ConstructorInfo Klasse
TOC
Inhaltsverzeichnis reduzieren
Inhaltsverzeichnis erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

ConstructorInfo-Klasse

 

Veröffentlicht: Juli 2016

Ermittelt die Attribute eines Klassenkonstruktors und bietet Zugriff auf Metadaten des Konstruktors.

Namespace:   System.Reflection
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)

System.Object
  System.Reflection.MemberInfo
    System.Reflection.MethodBase
      System.Reflection.ConstructorInfo
        Microsoft.JScript.JSConstructor
        System.Reflection.Emit.ConstructorBuilder

[SerializableAttribute]
[ClassInterfaceAttribute(ClassInterfaceType.None)]
[ComVisibleAttribute(true)]
[PermissionSetAttribute(SecurityAction.InheritanceDemand, Name = "FullTrust")]
public abstract class ConstructorInfo : MethodBase, _ConstructorInfo

NameBeschreibung
System_CAPS_protmethodConstructorInfo()

Initialisiert eine neue Instanz der ConstructorInfo-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAttributes

Ruft die dieser Methode zugeordneten Attribute ab.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCallingConvention

Ruft einen Wert, der die Aufrufkonventionen für diese Methode ab.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyContainsGenericParameters

Ruft einen Wert, der angibt, ob die generische Methode nicht zugewiesene generische Typparameter enthält.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyCustomAttributes

Ruft eine Auflistung, die benutzerdefinierten Attribute des Elements enthält.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyDeclaringType

Ruft die Klasse, die diesen Member deklariert.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyIsAbstract

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Methode abstrakt ist.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsAssembly

Ruft einen Wert, der angibt, ob die potenzielle Sichtbarkeit dieser Methode oder dieses Konstruktors beschriebenen MethodAttributes.Assembly; also die Methode oder der Konstruktor wird sichtbar für andere Typen in derselben Assembly und ist nicht sichtbar, abgeleitete Typen außerhalb der Assembly.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsConstructor

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Methode ein Konstruktor ist.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsFamily

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Sichtbarkeit dieser Methode oder der Konstruktor beschriebenen MethodAttributes.Family; die Methode oder der Konstruktor ist nur innerhalb der Klasse und den abgeleiteten Klassen sichtbar.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsFamilyAndAssembly

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Sichtbarkeit dieser Methode oder der Konstruktor beschriebenen MethodAttributes.FamANDAssem; also die Methode oder der Konstruktor kann aufgerufen werden von abgeleiteten Klassen, jedoch nur, wenn sie sich in derselben Assembly befinden.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsFamilyOrAssembly

Ruft einen Wert, der angibt, ob die potenzielle Sichtbarkeit dieser Methode oder dieses Konstruktors beschriebenen MethodAttributes.FamORAssem; das heißt, die Methode oder der Konstruktor kann aufgerufen werden von abgeleiteten Klassen unabhängig von ihrer Position und von Klassen in derselben Assembly.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsFinal

Ruft einen Wert, der angibt, ob diese Methode final.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsGenericMethod

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Methode generisch ist.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsGenericMethodDefinition

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Methode eine generische Methodendefinition ist.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsHideBySig

Ruft einen Wert, der angibt, ob nur ein Mitglied derselben Art mit einer identischen Signatur in der abgeleiteten Klasse ausgeblendet wird.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsPrivate

Ruft einen Wert, der angibt, ob dieser Member privat ist.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsPublic

Ruft einen Wert, der angibt, ob dies eine öffentliche Methode ist.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSecurityCritical

Ruft einen Wert, der angibt, ob die aktuelle Methode oder der Konstruktor der aktuellen Vertrauensebene sicherheitstransparent oder sicherheitsrelevant und sicher zugänglich ist und daher wichtige Vorgänge ausführen darf.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSecuritySafeCritical

Ruft einen Wert, der angibt, ob die aktuelle Methode oder der Konstruktor auf der aktuellen Vertrauensebene sicherheitsrelevant und sicher zugänglich ist. also ob er wichtige Vorgänge ausführen darf und ob von transparentem Code zugegriffen werden kann.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSecurityTransparent

Ruft einen Wert, der angibt, ob die aktuelle Methode oder der Konstruktor transparent an ist der aktuellen Vertrauensebene und daher wichtige Vorgänge ausführen kann.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsSpecialName

Ruft einen Wert, der angibt, ob diese Methode einen besonderen Namen hat.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsStatic

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Methode static.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyIsVirtual

Ruft einen Wert, der angibt, ob die Methode virtual.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyMemberType

Ruft ein MemberTypes Wert, der angibt, dass dieser Member ein Konstruktor ist.(Überschreibt MemberInfo.MemberType.)

System_CAPS_pubpropertyMetadataToken

Ruft einen Wert, der ein Metadatenelement identifiziert.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyMethodHandle

Ruft ein Handle für die interne Metadatendarstellung einer Methode ab.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyMethodImplementationFlags

Ruft die MethodImplAttributes Flags, die die Attribute der Implementierung einer Methode angeben.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubpropertyModule

Ruft das Modul, in dem der Typ, den Member deklariert, von der aktuellen dargestellt MemberInfo definiert ist.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyName

Ruft den Namen des aktuellen Elements ab.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubpropertyReflectedType

Ruft das Klassenobjekt, das verwendet wurde, zum Abrufen dieser Instanz des MemberInfo.(Geerbt von „MemberInfo“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.(Überschreibt MethodBase.Equals(Object).)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Boolean)

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse zurückgegeben ein Array aller benutzerdefinierten Attribute, die auf diesen Member angewendet.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Type, Boolean)

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse gibt ein Array von benutzerdefinierten Attributen, die auf diesen Member angewendet und identifizierten Type.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributesData()

Gibt eine Liste von CustomAttributeData -Objekten, die Daten zu den Attributen, die für das Ziel übernommen wurden darstellen.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubmethodGetGenericArguments()

Gibt ein Array von Type-Objekten zurück, die die Typargumente einer generischen Methode oder die Typparameter einer generischen Methodendefinition darstellen.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.(Überschreibt MethodBase.GetHashCode().)

System_CAPS_pubmethodGetMethodBody()

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse eine MethodBody -Objekt, das Zugriff auf den MSIL-Stream, lokale Variablen und Ausnahmen für die aktuelle Methode ermöglicht.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubmethodGetMethodImplementationFlags()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse die MethodImplAttributes Flags.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubmethodGetParameters()

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse ruft die Parameter der angegebenen Methode oder des Konstruktors ab.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodInvoke(BindingFlags, Binder, Object[], CultureInfo)

Bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse ruft Sie den Konstruktor von diesem reflektiert ConstructorInfo mit den angegebenen Argumenten, bei dem angegebenen Binder.

System_CAPS_pubmethodInvoke(Object, BindingFlags, Binder, Object[], CultureInfo)

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wiedergegeben Methode oder des Konstruktors mit den angegebenen Parametern auf.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubmethodInvoke(Object, Object[])

Ruft die Methode oder der Konstruktor, die durch die aktuelle Instanz, die mit den angegebenen Parametern dargestellt.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubmethodInvoke(Object[])

Ruft den Konstruktor, der von der Instanz, die die angegebenen Parameter Standardwerte für die Parameter, die nicht häufig verwendet reflektiert.

System_CAPS_pubmethodIsDefined(Type, Boolean)

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse gibt an, ob ein oder mehrere Attribute des angegebenen Typs oder seiner abgeleiteten Typen auf diesen Member angewendet wird.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticConstructorName

Stellt den Namen der Klassenkonstruktor-Methode dar, wie er in den Metadaten gespeichert ist. Dieser Name ist immer ".ctor". Dieses Feld ist schreibgeschützt.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticTypeConstructorName

Stellt den Namen der Typkonstruktor-Methode dar, wie er in den Metadaten gespeichert ist. Dieser Name ist immer ".cctor". Diese Eigenschaft ist schreibgeschützt.

NameBeschreibung
System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticEquality(ConstructorInfo, ConstructorInfo)

Gibt an, ob zwei ConstructorInfo-Objekte gleich sind.

System_CAPS_puboperatorSystem_CAPS_staticInequality(ConstructorInfo, ConstructorInfo)

Gibt an, ob zwei ConstructorInfo-Objekte ungleich sind.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.GetType()

Ruft ein Type-Objekt ab, das den ConstructorInfo-Typ darstellt.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, die dann zum Abrufen der Typinformationen für eine Schnittstelle verwendet werden können.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.Invoke_2(Object, BindingFlags, Binder, Object[], CultureInfo)

Ermöglicht COM-Objekten mit versionsunabhängigen Zugriff auf die MethodBase.Invoke(Object, BindingFlags, Binder, Object[], CultureInfo) Methode.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.Invoke_3(Object, Object[])

Ermöglicht COM-Objekten mit versionsunabhängigen Zugriff auf die MethodBase.Invoke(Object, Object[]) Methode.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.Invoke_4(BindingFlags, Binder, Object[], CultureInfo)

Ermöglicht COM-Objekten mit versionsunabhängigen Zugriff auf die ConstructorInfo.Invoke(BindingFlags, Binder, Object[], CultureInfo) Methode.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_ConstructorInfo.Invoke_5(Object[])

Ermöglicht COM-Objekten mit versionsunabhängigen Zugriff auf die ConstructorInfo.Invoke(Object[]) Methode.

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetType()

Ruft ein Type Objekt, darstellt, die MemberInfo Klasse.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, die dann zum Abrufen der Typinformationen für eine Schnittstelle verwendet werden können.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MemberInfo.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.(Geerbt von „MemberInfo“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MethodBase.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MethodBase.GetType()

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.GetType.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MethodBase.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, die dann zum Abrufen der Typinformationen für eine Schnittstelle verwendet werden können.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MethodBase.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethod_MethodBase.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsAbstract

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsAbstract.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsAssembly

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsAssembly.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsConstructor

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsConstructor.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsFamily

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsFamily.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsFamilyAndAssembly

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsFamilyAndAssembly.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsFamilyOrAssembly

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsFamilyOrAssembly.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsFinal

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsFinal.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsHideBySig

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsHideBySig.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsPrivate

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsPrivate.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsPublic

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsPublic.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsSpecialName

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsSpecialName.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsStatic

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsStatic.(Geerbt von „MethodBase“.)

System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privproperty_MethodBase.IsVirtual

Eine Beschreibung dieses Elements finden Sie unter _MethodBase.IsVirtual.(Geerbt von „MethodBase“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute(Type)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, der auf einen bestimmten Member angewendet wird.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute(Type, Boolean)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet wird, und optional untersucht die übergeordneten Elementen dieses Elements ab.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute<T>()

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, der auf einen bestimmten Member angewendet wird.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttribute<T>(Boolean)

Überladen. Ruft ein benutzerdefiniertes Attribut eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet wird, und optional untersucht die übergeordneten Elementen dieses Elements ab.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes()

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen, die auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes(Type)

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodGetCustomAttributes<T>(Boolean)

Überladen. Ruft eine Auflistung von benutzerdefinierten Attributen eines angegebenen Typs, die auf einen bestimmten Member angewendet werden, und optional die übergeordneten Elementen dieses Elements untersucht.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

System_CAPS_pubmethodIsDefined(Type)

Überladen. Gibt an, ob benutzerdefinierte Attribute eines angegebenen Typs auf einen bestimmten Member angewendet werden.(Definiert durch CustomAttributeExtensions.)

ConstructorInfo Dient zum Ermitteln der Attribute eines Konstruktors sowie zum Aufrufen eines Konstruktors. Objekte werden erstellt, indem Invoke auf eine ConstructorInfo zurückgegebene entweder die GetConstructors oder GetConstructor Methode ein Type Objekt.

System_CAPS_noteHinweis

ConstructorInfo erbt von MethodBase mehrere Member, wie z. B. IsGenericMethod, generische Methoden untersucht verwendet werden kann. In .NET Framework Version 2.0 Konstruktoren nicht generisch sein, damit diese Member zurück false oder null.

Hinweise für Vererber:

Beim Erben von ConstructorInfo, müssen Sie die Memberüberladung der folgenden überschreiben: Invoke(BindingFlags, Binder, Object[], CultureInfo).

Im folgenden Beispiel wird ConstructorInfo mit GetConstructor und BindingFlags Konstruktoren zu suchen, die die angegebenen Suchkriterien entsprechen.

using System;
using System.Reflection;
using System.Security;

public class MyClass1
{
    public MyClass1(int i){}
    public static void Main()
    {
        try
        {
            Type  myType = typeof(MyClass1);
            Type[] types = new Type[1];
            types[0] = typeof(int);
            // Get the public instance constructor that takes an integer parameter.
            ConstructorInfo constructorInfoObj = myType.GetConstructor(
                BindingFlags.Instance | BindingFlags.Public, null,
                CallingConventions.HasThis, types, null);
            if(constructorInfoObj != null)
            {
                Console.WriteLine("The constructor of MyClass1 that is a public " +
                    "instance method and takes an integer as a parameter is: ");
                Console.WriteLine(constructorInfoObj.ToString());
            }
            else
            {
                Console.WriteLine("The constructor of MyClass1 that is a public instance " +
                    "method and takes an integer as a parameter is not available.");
            }
        }
        catch(ArgumentNullException e)
        {
            Console.WriteLine("ArgumentNullException: " + e.Message);
        }
        catch(ArgumentException e)
        {
            Console.WriteLine("ArgumentException: " + e.Message);
        }
        catch(SecurityException e)
        {
            Console.WriteLine("SecurityException: " + e.Message);
        }
        catch(Exception e)
        {
            Console.WriteLine("Exception: " + e.Message);
        }
    }
}

SecurityAction.InheritanceDemand

for full trust for inheritors. This class cannot be inherited by partially trusted code.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1

Dieser Typ ist threadsicher.

Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft