Markieren Sie das Kontrollkästchen Englisch, um die englische Version dieses Artikels anzuzeigen. Sie können den englischen Text auch in einem Popup-Fenster einblenden, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch
Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

PrintQueue.IsDoorOpened-Eigenschaft

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob eine Tür am Drucker geöffnet ist.

Namespace:  System.Printing
Assembly:  System.Printing (in System.Printing.dll)

public bool IsDoorOpened { get; }

Eigenschaftswert

Typ: System.Boolean
true , wenn eine Tür geöffnet ist, andernfalls false.

Wenn der Drucker kein entsprechendes Signal mit dieser Bedeutung bereitstellt, ist die Eigenschaft immer false.

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie mithilfe dieser Eigenschaft alle Drucker auf mögliche Fehlerzustände hin überprüft werden können.


// Check for possible trouble states of a printer using its properties
internal static void SpotTroubleUsingProperties(ref String statusReport, PrintQueue pq)
{
    if (pq.HasPaperProblem)
    {
        statusReport = statusReport + "Has a paper problem. ";
    }
    if (!(pq.HasToner))
    {
        statusReport = statusReport + "Is out of toner. ";
    }
    if (pq.IsDoorOpened)
    {
        statusReport = statusReport + "Has an open door. ";
    }
    if (pq.IsInError)
    {
        statusReport = statusReport + "Is in an error state. ";
    }
    if (pq.IsNotAvailable)
    {
        statusReport = statusReport + "Is not available. ";
    }
    if (pq.IsOffline)
    {
        statusReport = statusReport + "Is off line. ";
    }
    if (pq.IsOutOfMemory)
    {
        statusReport = statusReport + "Is out of memory. ";
    }
    if (pq.IsOutOfPaper)
    {
        statusReport = statusReport + "Is out of paper. ";
    }
    if (pq.IsOutputBinFull)
    {
        statusReport = statusReport + "Has a full output bin. ";
    }
    if (pq.IsPaperJammed)
    {
        statusReport = statusReport + "Has a paper jam. ";
    }
    if (pq.IsPaused)
    {
        statusReport = statusReport + "Is paused. ";
    }
    if (pq.IsTonerLow)
    {
        statusReport = statusReport + "Is low on toner. ";
    }
    if (pq.NeedUserIntervention)
    {
        statusReport = statusReport + "Needs user intervention. ";
    }

    // Check if queue is even available at this time of day
    // The following method is defined in the complete example.
    ReportAvailabilityAtThisTime(ref statusReport, pq);

}//end SpotTroubleUsingProperties


.NET Framework

Unterstützt in: 4, 3.5, 3.0

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows 7, Windows Vista SP1 oder höher, Windows XP SP3, Windows Server 2008 (Server Core wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core wird mit SP1 oder höher unterstützt), Windows Server 2003 SP2

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.
Anzeigen: