Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original

PropagationFlags-Enumeration

Gibt an, wie Einträge für die Zugriffssteuerung (ACEs) an untergeordnete Objekte weitergegeben werden. Diese Flags sind nur von Bedeutung, wenn Vererbungsflags vorhanden sind.

Diese Enumeration verfügt über ein FlagsAttribute-Attribut, das die bitweise Kombination der Memberwerte zulässt.

Namespace:  System.Security.AccessControl
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

[FlagsAttribute]
public enum PropagationFlags

MembernameBeschreibung
NoneGibt an, dass keine Vererbungsflags festgelegt sind.
NoPropagateInheritGibt an, dass der ACE nicht an untergeordnete Objekte weitergegeben wird.
InheritOnlyGibt an, dass der ACE nur an untergeordnete Objekte weitergegeben wird. Dies schließt untergeordnete Container- und Endobjekte ein.

.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0, 2.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows XP SP2 x64 Edition, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft