Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

System.Net.WebSockets-Namespace

.NET Framework (current version)
 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Der System.Net.WebSockets -Namespace stellt eine verwaltete Implementierung der WebSocket-Schnittstelle für Entwickler bereit.

KlasseBeschreibung
System_CAPS_pubclassClientWebSocket

Stellt einen Client zum Verbinden mit WebSocket-Diensten bereit.

System_CAPS_pubclassClientWebSocketOptions

Optionen, die für ein ClientWebSocket-Objekt zu verwenden sind.

System_CAPS_pubclassHttpListenerWebSocketContext

Ermöglicht den Zugriff auf Informationen, die die HttpListener Klasse bei der WebSocket-Verbindungen akzeptiert.

System_CAPS_pubclassWebSocket

Die „WebSocket“-Klasse erlaubt Anwendungen das Senden und Empfangen von Daten nach Abschluss der WebSocket-Aktualisierung.

System_CAPS_pubclassWebSocketContext

Für den Zugriff auf die Informationen in den WebSocket-Handshake verwendet.

System_CAPS_pubclassWebSocketException

Stellt eine Ausnahme dar, die beim Ausführen einer Operation für eine WebSocket-Verbindung aufgetreten ist.

System_CAPS_pubclassWebSocketReceiveResult

Eine Instanz dieser Klasse stellt das Ergebnis eines einzelnen ReceiveAsync-Vorgangs für ein WebSocket dar.

EnumerationBeschreibung
System_CAPS_pubenumWebSocketCloseStatus

Stellt bekannte WebSocket-Codes für Schließvorgänge dar, wie sie in Abschnitt 11.7 der Spezifikation des WebSocket-Protokolls definiert sind.

System_CAPS_pubenumWebSocketError

Enthält die Liste möglicher WebSocket-Fehler.

System_CAPS_pubenumWebSocketMessageType

Gibt den Nachrichtentyp an.

System_CAPS_pubenumWebSocketState

Definiert die verschiedenen Zustände, in denen sich eine WebSockets-Instanz befinden kann.

Einige der Klassen in der System.Net.WebSockets -Namespace auf Windows 7, Windows Vista SP2 und Windows Server 2008 unterstützt werden. Allerdings werden nur öffentlichen Implementierungen der Client- und WebSockets unter Windows 8 und Windows Server 2012 unterstützt. Die Klassen und Klassenelemente in der System.Net.WebSockets sind abstrakte Klassen, Namespaces, die auf Windows 7, Windows Vista SP2 und Windows Server 2008 unterstützt werden. Dadurch wird ein Anwendungsentwickler erben und erweitern diese abstrakten Klassen mit einer echten Implementierung des Clients WebSockets.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: