Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

IRunningObjectTable.EnumRunning-Methode: (IEnumMoniker)

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Listet die Objekte, die derzeit als aktiv registriert.

Namespace:   System.Runtime.InteropServices.ComTypes
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

void EnumRunning(
	out IEnumMoniker ppenumMoniker
)

Parameter

ppenumMoniker
Type: System.Runtime.InteropServices.ComTypes.IEnumMoniker

Wenn diese Methode zurückgibt, enthält den neuen Enumerator für die Running Object Table (ROT). Dieser Parameter wird nicht initialisiert übergeben.

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation für die IRunningObjectTable::EnumRunning -Methode in der MSDN Library.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: