Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.Security.Permissions-Namespace

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Der System.Security.Permissions -Namespace definiert Klassen, die steuern, den Zugriff auf Vorgänge und Ressourcen basierend auf Richtlinien.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassCodeAccessSecurityAttribute

Gibt die Basisattributklasse für Code Access Security.

System_CAPS_pubclassDataProtectionPermission

Steuert die Möglichkeit des Zugriffs auf verschlüsselte Daten und Arbeitsspeicher. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataProtectionPermissionAttribute

Ermöglicht, dass Sicherheitsaktionen für DataProtectionPermission unter Verwendung deklarativer Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassEnvironmentPermission

Steuert den Zugriff auf System- und Benutzerumgebungsvariablen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassEnvironmentPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für EnvironmentPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassFileDialogPermission

Steuert den Zugriff auf Dateien oder Ordner über ein Datei-Dialogfeld. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassFileDialogPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für FileDialogPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassFileIOPermission

Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassFileIOPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für FileIOPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassGacIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für Dateien im globalen Assemblycache. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassGacIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für GacIdentityPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassHostProtectionAttribute

Ermöglicht das Bestimmen von Hostsicherheitsanforderungen mithilfe von Deklarationssicherheitsaktionen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIsolatedStorageFilePermission

Gibt die zulässige Verwendung eines privaten virtuellen Dateisystems an. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIsolatedStorageFilePermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für IsolatedStorageFilePermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassIsolatedStoragePermission

Entspricht dem Zugriff auf einen generischen isolierten Speicher.

System_CAPS_pubclassIsolatedStoragePermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für IsolatedStoragePermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden.

System_CAPS_pubclassKeyContainerPermission

Steuert die Fähigkeit, auf Schlüsselcontainer zuzugreifen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassKeyContainerPermissionAccessEntry

Gibt die Zugriffsrechte für bestimmte Schlüsselcontainer. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassKeyContainerPermissionAccessEntryCollection

Stellt eine Auflistung vonKeyContainerPermissionAccessEntry-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassKeyContainerPermissionAccessEntryEnumerator
System_CAPS_pubclassKeyContainerPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für KeyContainerPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassMediaPermission

MediaPermission beschreibt einen Satz von Sicherheitsberechtigungen, die die Funktionsfähigkeit von Audio-, Bild- und Videomedien in einer teilweise vertrauenswürdigen Windows Presentation Foundation (WPF)-Anwendung steuern.

System_CAPS_pubclassMediaPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für MediaPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden.

System_CAPS_pubclassPermissionSetAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für einen PermissionSet mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPrincipalPermission

Lässt Vergleiche mit dem aktiven Prinzipal (siehe IPrincipal) mithilfe der Sprachkonstrukte zu, die für beide deklarative und imperative Sicherheitsaktionen definiert sind. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPrincipalPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für PrincipalPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPublisherIdentityPermission

Stellt die Identität eines Softwareherausgebers dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPublisherIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für PublisherIdentityPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassReflectionPermission

Steuert den Zugriff auf nicht öffentliche Typen und Member über die System.Reflection-APIs. Steuert einige Features der System.Reflection.Emit APIs.

System_CAPS_pubclassReflectionPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für ReflectionPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden.

System_CAPS_pubclassRegistryPermission

Steuert die Fähigkeit, auf Registrierungsvariablen zugreifen zu können. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRegistryPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für RegistryPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassResourcePermissionBase

Ermöglicht das Steuern von Sicherheitsberechtigungen.

System_CAPS_pubclassResourcePermissionBaseEntry

Definiert die kleinste Einheit einer Berechtigungssatz Code Access Security.

System_CAPS_pubclassSecurityAttribute

Gibt die Basisattributklasse für deklarative Sicherheit aus dem CodeAccessSecurityAttribute abgeleitet ist.

System_CAPS_pubclassSecurityPermission

Beschreibt einen Satz von Sicherheitsberechtigungen, die auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSecurityPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für SecurityPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSiteIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für die Website, von der der Code stammt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSiteIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für SiteIdentityPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStorePermission

Steuert den Zugriff auf Speicher mit X.509-Zertifikaten. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStorePermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für StorePermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStrongNameIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für starke Namen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStrongNameIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für StrongNameIdentityPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassStrongNamePublicKeyBlob

Stellt die Informationen des öffentliche Schlüssels (als Blob bezeichnet) für einen starken Namen dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassTypeDescriptorPermission

Definiert den teilweise vertrauenswürdigen Zugriff auf die TypeDescriptor Klasse.

System_CAPS_pubclassTypeDescriptorPermissionAttribute

Bestimmt die Berechtigungsflags, die zum Anwenden einer TypeDescriptor.

System_CAPS_pubclassUIPermission

Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassUIPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für UIPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassUrlIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für die URL, von der der Code stammt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassUrlIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für UrlIdentityPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassWebBrowserPermission

Mit dem WebBrowserPermission-Objekt wird gesteuert, ob das WebBrowser-Steuerelement erstellt werden kann.

System_CAPS_pubclassWebBrowserPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für WebBrowserPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden.

System_CAPS_pubclassZoneIdentityPermission

Definiert die Identitätsberechtigung für die Zone, aus der der Code stammt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassZoneIdentityPermissionAttribute

Ermöglicht die Sicherheitsaktionen für ZoneIdentityPermission mithilfe der deklarativen Sicherheit auf Code angewendet werden. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

SchnittstelleBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceIUnrestrictedPermission

Ermöglicht es einer Berechtigung, einen uneingeschränkten Zustand verfügbar zu machen.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumDataProtectionPermissionFlags

Gibt die Zugriffsberechtigungen für das Verschlüsseln von Daten und Speicher an.

System_CAPS_pubenumEnvironmentPermissionAccess

Gibt den Zugriff auf Umgebungsvariablen.

System_CAPS_pubenumFileDialogPermissionAccess

Gibt den Typ des Dateizugriffs über die Datei Dialogfelder.

System_CAPS_pubenumFileIOPermissionAccess

Gibt den Typ des Dateizugriffs angefordert.

System_CAPS_pubenumHostProtectionResource

Gibt die Kategorien von Funktionen, die potenziell schädlich für den Host aus, wenn von einer Methode oder Klasse aufgerufen.

System_CAPS_pubenumIsolatedStorageContainment

Gibt die zulässige Verwendung der isolierten Speicherung.

System_CAPS_pubenumKeyContainerPermissionFlags

Gibt den Typ der Schlüsselcontainer Zugriff zulässig.

System_CAPS_pubenumMediaPermissionAudio

Gibt die Berechtigungsstufe für Audio an.

System_CAPS_pubenumMediaPermissionImage

Gibt die Berechtigungsstufe für Bilder.

System_CAPS_pubenumMediaPermissionVideo

Gibt die Berechtigungsstufe für Video an.

System_CAPS_pubenumPermissionState

Gibt an, ob eine Berechtigung zum Zeitpunkt der Erstellung alle oder keinen Zugriff auf Ressourcen sollten.

System_CAPS_pubenumReflectionPermissionFlag

Gibt die zulässige Verwendung von der System.Reflection und System.Reflection.Emit Namespaces.

System_CAPS_pubenumRegistryPermissionAccess

Gibt den gewährten Zugriff auf Registrierungsschlüssel und-Werte an.

System_CAPS_pubenumSecurityAction

Gibt die Sicherheitsaktionen an, die mit deklarativer Sicherheit ausgeführt werden können.

System_CAPS_pubenumSecurityPermissionFlag

Gibt Zugriffsflags für das Sicherheitsobjekt-Berechtigung.

System_CAPS_pubenumStorePermissionFlags

Gibt den gewährten Zugriff auf x. 509-Zertifikatsspeicher.

System_CAPS_pubenumTypeDescriptorPermissionFlags

Definiert die Berechtigungen für Typdeskriptoren.

System_CAPS_pubenumUIPermissionClipboard

Gibt den Typ der Zugriff auf die Zwischenablage, die an den aufrufenden Code zulässig ist.

System_CAPS_pubenumUIPermissionWindow

Gibt den Typ von Windows, die Code verwendet werden darf.

System_CAPS_pubenumWebBrowserPermissionLevel

Gibt die Berechtigungsstufe für einen Webbrowser an.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: