War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern

ObjectSecurity-Klasse

Bietet die Möglichkeit, den Zugriff auf Objekte ohne direktes Bearbeiten von Zugriffssteuerungslisten (ACLs – Access Control Lists) zu steuern. Diese Klasse ist die abstrakte Basisklasse der CommonObjectSecurity-Klasse und der DirectoryObjectSecurity-Klasse.

Namespace: System.Security.AccessControl
Assembly: mscorlib (in mscorlib.dll)

public abstract class ObjectSecurity
public abstract class ObjectSecurity
public abstract class ObjectSecurity
Nicht zutreffend.

Alle öffentlichen statischen (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows 98, Windows Server 2000 SP4, Windows CE, Windows Millennium Edition, Windows Mobile für Pocket PC, Windows Mobile für Smartphone, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

Microsoft .NET Framework 3.0 wird unter Windows Vista, Microsoft Windows XP SP2 und Windows Server 2003 SP1 unterstützt.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.0, 2.0
Microsoft führt eine Onlineumfrage durch, um Ihre Meinung zur MSDN-Website zu erfahren. Wenn Sie sich zur Teilnahme entscheiden, wird Ihnen die Onlineumfrage angezeigt, sobald Sie die MSDN-Website verlassen.

Möchten Sie an der Umfrage teilnehmen?
Anzeigen:
© 2015 Microsoft