Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.Runtime.Caching-Namespace

.NET Framework (current version)
 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Der System.Runtime.Caching -Namespace enthält Typen, mit denen Sie das caching in .NET Framework-Anwendung implementiert.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassCacheEntryChangeMonitor

Stellt eine Basisklasse, die stellt eine ChangeMonitor Typ, der implementiert werden kann, um die Änderungen an der Einträge im Cache überwachen.

System_CAPS_pubclassCacheEntryRemovedArguments

Enthält Informationen über einen Eintrag im Cache, der aus dem Cache entfernt wurde.

System_CAPS_pubclassCacheEntryUpdateArguments

Enthält Informationen über einen Eintrag im Cache, der aus dem Cache entfernt werden.

System_CAPS_pubclassCacheItem

Stellt einen individuellen Cacheeintrag im Cache dar.

System_CAPS_pubclassCacheItemPolicy

Stellt einen Satz von entfernungs- und Ablaufrichtlinien Details für einen bestimmten Cacheeintrag dar.

System_CAPS_pubclassChangeMonitor

Stellt eine Basisklasse für einen abgeleiteten benutzerdefinierten Typ, der die Änderungen in den Zustand der Daten überwacht, ein Element im Cache abhängig.

System_CAPS_pubclassFileChangeMonitor

Stellt ein Objekt, das Änderungen an Dateien überwacht.

System_CAPS_pubclassHostFileChangeMonitor

Überwacht, Verzeichnisse und Dateipfade und benachrichtigt den Cache für die überwachten Elemente. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

System_CAPS_pubclassMemoryCache

Stellt den Typ dar, der einen Cache im Arbeitsspeicher implementiert.

System_CAPS_pubclassObjectCache

Stellt einen Objektcache dar und stellt die grundlegenden Methoden und Eigenschaften für den Zugriff auf den Objektcache.

System_CAPS_pubclassSqlChangeMonitor

Ermöglicht die Änderung Überwachung für SQL Server-Datenbanken. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

DelegatBeschreibung
System_CAPS_pubdelegateCacheEntryRemovedCallback

Definiert einen Verweis auf eine Methode, die aufgerufen wird, nachdem ein Cacheeintrag aus dem Cache entfernt wird.

System_CAPS_pubdelegateCacheEntryUpdateCallback

Definiert einen Verweis auf eine Methode, die aufgerufen wird, wird ein Cacheeintrag aus dem Cache entfernt werden soll.

System_CAPS_pubdelegateOnChangedCallback

Definiert einen Verweis auf eine Methode, die überwachten Objekten behandelt.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumCacheEntryRemovedReason

Gibt den Grund, warum ein Cacheeintrag entfernt wurde oder ein Eintrag wird entfernt werden soll.

System_CAPS_pubenumCacheItemPriority

Gibt eine Priorität festlegen, die verwendet wird, entscheiden, ob Sie einen Eintrag im Cache zu entfernen.

System_CAPS_pubenumDefaultCacheCapabilities

Stellt einen Satz von Funktionen, die eine Cacheimplementierung bereitstellt.

Die Klassen in diesem Namespace bieten eine Möglichkeit, Zwischenspeicherfunktionen wie jene in ASP.NET, aber ohne eine Abhängigkeit auf verwenden der System.Web Assembly.

System_CAPS_noteHinweis

Die Ausgabe, die caching-Funktionen und Typen in der System.Runtime.Caching Namespace in eingeführt wurden .NET Framework 4.

Die Zwischenspeicherungstypen dieses Namespace bieten folgende Funktionen:

  • Alle .NET Framework-Anwendungen (und nicht nur ASP.NET) können Zwischenspeicherung nutzen.

  • Caching ist erweiterbar.

  • Sie können benutzerdefinierte Cacheanbieter erstellen. Beispielsweise können Sie anstelle der Standard-in-Memory-Cache-Engine benutzerdefinierte Anbieter erstellen, das Zwischenspeichern von Daten in Datenbanken, in benutzerdefinierten Objekten oder im Dateisystem zu speichern.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: