War diese Seite hilfreich?
Ihr Feedback ist uns wichtig. Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.
Weiteres Feedback?
1500 verbleibende Zeichen
Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Erweitern Minimieren
Dieser Artikel wurde manuell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen.
Übersetzung
Original

OpCodes.Mul_Ovf-Feld

Multipliziert zwei Ganzzahlwerte, führt eine Überlaufprüfung durch und legt das Ergebnis auf dem Auswertungsstapel ab.

Namespace:  System.Reflection.Emit
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

public static readonly OpCode Mul_Ovf

In der folgenden Tabelle werden das hexadezimale und das Assemblyformat der MSIL (Microsoft Intermediate Language) jeweils mit einer Kurzreferenz aufgeführt:

Format

Assemblyformat

Beschreibungen

D8

mul.ovf

Multipliziert zwei Ganzzahlwerte im Stapel und führt eine Überlaufprüfung durch.

Im Stapel laufen die folgenden Aktionen in der angegebenen Reihenfolge ab:

  1. value1 wird auf dem Stapel abgelegt.

  2. value2 wird auf dem Stapel abgelegt.

  3. value2 und value1 werden vom Stapel geholt, value1 wird mit value2 multipliziert und eine Überlaufprüfung wird durchgeführt.

  4. Das Ergebnis wird auf dem Stapel abgelegt.

Die mul.ovf-Anweisung multipliziert die ganze Zahl value1 mit der ganzen Zahl value2 und legt das Ergebnis auf dem Stapel ab. Wenn das Ergebnis nicht dem Ergebnistyp entspricht, wird eine Ausnahme ausgelöst.

Wenn das Ergebnis nicht durch den Ergebnistyp dargestellt werden kann, wird OverflowException ausgelöst.

Die folgende Überladung der Emit-Methode verwendet den mul.ovf-Opcode:

  • ILGenerator.Emit(OpCode)

.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0, 2.0, 1.1, 1.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows XP SP2 x64 Edition, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft