Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

EventInfo-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Ermittelt die Attribute eines Ereignisses und ermöglicht den Zugriff auf die Metadaten des Ereignisses.

Namespace:   System.Reflection
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)


[SerializableAttribute]
[ClassInterfaceAttribute(ClassInterfaceType.None)]
[ComVisibleAttribute(true)]
[PermissionSetAttribute(SecurityAction.InheritanceDemand, Name = "FullTrust")]
public abstract class EventInfo : MemberInfo, _EventInfo

NameBeschreibung
System_CAPS_protmethodEventInfo()

Initialisiert eine neue Instanz der EventInfo-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAddMethod

Ruft die MethodInfo -Objekt für die AddEventHandler Methode des Ereignisses, einschließlich der nicht öffentliche Methoden.

System_CAPS_pubpropertyAttributes

Ruft die Attribute für dieses Ereignis ab.

System_CAPS_pubpropertyCustomAttributes

Ruft eine Auflistung, die benutzerdefinierten Attribute des Elements enthält.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaringType

Ruft die Klasse, die diesen Member deklariert.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyEventHandlerType

Ruft die Type Objekt des zugrunde liegenden Ereignishandlerdelegaten mit diesem Ereignis verknüpft ist.

System_CAPS_pubpropertyIsMulticast

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob es sich um ein Multicastereignis handelt.

System_CAPS_pubpropertyIsSpecialName

Ruft einen Wert, der angibt, ob die EventInfo verfügt über einen Namen mit einer speziellen Bedeutung.

System_CAPS_pubpropertyMemberType

Ruft einen MemberTypes-Wert ab, der angibt, dass dieser Member ein Ereignis ist.(Überschreibt MemberInfo.MemberType.)

System_CAPS_pubpropertyMetadataToken

Ruft einen Wert ab, der ein Metadatenelement identifiziert.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyModule

Ruft das Modul, in dem der Typ, den Member deklariert, von der aktuellen dargestellt MemberInfo definiert ist.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den Namen des aktuellen Elements ab.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyRaiseMethod

Ruft die Methode ab, die aufgerufen wird, wenn das Ereignis ausgelöst wird, einschließlich der nicht öffentliche Methoden.

System_CAPS_pubpropertyReflectedType

Ruft das Klassenobjekt, das verwendet wurde, zum Abrufen dieser Instanz des MemberInfo.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyRemoveMethod

Ruft die MethodInfo Objekt zum Entfernen einer Methode des Ereignisses, einschließlich der nicht öffentliche Methoden.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAddEventHandler(Object, Delegate)

Fügt einen Ereignishandler einer Ereignisquelle hinzu.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.(Überschreibt MemberInfo.Equals(Object).)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetAddMethod()

Gibt die Methode zurück, die zum Hinzufügen eines Ereignishandlerdelegaten zur Ereignisquelle verwendet wird.

System_CAPS_pubmethodGetAddMethod(Boolean)

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse das MethodInfo-Objekt für die AddEventHandler-Methode des Ereignisses ab und gibt an, ob nicht öffentliche Methoden zurückgegeben werden sollen.

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Boolean)

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse zurückgegeben ein Array aller benutzerdefinierten Attribute, die auf diesen Member angewendet.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Type, Boolean)

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse ein Array aus benutzerdefinierten Attributen zurück, die auf diesen Member angewendet und von Type identifiziert wurden.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributesData()

Gibt eine Liste von CustomAttributeData -Objekten, die Daten zu den Attributen, die für das Ziel übernommen wurden darstellen.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.(Überschreibt MemberInfo.GetHashCode().)

System_CAPS_pubmethodGetOtherMethods()

Gibt die öffentlichen Methoden, die einem Ereignis in den Metadaten mit zugeordnet wurden die .other Richtlinie.

System_CAPS_pubmethodGetOtherMethods(Boolean)

Gibt die Methoden, die dem Ereignis in den Metadaten mit zugeordnet wurden die .other Richtlinie gibt an, ob nicht öffentliche Methoden eingeschlossen werden sollen.

System_CAPS_pubmethodGetRaiseMethod()

Gibt die Methode zurück, die beim Auslösen des Ereignisses aufgerufen wird.

System_CAPS_pubmethodGetRaiseMethod(Boolean)

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse die Methode zurück, die beim Auslösen des Ereignisses aufgerufen wird, und gibt an, ob nicht öffentliche Methoden zurückgegeben werden sollen.

System_CAPS_pubmethodGetRemoveMethod()

Gibt die Methode zurück, die zum Entfernen eines Ereignishandlerdelegaten aus der Ereignisquelle verwendet wird.

System_CAPS_pubmethodGetRemoveMethod(Boolean)

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse das MethodInfo-Objekt zum Entfernen einer Methode des Ereignisses ab und gibt an, ob nicht öffentliche Methoden zurückgegeben werden sollen.

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodIsDefined(Type, Boolean)

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse gibt an, ob ein oder mehrere Attribute des angegebenen Typs oder seiner abgeleiteten Typen auf diesen Member angewendet wird.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodRemoveEventHandler(Object, Delegate)

Entfernt einen Ereignishandler aus einer Ereignisquelle.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticEquality(EventInfo, EventInfo)

Gibt an, ob zwei EventInfo-Objekte gleich sind.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticInequality(EventInfo, EventInfo)

Gibt an, ob zwei EventInfo-Objekte ungleich sind.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_EventInfo.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_EventInfo.GetType()

Gibt ein T:System.Type Objekt, darstellt, der EventInfo Typ.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_EventInfo.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, die dann zum Abrufen der Typinformationen für eine Schnittstelle verwendet werden können.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_EventInfo.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_EventInfo.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetType()

Ruft ein Type Objekt, darstellt, die MemberInfo Klasse.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, die dann zum Abrufen der Typinformationen für eine Schnittstelle verwendet werden können.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.(Geerbt von „MemberInfo“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute(Type)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, der auf einen bestimmten Member angewendet wird.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute(Type, Boolean)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet wird, und optional untersucht die übergeordneten Elementen dieses Elements ab.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute<T>()

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, der auf einen bestimmten Member angewendet wird.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute<T>(Boolean)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet wird, und optional untersucht die übergeordneten Elementen dieses Elements ab.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes()

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen, die auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Type)

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes<T>(Boolean)

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet werden, und optional die übergeordneten Elementen dieses Elements untersucht.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodIsDefined(Type)

Überladen. Gibt an, ob benutzerdefinierte Attribute eines angegebenen Typs auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

Use the T:System.Reflection.EventInfo class to inspect events and to hook up event handlers, as shown in the example code for the M:System.Reflection.EventInfo.AddEventHandler(System.Object,System.Delegate) method.

System_CAPS_noteHinweis

EventInfo is not intended to be used to raise events. An object raises events as dictated by its internal state.

Events are used with delegates. An event listener instantiates an event-handler delegate that is invoked whenever the event is raised by an event source. In order to connect to the event source, the event listener adds this delegate to the invocation list on the source. When the event is raised, the invoke method of the event-handler delegate is called. Both multicast and single-cast event notifications are supported. The Add and Remove methods, as well as the event-handler delegate class associated with an event, must be marked in the metadata.

Delegates are object-oriented function pointers. In C or C++, a function pointer is a reference to a method. In contrast to the C or C++ function pointer, a delegate contains two references: a reference to a method and a reference to an object that supports the method. Delegates can invoke a method without knowing the class type that declares or inherits the method. Delegates need only know the return type and parameter list of the method.

The event model works equally well for single-cast and multicast delegates. When the delegate's invoke method is called, only a single object will have a method called on it. A multicast modifier can be applied to a delegate declaration, which allows multiple methods to be called when the invoke method of the delegate is called.

Calling M:System.Reflection.ICustomAttributeProvider.GetCustomAttributes(System.Type,System.Boolean) on EventInfo when the inherit parameter of GetCustomAttributes is true does not walk the type hierarchy. Use T:System.Attribute to inherit custom attributes.

Hinweise für Vererber:

When you inherit from EventInfo, you must override the following members: M:System.Reflection.EventInfo.GetAddMethod(System.Boolean), M:System.Reflection.EventInfo.GetRemoveMethod(System.Boolean), and M:System.Reflection.EventInfo.GetRaiseMethod(System.Boolean).

The following code gets an T:System.Reflection.EventInfo object for the E:System.Windows.Forms.Control.Click event of the T:System.Windows.Forms.Button class.

using System;
using System.Reflection;
using System.Security;

class MyEventExample
{
    public static void Main()
    {  
        try
        {

            // Creates a bitmask based on BindingFlags.
            BindingFlags myBindingFlags = BindingFlags.Instance | BindingFlags.Public | BindingFlags.NonPublic;
            Type myTypeBindingFlags = typeof(System.Windows.Forms.Button);
            EventInfo myEventBindingFlags = myTypeBindingFlags.GetEvent("Click", myBindingFlags);
            if(myEventBindingFlags != null)
            {
                Console.WriteLine("Looking for the Click event in the Button class with the specified BindingFlags.");
                Console.WriteLine(myEventBindingFlags.ToString());
            }
            else
                Console.WriteLine("The Click event is not available with the Button class.");
        }
        catch(SecurityException e)
        {
            Console.WriteLine("An exception occurred.");
            Console.WriteLine("Message :"+e.Message);
        }
        catch(ArgumentNullException e)
        {
            Console.WriteLine("An exception occurred.");
            Console.WriteLine("Message :"+e.Message);
        }
        catch(Exception e)
        {
            Console.WriteLine("The following exception was raised : {0}",e.Message);
        }
    }
}

SecurityAction.InheritanceDemand

for full trust for inheritors. This class cannot be inherited by partially trusted code.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1

This type is thread safe.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: