EventWaitHandleSecurity Eigenschaften
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

EventWaitHandleSecurity-Eigenschaften

 

Namespace:   System.Security.AccessControl
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAccessRightType

Ruft den Enumerationstyp ab, mit dessen Hilfe die EventWaitHandleSecurity-Klasse Zugriffsrechte darstellt.(Setzt "ObjectSecurity.AccessRightType" außer Kraft.)

System_CAPS_pubpropertyAccessRuleType

Ruft den Typ ab, mit dessen Hilfe die EventWaitHandleSecurity-Klasse die Zugriffsregeln darstellt.(Setzt "ObjectSecurity.AccessRuleType" außer Kraft.)

System_CAPS_pubpropertyAreAccessRulesCanonical

Ruft einen booleschen Wert ab, der angibt, ob die diesem ObjectSecurity-Objekt zugeordneten Zugriffsregeln in kanonischer Reihenfolge vorliegen.(Geerbt von ObjectSecurity.)

System_CAPS_pubpropertyAreAccessRulesProtected

Ruft einen booleschen Wert ab, der angibt, ob die freigegebene Zugriffssteuerungsliste (DACL – Discretionary Access Control List), die diesem ObjectSecurity-Objekt zugeordnet ist, geschützt ist.(Geerbt von ObjectSecurity.)

System_CAPS_pubpropertyAreAuditRulesCanonical

Ruft einen booleschen Wert ab, der angibt, ob die diesem ObjectSecurity-Objekt zugeordneten Überwachungsregeln in kanonischer Reihenfolge vorliegen.(Geerbt von ObjectSecurity.)

System_CAPS_pubpropertyAreAuditRulesProtected

Ruft einen booleschen Wert ab, der angibt, ob die Systemzugriffssteuerungsliste (SACL – System Access Control List), die diesem ObjectSecurity-Objekt zugeordnet ist, geschützt ist.(Geerbt von ObjectSecurity.)

System_CAPS_pubpropertyAuditRuleType

Ruft den Typ ab, mit dessen Hilfe die EventWaitHandleSecurity-Klasse Überwachungsregeln darstellt.(Setzt "ObjectSecurity.AuditRuleType" außer Kraft.)

Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft