auflistung von XmlElementElement-Instanzen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassXPathMessageFilterElement

Stellt ein Konfigurationselement dar, das in der Meldungsprotokollierung verwendet wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassXPathMessageFilterElementCollection

Stellt eine Auflistung vonXPathMessageFilterElement-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassXPathMessageFilterElementComparer

Stellt Funktionen zum Vergleich von zwei XPathMessageFilterElement-Instanzen bereit.

SchnittstelleBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceIBindingConfigurationElement

Stellt die Basiskonfigurationeinstellungen für ein Bindungselement bereit.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumAuthenticationMode

Gibt die für den Nachrichtenaustausch verwendete Authentifizierungseinstellung an.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: