Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

TypeDelegator-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Umschließt ein System.Type Objekt und Delegaten, die Methoden Type.

Namespace:   System.Reflection
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

System.Object
  System.Reflection.MemberInfo
    System.Type
      System.Reflection.TypeInfo
        System.Reflection.TypeDelegator

[SerializableAttribute]
[ComVisibleAttribute(true)]
public class TypeDelegator : TypeInfo

NameBeschreibung
System_CAPS_protmethodTypeDelegator()

Initialisiert eine neue Instanz der TypeDelegator-Klasse mit Standardeigenschaften.

System_CAPS_pubmethodTypeDelegator(Type)

Initialisiert eine neue Instanz der TypeDelegator -Klasse unter Angabe der kapselnden Instanz.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAssembly

Ruft die Assembly des implementierten Typs ab.(Überschreibt Type.Assembly.)

System_CAPS_pubpropertyAssemblyQualifiedName

Ruft den vollqualifizierten Namen der Assembly ab.(Überschreibt Type.AssemblyQualifiedName.)

System_CAPS_pubpropertyAttributes

Ruft die dem Type zugeordneten Attribute ab.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyBaseType

Ruft den Basistyp für den aktuellen Typ ab.(Überschreibt Type.BaseType.)

System_CAPS_pubpropertyContainsGenericParameters

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das aktuelle Type-Objekt über Typparameter verfügt, die nicht durch bestimmte Typen ersetzt wurden.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyCustomAttributes

Ruft eine Auflistung, die benutzerdefinierten Attribute des Elements enthält.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaredConstructors

Ruft eine Sammlung der Konstruktoren ab, die durch den aktuellen Typ deklariert werden.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaredEvents

Ruft eine Sammlung von Ereignissen ab, die durch den aktuellen Typ definiert werden.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaredFields

Ruft eine Sammlung von Feldern ab, die durch den aktuellen Typ definiert werden.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaredMembers

Ruft eine Sammlung von Membern ab, die durch den aktuellen Typ definiert werden.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaredMethods

Ruft eine Sammlung von Methoden ab, die durch den aktuellen Typ definiert werden.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaredNestedTypes

Ruft eine Sammlung der geschachtelten Typen ab, die durch den aktuellen Typ definiert werden.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaredProperties

Ruft eine Sammlung von Eigenschaften ab, die durch den aktuellen Typ definiert werden.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaringMethod

Ruft eine MethodBase ab, die die deklarierende Methode darstellt, wenn der aktuelle Type einen Typparameter einer generischen Methode darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaringType

Ruft den Typ ab, der den aktuellen geschachtelten oder generischen Typparameter deklariert.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyFullName

Ruft den vollqualifizierten Namen des implementierten Typs ab.(Überschreibt Type.FullName.)

System_CAPS_pubpropertyGenericParameterAttributes

Ruft eine Kombination von GenericParameterAttributes-Flags ab, die die Kovarianz und die speziellen Einschränkungen des aktuellen generischen Typparameters beschreiben.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyGenericParameterPosition

Ruft die Position des Typparameters in der Typparameterliste des generischen Typs oder der Methode ab, der bzw. die den Parameter deklariert hat, wenn das Type-Objekt einen Typparameter eines generischen Typs oder einer generischen Methode darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyGenericTypeArguments

Ruft ein Array von generischen Typargumenten für diesen Typ ab.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyGenericTypeParameters

Ruft ein Array der generischen Typparameter der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyGUID

Ruft die GUID (globally unique Identifier) des implementierten Typs ab.(Überschreibt Type.GUID.)

System_CAPS_pubpropertyHasElementType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Type einen anderen Typ umfasst oder auf einen anderen Typ verweist, d. h. ob der aktuelle Type ein Array oder ein Zeiger ist oder als Verweis übergeben wird.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyImplementedInterfaces

Ruft eine Auflistung der Schnittstellen ab, die vom aktuellen Typ implementiert werden.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyIsAbstract

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Type abstrakt ist und überschrieben werden muss.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsAnsiClass

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für AnsiClass das Zeichenfolgenformatattribut Type ausgewählt ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsArray

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Typ ein Array ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsAutoClass

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für AutoClass das Zeichenfolgenformatattribut Type ausgewählt ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsAutoLayout

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Felder des aktuellen Typs automatisch von der Common Language Runtime angelegt werden.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsByRef

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type als Verweis übergeben wird.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsClass

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type eine Klasse oder ein Delegat ist, d. h. weder ein Werttyp noch eine Schnittstelle.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsCOMObject

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type ein COM-Objekt ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsConstructedGenericType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses Objekt einen konstruierten generischen Typ darstellt.(Überschreibt Type.IsConstructedGenericType.)

System_CAPS_pubpropertyIsContextful

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type in einen Kontext aufgenommen werden kann.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsEnum

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Type eine Enumeration darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsExplicitLayout

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Felder des aktuellen Typs an den explizit angegebenen Offsets angelegt werden.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsGenericParameter

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Type einen Typparameter einer generischen Typ- oder Methodendefinition darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsGenericType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Typ ein generischer Typ ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsGenericTypeDefinition

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Type eine generische Typdefinition darstellt, aus der andere generische Typen konstruiert werden können.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsImport

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Type ein ComImportAttribute-Attribut hat, was bedeutet, dass er aus einer COM-Typbibliothek importiert wurde.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsInterface

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type eine Schnittstelle ist, d. h. weder eine Klasse noch ein Werttyp.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsLayoutSequential

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Felder des aktuellen Typs sequenziell angelegt werden, in der Reihenfolge, in der sie definiert oder an die Metadaten ausgegeben wurden.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsMarshalByRef

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type als Verweis gemarshallt wird.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsNested

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das aktuelle Type-Objekt einen Typ darstellt, dessen Definition in der Definition eines anderen Typs geschachtelt ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsNestedAssembly

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type geschachtelt und nur innerhalb der eigenen Assembly sichtbar ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsNestedFamANDAssem

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type geschachtelt und ausschließlich für Klassen sichtbar ist, die sowohl zur eigenen Familie als auch zur eigenen Assembly gehören.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsNestedFamily

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type geschachtelt und nur innerhalb der eigenen Familie sichtbar ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsNestedFamORAssem

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type geschachtelt und ausschließlich für Klassen sichtbar ist, die zur eigenen Familie oder zur eigenen Assembly gehören.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsNestedPrivate

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type geschachtelt und als privat deklariert ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsNestedPublic

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob eine Klasse geschachtelt und als öffentlich deklariert ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsNotPublic

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Type nicht als öffentlich deklariert ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsPointer

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type ein Zeiger ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsPrimitive

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type zu den primitiven Typen gehört.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsPublic

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Type als öffentlich deklariert ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSealed

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Type als versiegelt deklariert ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSecurityCritical

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Typ auf der aktuellen Vertrauensebene sicherheitsrelevant ist und daher wichtige Vorgänge ausführen darf.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSecuritySafeCritical

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Typ auf der aktuellen Vertrauensebene sicherheitsrelevant ist, d. h. ob er wichtige Vorgänge ausführen darf und ob von transparentem Code auf ihn zugegriffen werden kann.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSecurityTransparent

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der aktuelle Typ auf der aktuellen Vertrauensebene sicherheitstransparent ist und daher keine wichtigen Vorgänge ausführen kann.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSerializable

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type serialisierbar ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSpecialName

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Typ einen Namen besitzt, der eine Sonderbehandlung erfordert.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsUnicodeClass

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für UnicodeClass das Zeichenfolgenformatattribut Type ausgewählt ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsValueType

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Type ein Werttyp ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyIsVisible

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob auf den Type aus Code von außerhalb der Assembly zugegriffen werden kann.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyMemberType

Ruft einen MemberTypes-Wert ab, der angibt, dass dieser Member ein Typ oder ein geschachtelter Typ ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyMetadataToken

Ruft einen Wert, der diese Entität in Metadaten identifiziert.(Überschreibt MemberInfo.MetadataToken.)

System_CAPS_pubpropertyModule

Ruft das Modul, das den implementierten Typ enthält.(Überschreibt Type.Module.)

System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den Namen des implementierten Typs ohne den Pfad ab.(Überschreibt MemberInfo.Name.)

System_CAPS_pubpropertyNamespace

Ruft den Namespace des implementierten Typs ab.(Überschreibt Type.Namespace.)

System_CAPS_pubpropertyReflectedType

Ruft das Klassenobjekt ab, über das dieser Member abgerufen wurde.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyStructLayoutAttribute

Ruft ein StructLayoutAttribute ab, der das Layout des aktuellen Typs beschreibt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyTypeHandle

Ruft ein Handle für die interne Metadatendarstellung eines implementierten Typs ab.(Überschreibt Type.TypeHandle.)

System_CAPS_pubpropertyTypeInitializer

Ruft den Initialisierer für den Typ ab.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubpropertyUnderlyingSystemType

Ruft das zugrunde liegende Type die den implementierten Typ darstellt.(Überschreibt Type.UnderlyingSystemType.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAsType()

Gibt den aktuellen Typ als ein Type-Objekt zurück.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob der zugrunde liegende des aktuellen Systemtyp Type Objekt ist identisch mit dem zugrunde liegenden Systemtyp des angegebenen Object.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodEquals(Type)

Bestimmt, ob der zugrunde liegende Systemtyp des aktuellen Type mit dem zugrunde liegenden Systemtyp des angegebenen Type übereinstimmt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodFindInterfaces(TypeFilter, Object)

Gibt ein Array von Type-Objekten zurück, die eine gefilterte Liste von Schnittstellen darstellen, die vom aktuellen Type implementiert oder geerbt wurden.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodFindMembers(MemberTypes, BindingFlags, MemberFilter, Object)

Gibt ein gefiltertes Array von MemberInfo-Objekten mit dem angegebenen Membertyp zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetArrayRank()

Ruft die Anzahl der Dimensionen eines Arrays ab.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodGetAttributeFlagsImpl()

Ruft den zugeordneten Attribute ab der TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetAttributeFlagsImpl().)

System_CAPS_pubmethodGetConstructor(BindingFlags, Binder, CallingConventions, Type[], ParameterModifier[])

Sucht einen Konstruktor, dessen Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen, und berücksichtigt dabei die angegebenen Bindungseinschränkungen und die angegebene Aufrufkonvention.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetConstructor(BindingFlags, Binder, Type[], ParameterModifier[])

Sucht einen Konstruktor, dessen Parameter unter Verwendung der angegebenen Bindungseinschränkungen den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetConstructor(Type[])

Sucht einen öffentlichen Instanzkonstruktor, dessen Parameter den Typen im angegebenen Array entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodGetConstructorImpl(BindingFlags, Binder, CallingConventions, Type[], ParameterModifier[])

Ruft den Konstruktor, der implementiert die TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetConstructorImpl(BindingFlags, Binder, CallingConventions, Type[], ParameterModifier[]).)

System_CAPS_pubmethodGetConstructors()

Gibt alle öffentlichen Konstruktoren zurück, die für den aktuellen Type definiert sind.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetConstructors(BindingFlags)

Gibt ein Array von ConstructorInfo -Objekten, die für den Typ der aktuellen definierte Konstruktoren darstellen TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetConstructors(BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Boolean)

Gibt alle benutzerdefinierten Attribute, die für diesen Typ, der angibt, ob die Vererbungskette des Typs durchsucht definiert.(Überschreibt MemberInfo.GetCustomAttributes(Boolean).)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Type, Boolean)

Gibt ein Array von benutzerdefinierten Attributen, die durch den Typ bezeichnet.(Überschreibt MemberInfo.GetCustomAttributes(Type, Boolean).)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributesData()

Gibt eine Liste von CustomAttributeData -Objekten, die Daten zu den Attributen, die für das Ziel übernommen wurden darstellen.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetDeclaredEvent(String)

Gibt ein Objekt zurück, das das angegebene öffentliche Ereignis darstellt, das vom aktuellen Typ deklariert wird.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetDeclaredField(String)

Gibt ein Objekt zurück, das das angegebene öffentliche Feld darstellt, das vom aktuellen Typ deklariert wird.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetDeclaredMethod(String)

Gibt ein Objekt zurück, das die angegebene öffentliche Methode darstellt, die vom aktuellen Typ deklariert wird.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetDeclaredMethods(String)

Gibt eine Auflistung zurück, die alle öffentlichen Methoden enthält, die für den aktuellen Typ deklariert werden, die mit dem angegebenen Namen übereinstimmen.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetDeclaredNestedType(String)

Gibt ein Objekt zurück, das den angegebenen öffentlichen geschachtelten Typ darstellt, der vom aktuellen Typ deklariert wird.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetDeclaredProperty(String)

Gibt ein Objekt zurück, das die angegebene öffentliche Eigenschaft darstellt, die vom aktuellen Typ deklariert wird.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetDefaultMembers()

Sucht nach den für den aktuellen Type definierten Membern, deren DefaultMemberAttribute festgelegt ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetElementType()

Gibt die Type des eingeschlossenen Objekts bzw. auf das aktuelle Array, Zeiger oder ByRef-Objekts.(Überschreibt Type.GetElementType().)

System_CAPS_pubmethodGetEnumName(Object)

Gibt den Namen der Konstanten für den aktuellen Enumerationstyp zurück, die den angegebenen Wert aufweist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetEnumNames()

Gibt die Namen der Member des aktuellen Enumerationstyps zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetEnumUnderlyingType()

Gibt den zugrunde liegenden Typ des aktuellen Enumerationstyps zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetEnumValues()

Gibt ein Array mit den Werten der Konstanten im aktuellen Enumerationstyp zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetEvent(String)

Gibt das EventInfo-Objekt zurück, das das angegebene öffentliche Ereignis darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetEvent(String, BindingFlags)

Gibt das angegebene Ereignis zurück.(Überschreibt Type.GetEvent(String, BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetEvents()

Gibt ein Array von EventInfo Objekte deklariert alle öffentlichen Ereignisse darstellen, oder der aktuelle TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetEvents().)

System_CAPS_pubmethodGetEvents(BindingFlags)

Gibt die Ereignisse im angegebenen bindingAttr deklariert oder geerbt wurden von der aktuellen TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetEvents(BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetField(String)

Sucht das öffentliche Feld mit dem angegebenen Namen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetField(String, BindingFlags)

Gibt ein FieldInfo Objekt, das das Feld mit dem angegebenen Namen darstellt.(Überschreibt Type.GetField(String, BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetFields()

Gibt sämtliche öffentlichen Felder des aktuellen Type zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetFields(BindingFlags)

Gibt ein Array von FieldInfo -Objekten für die von den aktuellen Typ definiert, die die Datenfelder darstellt TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetFields(BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetGenericArguments()

Gibt ein Array von Type-Objekten zurück, die die Typargumente eines geschlossenen generischen Typs oder die Typparameter einer generischen Typdefinition darstellen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetGenericParameterConstraints()

Gibt ein Array von Type-Objekten zurück, die die Einschränkungen für den aktuellen generischen Typparameter darstellen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetGenericTypeDefinition()

Gibt ein Type-Objekt zurück, das eine generische Typdefinition darstellt, aus der der aktuelle generische Typ konstruiert werden kann.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetInterface(String)

Sucht die Schnittstelle mit dem angegebenen Namen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetInterface(String, Boolean)

Gibt die angegebene Schnittstelle implementiert, durch den Typ der aktuellen TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetInterface(String, Boolean).)

System_CAPS_pubmethodGetInterfaceMap(Type)

Gibt eine Schnittstellenzuordnung für den angegebenen Schnittstellentyp zurück.(Überschreibt Type.GetInterfaceMap(Type).)

System_CAPS_pubmethodGetInterfaces()

Gibt alle für die aktuelle Klasse und ihre Basisklassen implementierten Schnittstellen zurück.(Überschreibt Type.GetInterfaces().)

System_CAPS_pubmethodGetMember(String)

Sucht die öffentlichen Member mit dem angegebenen Namen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMember(String, BindingFlags)

Sucht die angegebenen Member unter Verwendung der angegebenen Bindungseinschränkungen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMember(String, MemberTypes, BindingFlags)

Gibt Member (Eigenschaften, Methoden, Konstruktoren, Felder, Ereignisse und geschachtelte Typen) anhand der angegebenen name, type, und bindingAttr.(Überschreibt Type.GetMember(String, MemberTypes, BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetMembers()

Gibt sämtliche öffentlichen Member des aktuellen Type zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMembers(BindingFlags)

Gibt Elemente, die durch angegebene bindingAttr.(Überschreibt Type.GetMembers(BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetMethod(String)

Sucht die öffentliche Methode mit dem angegebenen Namen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMethod(String, BindingFlags)

Sucht die angegebene Methode unter Verwendung der angegebenen Bindungseinschränkungen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMethod(String, BindingFlags, Binder, CallingConventions, Type[], ParameterModifier[])

Sucht nach der angegebenen Methode, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen, und verwendet dabei die angegebenen Bindungseinschränkungen und die angegebene Aufrufkonvention.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMethod(String, BindingFlags, Binder, Type[], ParameterModifier[])

Sucht unter Verwendung der angegebenen Bindungseinschränkungen nach der angegebenen Methode, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMethod(String, Type[])

Sucht die angegebene öffentliche Methode, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMethod(String, Type[], ParameterModifier[])

Sucht die angegebene öffentliche Methode, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodGetMethodImpl(String, BindingFlags, Binder, CallingConventions, Type[], ParameterModifier[])

Sucht nach der angegebenen Methode, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen, und verwendet dabei die angegebenen Bindungseinschränkungen und die angegebene Aufrufkonvention.(Überschreibt Type.GetMethodImpl(String, BindingFlags, Binder, CallingConventions, Type[], ParameterModifier[]).)

System_CAPS_pubmethodGetMethods()

Gibt sämtliche öffentlichen Methoden des aktuellen Type zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetMethods(BindingFlags)

Gibt ein Array von MethodInfo -Objekten, die angegebene Methoden des Typs von der aktuellen darstellen TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetMethods(BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetNestedType(String)

Sucht den öffentlichen geschachtelten Typ mit dem angegebenen Namen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetNestedType(String, BindingFlags)

Gibt einen geschachtelten Typ mit dem angegebenen name und bindingAttr deklariert oder geerbt wurden durch den Typ, der vom aktuellen TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetNestedType(String, BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetNestedTypes()

Gibt die im aktuellen Type geschachtelten öffentlichen Typen zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetNestedTypes(BindingFlags)

Gibt die geschachtelten Typen im angegebenen bindingAttr deklariert oder geerbt wurden durch den Typ der aktuellen TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetNestedTypes(BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetProperties()

Gibt sämtliche öffentlichen Eigenschaften des aktuellen Type zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperties(BindingFlags)

Gibt ein Array von PropertyInfo -Objekten, die Eigenschaften des Typs von der aktuellen darstellen TypeDelegator.(Überschreibt Type.GetProperties(BindingFlags).)

System_CAPS_pubmethodGetProperty(String)

Sucht die öffentliche Eigenschaft mit dem angegebenen Namen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperty(String, BindingFlags)

Sucht die angegebene Eigenschaft unter Verwendung der angegebenen Bindungseinschränkungen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperty(String, BindingFlags, Binder, Type, Type[], ParameterModifier[])

Sucht anhand der angegebenen Bindungseinschränkungen nach der angegebenen Eigenschaft, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperty(String, Type)

Sucht die öffentliche Eigenschaft mit dem angegebenen Namen und Rückgabetyp.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperty(String, Type, Type[])

Sucht die angegebene öffentliche Eigenschaft, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperty(String, Type, Type[], ParameterModifier[])

Sucht die angegebene öffentliche Eigenschaft, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodGetProperty(String, Type[])

Sucht die angegebene öffentliche Eigenschaft, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen entsprechen.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodGetPropertyImpl(String, BindingFlags, Binder, Type, Type[], ParameterModifier[])

Sucht beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse unter Verwendung der angegebenen Bindungseinschränkungen nach der angegebenen Eigenschaft, deren Parameter den angegebenen Argumenttypen und -modifizierern entsprechen.(Überschreibt Type.GetPropertyImpl(String, BindingFlags, Binder, Type, Type[], ParameterModifier[]).)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den aktuellen Type ab.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodGetTypeCodeImpl()

Gibt den zugrunde liegenden Typcode dieser Type-Instanz zurück.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodHasElementTypeImpl()

Ruft einen Wert, der angibt, ob der aktuellen Type umfasst oder auf einen anderen Typ, der verweist, ob der aktuellen Type ist ein Array, Zeiger oder ByRef.(Überschreibt Type.HasElementTypeImpl().)

System_CAPS_pubmethodInvokeMember(String, BindingFlags, Binder, Object, Object[])

Ruft den angegebenen Member auf, der den angegebenen Bindungseinschränkungen und der angegebenen Argumentliste entspricht.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodInvokeMember(String, BindingFlags, Binder, Object, Object[], CultureInfo)

Ruft den angegebenen Member auf, der den angegebenen Bindungseinschränkungen sowie der angegebenen Argumentliste und Kultur entspricht.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodInvokeMember(String, BindingFlags, Binder, Object, Object[], ParameterModifier[], CultureInfo, String[])

Ruft den angegebenen Member auf. Die Methode, die aufgerufen werden soll, muss zugänglich sein und mit der angegebenen Argumentliste unter den Einschränkungen des angegebenen Binders und der Aufrufattribute die spezifischste Übereinstimmung bereitstellen.(Überschreibt Type.InvokeMember(String, BindingFlags, Binder, Object, Object[], ParameterModifier[], CultureInfo, String[]).)

System_CAPS_protmethodIsArrayImpl()

Gibt einen Wert, der angibt, ob der Type ist ein Array.(Überschreibt Type.IsArrayImpl().)

System_CAPS_pubmethodIsAssignableFrom(Type)

Bestimmt, ob eine Instanz eines angegebenen Typs in eine Instanz des aktuellen Typs zugewiesen werden kann.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodIsAssignableFrom(TypeInfo)

Gibt einen Wert, der angibt, ob der angegebene Typ diesem Typ zugewiesen werden kann.(Überschreibt TypeInfo.IsAssignableFrom(TypeInfo).)

System_CAPS_protmethodIsByRefImpl()

Gibt einen Wert, der angibt, ob die Type als Verweis übergeben wird.(Überschreibt Type.IsByRefImpl().)

System_CAPS_protmethodIsCOMObjectImpl()

Gibt einen Wert, der angibt, ob der Type ein COM-Objekt.(Überschreibt Type.IsCOMObjectImpl().)

System_CAPS_protmethodIsContextfulImpl()

Implementiert die IsContextful-Eigenschaft und bestimmt, ob Type in einen Kontext aufgenommen werden kann.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodIsDefined(Type, Boolean)

Gibt an, ob ein benutzerdefiniertes Attribut identifizierte attributeType definiert ist.(Überschreibt MemberInfo.IsDefined(Type, Boolean).)

System_CAPS_pubmethodIsEnumDefined(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob der angegebene Wert im aktuellen Enumerationstyp vorhanden ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodIsEquivalentTo(Type)

Bestimmt, ob zwei COM-Typen die gleiche Identität haben und äquivalente Typen aufweisen können.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodIsInstanceOfType(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt eine Instanz des aktuellen Type ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodIsMarshalByRefImpl()

Implementiert die IsMarshalByRef-Eigenschaft und bestimmt, ob der Type als Verweis gemarshallt wird.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodIsPointerImpl()

Gibt einen Wert, der angibt, ob der Type ist ein Zeiger.(Überschreibt Type.IsPointerImpl().)

System_CAPS_protmethodIsPrimitiveImpl()

Gibt einen Wert, der angibt, ob die Type zu den primitiven Typen ist.(Überschreibt Type.IsPrimitiveImpl().)

System_CAPS_pubmethodIsSubclassOf(Type)

Bestimmt, ob der aktuelle Type vom angegebenen Type abgeleitet ist.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodIsValueTypeImpl()

Gibt einen Wert, der angibt, ob der Typ ein Werttyp zurück. d. h. weder eine Klasse noch eine Schnittstelle.(Überschreibt Type.IsValueTypeImpl().)

System_CAPS_pubmethodMakeArrayType()

Gibt ein Type-Objekt zurück, das ein eindimensionales Array vom aktuellen Typ mit einer unteren Grenze von 0 (null) darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodMakeArrayType(Int32)

Gibt ein Type-Objekt zurück, das ein Array vom aktuellen Typ mit der angegebenen Anzahl von Dimensionen darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodMakeByRefType()

Gibt ein Type-Objekt zurück, das beim Übergeben als ref-Parameter (ByRef-Parameter in Visual Basic) den aktuellen Typ darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodMakeGenericType(Type[])

Ersetzt die Typparameter der aktuellen generischen Typdefinition durch die Elemente eines Arrays von Typen und gibt ein Type-Objekt zurück, das den resultierenden konstruierten Typ darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubmethodMakePointerType()

Gibt ein Type-Objekt zurück, das einen Zeiger auf den aktuellen Typ darstellt.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt einen String zurück, der den Namen des aktuellen Type darstellt.(Geerbt von „Type“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_protfieldtypeImpl

Ein Wert, der Typinformationen angibt.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodIReflectableType.GetTypeInfo()

Gibt eine Darstellung des aktuellen Typs als ein TypeInfo-Objekt zurück.(Geerbt von „TypeInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetType()

Ruft ein Type Objekt, darstellt, die MemberInfo Klasse.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, die dann zum Abrufen der Typinformationen für eine Schnittstelle verwendet werden können.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_Type.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_Type.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, die dann zum Abrufen der Typinformationen für eine Schnittstelle verwendet werden können.(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_Type.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).(Geerbt von „Type“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_Type.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.(Geerbt von „Type“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute(Type)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, der auf einen bestimmten Member angewendet wird.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute(Type, Boolean)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet wird, und optional untersucht die übergeordneten Elementen dieses Elements ab.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute<T>()

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, der auf einen bestimmten Member angewendet wird.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute<T>(Boolean)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet wird, und optional untersucht die übergeordneten Elementen dieses Elements ab.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes()

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen, die auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Type)

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes<T>(Boolean)

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet werden, und optional die übergeordneten Elementen dieses Elements untersucht.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeEvent(String)

Ruft ein Objekt, das das angegebene Ereignis darstellt.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeEvents()

Ruft eine Auflistung, die alle Ereignisse, die definiert, die für einen angegebenen Typ darstellt.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeField(String)

Ruft ein Objekt, das ein angegebene Feld darstellt.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeFields()

Ruft eine Auflistung, die alle Felder definiert, die für einen angegebenen Typ darstellt.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeInterfaceMap(Type)

Gibt eine schnittstellenzuordnung für den angegebenen Typ und die angegebene Schnittstelle zurück.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeMethod(String, Type[])

Ruft ein Objekt, das eine angegebene Methode darstellt.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeMethods()

Ruft eine Auflistung, die alle für einen angegebenen Typ definierte Methoden darstellt.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeProperties()

Ruft eine Auflistung, die alle für einen angegebenen Typ definierten Eigenschaften darstellt.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetRuntimeProperty(String)

Ruft ein Objekt, das eine angegebene Eigenschaft darstellt.(Definiert durch RuntimeReflectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetTypeInfo()

Gibt die TypeInfo Darstellung des angegebenen Typs.(Definiert durch IntrospectionExtensions.)

System_CAPS_pubmethodIsDefined(Type)

Überladen. Gibt an, ob benutzerdefinierte Attribute eines angegebenen Typs auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

Von diesem Typ abgeleitet werden, und überschreiben Sie nur die Elemente müssen Sie Anpassung bereitstellen müssen, sowie die Member, die das Programm erforderlich sind und nicht bereits von implementiert TypeDelegator.

TypeDelegator leitet sich von System.Type und implementiert die meisten Eigenschaften und Methoden des Type. Für jeden implementierten Member TypeDelegator automatisch delegiert an den entsprechenden Member eines internen Type -Objekt, das als Argument an den Konstruktor übergeben wird. Diese interne Type Objekt verfügbar gemacht wird, um abgeleitete Klassen von der protectedtypeImpl Feld.

System_CAPS_noteHinweis

Einige Member der TypeDelegator Implementierungen aufweisen, obwohl die Elemente selbst einfach geerbt werden Type. In diesen Fällen die Implementierung erfolgt durch eine überschriebene protected Methode, die einen Namen, die hat "Impl" endet. Zum Beispiel die Implementierung für alle Überladungen der die GetMethod Methode wird bereitgestellt von der überschriebenen GetMethodImpl Methode. Die Implementierung für geerbte Eigenschaften, z. B. IsPublic und IsNestedAssembly wird bereitgestellt von der überschriebenen GetAttributeFlagsImpl Methode.

Abgeleitete Klassen kann einen öffentlichen Konstruktor bereitstellen, die akzeptiert ein Type -Objekt als Parameter und übergibt Sie einfach das Objekt an die TypeDelegator(Type) -Konstruktor oder den internen Type Objekt auf andere Weise.

Wenn eine ableitende Klasse einen Member verwendet, die von nicht implementiert ist TypeDelegator, müssen sie diesen Member überschreiben und eine Implementierung bereitstellen. Die einfachste Implementierung besteht darin, rufen Sie das entsprechende Element im internen Type Objekt verfügbar gemacht werden, indem die typeImpl Feld, aber Sie können keine Implementierung, die die Anwendung erfordert bereit. Es ist nicht notwendig, diese Member zu überschreiben, wenn sie nicht von der Anwendung verwendet oder Bibliothek ruft Ihre Anwendung arbeitet (z. B. durch die CodeTypeReference.CodeTypeReference(Type) Konstruktor).

Die folgenden virtuellen Methoden (Overridable Methoden in Visual Basic) der Type werden nicht durch implementiert TypeDelegator: MakeGenericType, GetGenericTypeDefinition, GetGenericArguments, GetGenericParameterConstraints, MakeArrayType, MakeByRefType, MakePointerType, GetEnumNames, GetEnumValues, GetEnumUnderlyingType, GetTypeCodeImpl, IsEnumDefined, IsEquivalentTo.

Die folgenden virtuellen Eigenschaften (Overridable Eigenschaften in Visual Basic) der Type werden nicht durch implementiert TypeDelegator: IsGenericType, IsGenericTypeDefinition, IsGenericParameter, ContainsGenericParameters, DeclaringMethod, GenericParameterAttributes, GenericParameterPosition, IsSecurityCritical, IsSecuritySafeCritical, IsSecurityTransparent.

.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: