Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

IServerFormatterSinkProvider-Schnittstelle

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Markiert einen Channelsenkenanbieter des Servers als einen Formatierungssenkenanbieter für Server.

Namespace:   System.Runtime.Remoting.Channels
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

[ComVisibleAttribute(true)]
public interface IServerFormatterSinkProvider : IServerChannelSinkProvider

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyNext

Ruft ab oder legt den nächsten Senkenanbieter in der Kette der Kanal.(Geerbt von „IServerChannelSinkProvider“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodCreateSink(IChannelReceiver)

Erstellt eine Senkenkette.(Geerbt von „IServerChannelSinkProvider“.)

System_CAPS_pubmethodGetChannelData(IChannelDataStore)

Gibt die Channeldaten für den Kanal, dem die aktuelle Senke zugeordnet ist.(Geerbt von „IServerChannelSinkProvider“.)

Ein IServerFormatterSinkProvider erstellt Serverformatierungssenken für den Serverchannel, über welche Remoting übertragen.

Verwenden einer <formatter> -Tag anstelle einer <provider> Tag innerhalb einer Konfigurationsdatei Channelsenkenanbieter des Servers muss implementieren die IClientFormatterSinkProvider -Schnittstelle anstelle von IClientChannelSinkProvider. Weitere Informationen über die Remotekonfiguration finden Sie unter [<topic://cpconchannelformatterconfigurationproperties>] und Schema für Remoteeinstellungen.

Manche Implementierungen von Formatierungssenken verwenden Sie zur Laufzeit Formatierungsprogramme (BinaryFormatter und SoapFormatter). Andere Implementierungen verfügen über eigene Möglichkeiten, um die Channelnachricht in den Stream zu transformieren. Auf die Rückgabenachricht wird die Formatierungssenke den Nachrichtenstream wieder in Nachrichtenelementen Kanal (Antwortnachricht) umgewandelt.

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: