Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ChannelManagerBase.DefaultSendTimeout-Eigenschaft

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Wenn dies in einer abgeleiteten Klasse überschrieben wird, wird hierdurch das Standardzeitintervall abgerufen, in dem ein Kanal den Versand einer Nachricht abschließen muss.

Namespace:   System.ServiceModel.Channels
Assembly:  System.ServiceModel (in System.ServiceModel.dll)

protected abstract TimeSpan DefaultSendTimeout { get; }

Eigenschaftswert

Type: System.TimeSpan

Die Standard-TimeSpan, die festlegt, wie viel Zeit dem Kanal ab dem Aufruf der Versandmethode bleibt, um den Versand einer Nachricht vor dem Timeout abzuschließen.

All operations that are potentially lengthy must have a timeout. Methods that do not take explicit timeouts, must delegate to methods that do with default timeouts or must not do any work that blocks. Timeouts are the total limit for high-level operations for which they are to complete, so any retries must be limited to the time not already accessed by earlier tries.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 3.0
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen: