Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

SecurityBindingElement.SetIssuerBindingContextIfRequired-Methode: (SecurityTokenParameters, BindingContext)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden.

Legt den Schlüssel für die tokenanforderungs-Eigenschaft, deren Wert verwendet wird, um mit dem Aussteller zu kommunizieren, wenn die Anforderung für ein ausgestelltes Token ist BindingContext, fest.

Namespace:   System.ServiceModel.Channels
Assembly:  System.ServiceModel (in System.ServiceModel.dll)

protected static void SetIssuerBindingContextIfRequired(
	SecurityTokenParameters parameters,
	BindingContext issuerBindingContext
)

Parameter

parameters
Type: System.ServiceModel.Security.Tokens.SecurityTokenParameters

Die SecurityTokenParameters.

issuerBindingContext
Type: System.ServiceModel.Channels.BindingContext

Die BindingContext -Objekt, das den Schlüssel darstellt, für die tokenanforderungs-Eigenschaft, deren Wert BindingContext verwendet wird, um die Kommunikation mit dem Aussteller verwendet.

Für Verwendung durch das System vorgesehen.

.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: