Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.Security.Cryptography-Namespace

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Der System.Security.Cryptography -Namespace stellt Kryptografiedienste, einschließlich der sicheren Codierung und Decodierung von Daten sowie viele andere Vorgänge wie hashing, Erzeugung von Zufallszahlen und Authentifizierung von Nachrichten bereit. Weitere Informationen finden Sie unter Kryptografische Dienste.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassAes

Stellt die abstrakte Basisklasse dar, von der alle Implementierungen von Advanced Encryption Standard (AES) erben müssen.

System_CAPS_pubclassAesCng

Stellt eine CNG-Implementierung (Cryptography Next Generation) des AES-Algorithmus (Advanced Encryption Standard) bereit.

System_CAPS_pubclassAesCryptoServiceProvider

Führt symmetrische Ver- und Entschlüsselung mithilfe der Cryptographic Application Programming Interfaces (CAPI)-Implementierung des Advanced Encryption Standard (AES)-Algorithmus.

System_CAPS_pubclassAesManaged

Stellt eine verwaltete Implementierung des symmetrischen Algorithmus Advanced Encryption Standard (AES).

System_CAPS_pubclassAsnEncodedData

Stellt ASN.1-codierte Daten (Abstract Syntax Notation One) dar.

System_CAPS_pubclassAsnEncodedDataCollection

Stellt eine Auflistung vonAsnEncodedData-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassAsnEncodedDataEnumerator

Bietet die Möglichkeit zum Navigieren durch ein AsnEncodedDataCollection-Objekt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassAsymmetricAlgorithm

Stellt die abstrakte Basisklasse dar, von der alle Implementierungen von asymmetrischen Algorithmen erben müssen.

System_CAPS_pubclassAsymmetricKeyExchangeDeformatter

Stellt die Basisklasse dar, aus der alle Deformatierungsprogramme für asymmetrischen Schlüsselaustausch abgeleitet werden.

System_CAPS_pubclassAsymmetricKeyExchangeFormatter

Stellt die Basisklasse dar, von der alle Formatierungsprogramme für den asymmetrischen Schlüsselaustausch abgeleitet werden.

System_CAPS_pubclassAsymmetricSignatureDeformatter

Stellt die abstrakte Basisklasse dar, von der alle Implementierungen asymmetrischer Signaturdeformatierer abgeleitet sind.

System_CAPS_pubclassAsymmetricSignatureFormatter

Stellt die Basisklasse dar, von der alle Implementierungen asymmetrischer Signaturformatierungsprogrammen abgeleitet sind.

System_CAPS_pubclassCngAlgorithm

Kapselt den Namen eines Verschlüsselungsalgorithmus.

System_CAPS_pubclassCngAlgorithmGroup

Kapselt den Namen einer Verschlüsselungsalgorithmusgruppe.

System_CAPS_pubclassCngKey

Definiert die Kernfunktionen für Schlüssel, die mit CNG-Objekten (Cryptography Next Generation) verwendet werden.

System_CAPS_pubclassCngKeyBlobFormat

Gibt ein Schlüssel-BLOB-Format zur Verwendung mit CNG-Objekten (Cryptography Next Generation) von Microsoft an.

System_CAPS_pubclassCngKeyCreationParameters

Enthält erweiterte Eigenschaften für die Schlüsselerstellung.

System_CAPS_pubclassCngPropertyCollection

Stellt eine stark typisierte Auflistung von CNG-Eigenschaften (Cryptography Next Generation) bereit.

System_CAPS_pubclassCngProvider

Kapselt den Namen des einen Schlüsselspeicheranbieters (KSP) zur Verwendung mit CNG-Objekten (Cryptography Next Generation).

System_CAPS_pubclassCngUIPolicy

Kapselt optionale Konfigurationsparameter für die Benutzeroberfläche (UI), die von Cryptography Next Generation (CNG) angezeigt werden, wenn Sie auf einen geschützten Schlüssel zugreifen.

System_CAPS_pubclassCryptoAPITransform

Führt eine kryptografische Transformation von Daten. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCryptoConfig

Greift auf die Informationen zur Kryptografie.

System_CAPS_pubclassCryptographicAttributeObject

Enthält einen Typ und eine Auflistung von Werten, die diesem Typ zugeordnet.

System_CAPS_pubclassCryptographicAttributeObjectCollection

Enthält eine Reihe von CryptographicAttributeObject Objekte.

System_CAPS_pubclassCryptographicAttributeObjectEnumerator

Stellt Enumerationsfunktionen für die CryptographicAttributeObjectCollection-Auflistung bereit. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCryptographicException

Die Ausnahme, die beim Auftreten eines Fehlers während einer kryptografischen Operation ausgelöst wird.

System_CAPS_pubclassCryptographicUnexpectedOperationException

Die Ausnahme, die beim Auftreten einer unerwarteten Operation während einer kryptographischen Operation ausgelöst wird.

System_CAPS_pubclassCryptoStream

Definiert einen Stream, der Datenstreams mit kryptografischen Transformationen verknüpft.

System_CAPS_pubclassCspKeyContainerInfo

Stellt zusätzliche Informationen zu einem kryptografischen Schlüsselpaar bereit. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassCspParameters

Enthält Parameter, die an den Kryptografiedienstanbieter (CSP) übergeben werden, der kryptografische Berechnungen durchführt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDataProtector

Stellt die Basisklasse für Daten Schutzvorrichtungen bereit.

System_CAPS_pubclassDeriveBytes

Stellt die abstrakte Basisklasse dar, von der alle Klassen erben, die Bytefolgen angegebener Länge ableiten.

System_CAPS_pubclassDES

Stellt die Basisklasse für den DES-Algorithmus (Data Encryption Standard) dar, von der alle DES-Implementierungen abgeleitet werden müssen.

System_CAPS_pubclassDESCryptoServiceProvider

Definiert ein Wrapperobjekt für den Zugriff auf die Anbieterversion Kryptografiedienstanbieter (CSP) des Data Encryption Standard (DES) Algorithmus. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDpapiDataProtector

Bietet einfache Datenschutzmethoden.

System_CAPS_pubclassDSA

Stellt die abstrakte Basisklasse dar, von der alle Implementierungen des digitalen Signaturalgorithmus (DSA) erben müssen.

System_CAPS_pubclassDSACng

Stellt eine Cryptography Next Generation-Implementierung (CNG) des Digital Signature Algorithm (DSA) bereit.

System_CAPS_pubclassDSACryptoServiceProvider

Definiert ein Wrapperobjekt für den Zugriff auf die Implementierung der cryptographic Service Provider (CSP) von der DSA Algorithmus. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassDSASignatureDeformatter

Überprüft eine Digital Signature Algorithm (DSA) PKCS #1 v1. 5-Signatur.

System_CAPS_pubclassDSASignatureFormatter

Erstellt eine Digital Signature Algorithm (DSA) Signatur.

System_CAPS_pubclassECDiffieHellman

Stellt eine abstrakte Basisklasse, ECDH Elliptic Curve Diffie-Hellman () algorithmusimplementierungen abgeleitet werden können. Diese Klasse stellt die grundlegenden Satz von Vorgängen, die alle ECDH-Implementierungen unterstützen muss.

System_CAPS_pubclassECDiffieHellmanCng

Stellt eine Cryptography Next Generation (CNG)-Implementierung des Algorithmus Elliptic Curve Diffie-Hellman (ECDH). Diese Klasse wird für kryptografische Operationen verwendet.

System_CAPS_pubclassECDiffieHellmanCngPublicKey

Gibt einen Elliptic Curve Diffie-Hellman (ECDH) öffentlichen Schlüssel für die Verwendung mit der ECDiffieHellmanCng Klasse.

System_CAPS_pubclassECDiffieHellmanPublicKey

Stellt eine abstrakte Basisklasse bereit, von der alle ECDiffieHellmanCngPublicKey-Implementierungen erben müssen.

System_CAPS_pubclassECDsa

Stellt eine abstrakte Basisklasse, die den ECDSA (Elliptic Curve Digital Signature Algorithm) kapselt.

System_CAPS_pubclassECDsaCng

Stellt eine CNG (Cryptography Next Generation)-Implementierung des ECDSA-Algorithmus (Elliptic Curve Digital Signature Algorithm) bereit.

System_CAPS_pubclassFromBase64Transform

Konvertiert einen CryptoStream aus Base-64.

System_CAPS_pubclassHashAlgorithm

Stellt die Basisklasse dar, von der alle Implementierungen kryptografischer Hashalgorithmen abgeleitet werden müssen.

System_CAPS_pubclassHMAC

Stellt die abstrakte Klasse dar, von der alle Implementierungen von Hash-Nachrichtenauthentifizierungscodes (HMAC, Hash-based Message Authentication Code) abgeleitet werden müssen.

System_CAPS_pubclassHMACMD5

Berechnet einen Hash-based Message Authentication Code (HMAC) mithilfe der MD5 hash-Funktion.

System_CAPS_pubclassHMACRIPEMD160

Berechnet einen Hash-based Message Authentication Code (HMAC) mithilfe der RIPEMD160 hash-Funktion.

System_CAPS_pubclassHMACSHA1

Berechnet einen Hash-based Message Authentication Code (HMAC) mit dem SHA1 hash-Funktion.

System_CAPS_pubclassHMACSHA256

Berechnet einen Hash-based Message Authentication Code (HMAC) mithilfe der SHA256 hash-Funktion.

System_CAPS_pubclassHMACSHA384

Berechnet einen Hash-based Message Authentication Code (HMAC) mit dem SHA384 hash-Funktion.

System_CAPS_pubclassHMACSHA512

Berechnet einen Hash-based Message Authentication Code (HMAC) mit dem SHA512 hash-Funktion.

System_CAPS_pubclassKeyedHashAlgorithm

Stellt die abstrakte Klasse dar, von der alle Implementierungen schlüsselgebundener Hashalgorithmen abgeleitet werden müssen.

System_CAPS_pubclassKeySizes

Bestimmt die Gruppe der gültigen Schlüsselgrößen für die symmetrischen kryptografischen Algorithmen.

System_CAPS_pubclassMACTripleDES

Berechnet einen MAC (Message Authentication Code) unter Verwendung von TripleDES für den CryptoStream der Eingabedaten.

System_CAPS_pubclassManifestSignatureInformation

Enthält Informationen zu einer Manifestsignatur.

System_CAPS_pubclassManifestSignatureInformationCollection

Stellt eine schreibgeschützte Auflistung von ManifestSignatureInformation-Objekten dar. 

System_CAPS_pubclassMaskGenerationMethod

Stellt die abstrakte Klasse dar, von der alle Algorithmen zur Generierung von Masken abgeleitet werden müssen.

System_CAPS_pubclassMD5

Stellt die abstrakte Klasse dar, von der alle Implementierungen der MD5 Hashalgorithmus erben.

System_CAPS_pubclassMD5Cng

Stellt eine CNG (Cryptography Next Generation)-Implementierung des MD5 (Message Digest 5)-128-Bit-Hash-Algorithmus.

System_CAPS_pubclassMD5CryptoServiceProvider

Berechnet die MD5 Hashwert für die Eingabedaten unter Verwendung der Implementierung, die der Kryptografiedienstanbieter (CSP). Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassECCurve.NamedCurves

Stellt eine Factoryklasse zum Erstellen benannter Kurven dar.

System_CAPS_pubclassOid

Stellt einen Kryptografieobjektbezeichner dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassOidCollection

Stellt eine Auflistung vonOid-Objekten dar. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassOidEnumerator

Bietet die Möglichkeit zum Navigieren durch ein OidCollection-Objekt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassPasswordDeriveBytes

Leitet mithilfe einer Erweiterung des PBKDF1-Algorithmus einen Schlüssel von einem Kennwort ab.

System_CAPS_pubclassPKCS1MaskGenerationMethod

Berechnet Masken für Schlüsselaustauschalgorithmen anhand von PKCS #1.

System_CAPS_pubclassProtectedData

Stellt Methoden zum Verschlüsseln und Entschlüsseln von Daten bereit. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassProtectedMemory

Stellt Methoden zum Schützen und Schutz des Arbeitsspeichers aufheben. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRandomNumberGenerator

Stellt die abstrakte Klasse dar, von der alle Implementierungen von Zufallszahlen-Generatoren für die Kryptographie abgeleitet werden.

System_CAPS_pubclassRC2

Stellt die Basisklasse dar, von der alle Implementierungen des RC2-Algorithmus abgeleitet werden müssen.

System_CAPS_pubclassRC2CryptoServiceProvider

Definiert ein Wrapperobjekt für den Zugriff auf die Implementierung der cryptographic Service Provider (CSP) von der RC2 Algorithmus. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRfc2898DeriveBytes

Implementiert mithilfe eines auf HMACSHA1 basierenden Generators für Pseudozufallszahlen die kennwortbasierte Schlüsselableitungsfunktion PBKDF2.

System_CAPS_pubclassRijndael

Stellt die Basisklasse dar, von der alle Implementierungen der Rijndael symmetrischen Verschlüsselungsalgorithmus erben muss.

System_CAPS_pubclassRijndaelManaged

Greift auf die verwaltete Version von der Rijndael Algorithmus. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRijndaelManagedTransform

Führt eine kryptografische Transformation von Daten mithilfe des Rijndael-Algorithmus. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRIPEMD160

Stellt die abstrakte Klasse, die von der alle Implementierungen von Hash-Algorithmus MD160 erben.

System_CAPS_pubclassRIPEMD160Managed

Berechnet die RIPEMD160 -Hash für die Eingabedaten unter Verwendung der verwalteten Bibliothek.

System_CAPS_pubclassRNGCryptoServiceProvider

Implementiert einen kryptografischen Zufallszahlen-Generator (Random Number Generator, RNG) unter Verwendung der Implementierung, die der Kryptografiedienstanbieter (Cryptographic Service Provider, CSP) bereitstellt. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRSA

Stellt die Basisklasse dar, von der alle Implementierungen des RSA-Algorithmus erben.

System_CAPS_pubclassRSACng

Stellt eine CNG (Cryptography Next Generation)-Implementierung des RSA-Algorithmus bereit.

System_CAPS_pubclassRSACryptoServiceProvider

Führt eine asymmetrische Ver- und Entschlüsselung mithilfe der Implementierung des RSA-Algorithmus aus, der vom Kryptografiedienstanbieter (CSP) bereitgestellt wird. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassRSAEncryptionPadding

Gibt den Paddingmodus und die Parameter an, die bei bei RSA-Verschlüsselungs- oder Entschlüsselungsvorgängen zu verwenden sind.

System_CAPS_pubclassRSAOAEPKeyExchangeDeformatter

Entschlüsselt OAEP (Optimal Asymmetric Encryption Padding)-Schlüsselaustauschdaten.

System_CAPS_pubclassRSAOAEPKeyExchangeFormatter

Erstellt Daten für den OAEP-Schlüsselaustausch (Optimal Asymmetric Encryption Padding) mithilfe von RSA.

System_CAPS_pubclassRSAPKCS1KeyExchangeDeformatter

Entschlüsselt die PKCS #1-Schlüsselaustauschdaten.

System_CAPS_pubclassRSAPKCS1KeyExchangeFormatter

Erstellt die PKCS#1-Schlüsselaustauschdaten mithilfe von RSA.

System_CAPS_pubclassRSAPKCS1SignatureDeformatter

Überprüft eine RSA PKCS #1 v1.5-Signatur.

System_CAPS_pubclassRSAPKCS1SignatureFormatter

Erstellt eine RSA PKCS #1 v1.5-Signatur.

System_CAPS_pubclassRSASignaturePadding

Gibt den Paddingmodus und Parameter an, die bei Vorgängen zum Erstellen oder Überprüfen der RSA-Signatur zu verwenden sind.

System_CAPS_pubclassSHA1

Berechnet die SHA1 Hash für die Eingabedaten.

System_CAPS_pubclassSHA1Cng

Stellt eine Implementierung der Cryptography Next Generation (CNG) des Secure Hash Algorithm (SHA).

System_CAPS_pubclassSHA1CryptoServiceProvider

Berechnet die SHA1 Hashwert für die Eingabedaten unter Verwendung der Implementierung, die der Kryptografiedienstanbieter (CSP). Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassSHA1Managed

Berechnet die SHA1 -Hash für die Eingabedaten unter Verwendung der verwalteten Bibliothek.

System_CAPS_pubclassSHA256

Berechnet die SHA256 Hash für die Eingabedaten.

System_CAPS_pubclassSHA256Cng

Stellt eine Cryptography Next Generation (CNG)-Implementierung des Secure Hash Algorithm (SHA) 256-Bit-Hashwerte bereit.

System_CAPS_pubclassSHA256CryptoServiceProvider

Definiert ein Wrapperobjekt für den Zugriff auf die Implementierung der cryptographic Service Provider (CSP) von der SHA256 Algorithmus.

System_CAPS_pubclassSHA256Managed

Berechnet die SHA256 -Hash für die Eingabedaten unter Verwendung der verwalteten Bibliothek.

System_CAPS_pubclassSHA384

Berechnet die SHA384 Hash für die Eingabedaten.

System_CAPS_pubclassSHA384Cng

Stellt eine Cryptography Next Generation (CNG)-Implementierung des Secure Hash Algorithm (SHA) für 384-Bit-Hashwerte bereit.

System_CAPS_pubclassSHA384CryptoServiceProvider

Definiert ein Wrapperobjekt für den Zugriff auf die Implementierung der cryptographic Service Provider (CSP) von der SHA384 Algorithmus.

System_CAPS_pubclassSHA384Managed

Berechnet die SHA384 -Hash für die Eingabedaten unter Verwendung der verwalteten Bibliothek.

System_CAPS_pubclassSHA512

Berechnet die SHA512 Hash für die Eingabedaten.

System_CAPS_pubclassSHA512Cng

Stellt eine Cryptography Next Generation (CNG)-Implementierung des Secure Hash Algorithm (SHA) für 512-Bit-Hashwerte bereit.

System_CAPS_pubclassSHA512CryptoServiceProvider

Definiert ein Wrapperobjekt für den Zugriff auf die Implementierung der cryptographic Service Provider (CSP) von der SHA512 Algorithmus.

System_CAPS_pubclassSHA512Managed

Berechnet die SHA512 Hashalgorithmus für die Eingabedaten unter Verwendung der verwalteten Bibliothek.

System_CAPS_pubclassSignatureDescription

Enthält Informationen zu den Eigenschaften einer digitalen Signatur.

System_CAPS_pubclassStrongNameSignatureInformation

Enthält die Informationen zur starken Signatur für ein Manifest.

System_CAPS_pubclassSymmetricAlgorithm

Stellt die abstrakte Basisklasse dar, von der alle Implementierungen von symmetrischen Algorithmen erben müssen.

System_CAPS_pubclassToBase64Transform

Konvertiert einen CryptoStream in Base-64.

System_CAPS_pubclassTripleDES

Stellt die Basisklasse für Triple-DES-Algorithmen dar, von der alle TripleDES-Implementierungen abgeleitet werden müssen.

System_CAPS_pubclassTripleDESCng

Stellt eine CNG-Implementierung (Cryptography Next Generation) des 3DES-Algorithmus (Triple Data Encryption Standard) bereit.

System_CAPS_pubclassTripleDESCryptoServiceProvider

Definiert ein Wrapperobjekt für den Zugriff auf die Anbieterversion Kryptografiedienstanbieter (CSP) von der TripleDES Algorithmus. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

StrukturBeschreibung
System_CAPS_pubstructureCngProperty

Kapselt eine Eigenschaft eines CNG-Schlüssels oder -Anbieters (Cryptography Next Generation).

System_CAPS_pubstructureDSAParameters

Enthält die Standard-Parameter für die DSA Algorithmus.

System_CAPS_pubstructureECCurve

Stellt eine elliptische Kurve dar.

System_CAPS_pubstructureECParameters

Stellt die Standardparameter für den ECC-Algorithmus (Elliptic Curve Cryptography) dar.

System_CAPS_pubstructureECPoint

Represents a (X,Y) coordinate pair for elliptic curve cryptography (ECC) structures.

System_CAPS_pubstructureHashAlgorithmName

Gibt den Namen eines kryptografischen Hashalgorithmus an.

System_CAPS_pubstructureRSAParameters

Stellt die Standardparameter für den RSA-Algorithmus dar.

SchnittstelleBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceICryptoTransform

Definiert die grundlegenden Vorgänge kryptografischer Transformationen.

System_CAPS_pubinterfaceICspAsymmetricAlgorithm

Definiert Methoden, die einer AsymmetricAlgorithm-Klasse das Aufzählen von Schlüsselcontainerinformationen und das Importieren und Exportieren von Microsoft CAPI-kompatiblen (Cryptographic API) Schlüssel-Blobs ermöglichen.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumCipherMode

Gibt den Blockchiffremodus an, der für die Verschlüsselung verwendet werden soll.

System_CAPS_pubenumCngExportPolicies

Gibt die Schlüsselexportrichtlinien für einen Schlüssel an.

System_CAPS_pubenumCngKeyCreationOptions

Gibt Optionen zum Erstellen von Schlüsseln an.

System_CAPS_pubenumCngKeyHandleOpenOptions

Gibt Optionen für das Öffnen von Schlüsselhandles an.

System_CAPS_pubenumCngKeyOpenOptions

Gibt Optionen für das Öffnen eines Schlüssels an.

System_CAPS_pubenumCngKeyUsages

Gibt die kryptografischen Vorgänge an, mit denen ein CNG-Schlüssel (Cryptography Next Generation ) verwendet werden kann.

System_CAPS_pubenumCngPropertyOptions

Gibt die CNG-Schlüsseleigenschaftsoptionen (Cryptography Next Generation) an.

System_CAPS_pubenumCngUIProtectionLevels

Gibt die Schutzebene für den Schlüssel in Eingabeaufforderungsszenarien der Benutzeroberfläche (UI) an.

System_CAPS_pubenumCryptoStreamMode

Gibt den Modus eines Kryptografiestreams an.

System_CAPS_pubenumCspProviderFlags

Gibt Flags an, die das Verhalten der Kryptografiedienstanbieter (Cryptographic Service Provider, CSP) ändern.

System_CAPS_pubenumDataProtectionScope

Gibt den Bereich der Schutz von Daten von anzuwendenden die Protect Methode.

System_CAPS_pubenumECCurve.ECCurveType

Gibt an, wie die Daten in einem ECCurve-Objekt interpretiert werden sollen.

System_CAPS_pubenumECDiffieHellmanKeyDerivationFunction

Gibt die Schlüsselableitungsfunktion an, die die ECDiffieHellmanCng -Klasse zum Konvertieren von geheimer Vereinbarungen in das Schlüsselmaterial verwendet wird.

System_CAPS_pubenumECKeyXmlFormat

Definiert XML-Serialisierungsformate für elliptische Kurvenschlüssel.

System_CAPS_pubenumFromBase64TransformMode

Gibt an, ob in der base-64-Transformation Leerraum ignoriert werden soll.

System_CAPS_pubenumKeyNumber

Gibt an, ob ein asymmetrischer Signaturschlüssel oder ein asymmetrischer Austauschschlüssel erstellt werden soll.

System_CAPS_pubenumMemoryProtectionScope

Gibt den Bereich der Speicherschutz von anzuwendenden die Protect Methode.

System_CAPS_pubenumOidGroup

Gibt Gruppen von Kryptografieobjektbezeichnern (OID) in Windows an.

System_CAPS_pubenumPaddingMode

Gibt den Typ der Füllzeichen an, die für einen Meldungsdatenblock verwendet werden sollen, der kürzer als die für einen kryptografischen Vorgang erforderliche volle Anzahl von Bytes ist.

System_CAPS_pubenumRSAEncryptionPaddingMode

Gibt den Paddingmodus an, der bei RSA-Verschlüsselungs- oder Entschlüsselungsvorgängen zu verwenden ist.

System_CAPS_pubenumRSASignaturePaddingMode

Gibt den Paddingmodus an, der bei Vorgängen zum Erstellen oder Überprüfen der RSA-Signatur zu verwenden ist.

System_CAPS_pubenumSignatureVerificationResult

Gibt die meisten Ergebniscodes der Überprüfung der Signatur.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: