Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

WebRequest-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Sendet eine Anforderung an einen Uniform Resource Identifier (URI). Dies ist eine abstract Klasse.

Namespace:   System.Net
Assembly:  System (in System.dll)

System.Object
  System.MarshalByRefObject
    System.Net.WebRequest
      System.IO.Packaging.PackWebRequest
      System.Net.FileWebRequest
      System.Net.FtpWebRequest
      System.Net.HttpWebRequest

[SerializableAttribute]
public abstract class WebRequest : MarshalByRefObject, ISerializable

NameBeschreibung
System_CAPS_protmethodWebRequest()

Initialisiert eine neue Instanz der WebRequest-Klasse.

System_CAPS_protmethodWebRequest(SerializationInfo, StreamingContext)

Initialisiert eine neue Instanz der WebRequest-Klasse aus den angegebenen Instanzen der SerializationInfo-Klasse und der StreamingContext-Klasse.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyAuthenticationLevel

Ruft Werte ab, die die für diese Anforderung verwendete Ebene von Authentifizierung und Identitätswechsel angeben, oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyCachePolicy

Ruft die Cacherichtlinie für diese Anforderung ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyConnectionGroupName

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse den Namen der Verbindungsgruppe für die Anforderung ab oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyContentLength

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse die Inhaltslänge der zu sendenden Anforderungsdaten ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyContentType

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse den Inhaltstyp der zu sendenden Anforderungsdaten ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyCreatorInstance

Veraltet. Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse das von der IWebRequestCreate-Klasse abgeleitete Factoryobjekt ab. Mit dieser Klasse wird die WebRequest erstellt, die instanziiert wird, um die Anforderung an den angegebenen URI zu stellen.

System_CAPS_pubpropertyCredentials

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse die Netzwerkanmeldeinformationen, die für die Authentifizierung der Anforderung der Internetressource verwendet werden, ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertySystem_CAPS_staticDefaultCachePolicy

Ruft die Standardcacherichtlinie für diese Anforderung ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertySystem_CAPS_staticDefaultWebProxy

Ruft den globalen HTTP-Proxy ab oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyHeaders

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse eine Auflistung von Name-Wert-Paaren für Header ab, die mit der Anforderung verknüpft sind, oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyImpersonationLevel

Ruft die Ebene des Identitätswechsels für die aktuelle Anforderung ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyMethod

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse die in dieser Anforderung zu verwendende Protokollmethode ab oder legt diese fest.

System_CAPS_pubpropertyPreAuthenticate

Gibt beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse an, ob die Anforderung zuvor authentifiziert werden muss.

System_CAPS_pubpropertyProxy

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse den beim Zugriff auf diese Internetressource verwendeten Netzwerkproxy ab oder legt diesen fest.

System_CAPS_pubpropertyRequestUri

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse den mit der Anforderung verknüpften URI der Internetressource ab.

System_CAPS_pubpropertyTimeout

Ruft die Zeitspanne in Millisekunden bis zum Überschreiten des Zeitlimits der Anforderung ab.

System_CAPS_pubpropertyUseDefaultCredentials

Ruft beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse einen Boolean-Wert ab, der steuert, ob mit Anforderungen DefaultCredentials gesendet werden, oder legt einen solchen Wert fest.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodAbort()

Bricht die Anforderung ab.

System_CAPS_pubmethodBeginGetRequestStream(AsyncCallback, Object)

Stellt beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse eine asynchrone Version der GetRequestStream-Methode bereit.

System_CAPS_pubmethodBeginGetResponse(AsyncCallback, Object)

Startet beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse eine asynchrone Anforderung einer Internetressource.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticCreate(String)

Initialisiert eine neue WebRequest-Instanz für das angegebene URI-Schema.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticCreate(Uri)

Initialisiert eine neue WebRequest-Instanz für das angegebene URI-Schema.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticCreateDefault(Uri)

Initialisiert eine neue WebRequest-Instanz für das angegebene URI-Schema.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticCreateHttp(String)

Initialisiert eine neue HttpWebRequest-Instanz für die angegebene URI-Zeichenfolge.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticCreateHttp(Uri)

Initialisiert eine neue HttpWebRequest-Instanz für den angegebenen URI.

System_CAPS_pubmethodCreateObjRef(Type)

Erstellt ein Objekt, das alle relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt verwendet die enthält.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodEndGetRequestStream(IAsyncResult)

Gibt beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse einen Stream zum Schreiben von Daten in die Internetressource zurück.

System_CAPS_pubmethodEndGetResponse(IAsyncResult)

Gibt beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse eine WebResponse zurück.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetLifetimeService()

Ruft das Dienstobjekt für aktuellen Lebensdauer, das steuert, die lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodGetObjectData(SerializationInfo, StreamingContext)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Füllt eine SerializationInfo mit den Daten auf, die zum Serialisieren des Zielobjekts erforderlich sind.

System_CAPS_pubmethodGetRequestStream()

Gibt beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse einen Stream zum Schreiben von Daten in die Internetressource zurück.

System_CAPS_pubmethodGetRequestStreamAsync()

Gibt nach dem Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen Stream zurück, womit Daten in einem asynchronen Vorgang in die Internetressource geschrieben werden können.

System_CAPS_pubmethodGetResponse()

Gibt beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse eine Antwort auf eine Internetanforderung zurück.

System_CAPS_pubmethodGetResponseAsync()

Wenn diese Methode in einer abgeleiteten Klasse überschrieben wird, gibt Sie eine Antwort auf einen Request als asynchronen Vorgang zurück.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticGetSystemWebProxy()

Gibt einen Proxy zurück, der mit den Internet Explorer-Einstellungen des Benutzers konfiguriert ist, dessen Identität gerade verwendet wird.

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodInitializeLifetimeService()

Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt zur Steuerung der Lebensdauerrichtlinie für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone(Boolean)

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen MarshalByRefObject Objekt.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterPortableWebRequestCreator(IWebRequestCreate)

Veraltet. Registrieren eines IWebRequestCreate-Objekts.

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticRegisterPrefix(String, IWebRequestCreate)

Registriert einen WebRequest-Nachfolger für den angegebenen URI.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

NameBeschreibung
System_CAPS_pubinterfaceSystem_CAPS_privmethodISerializable.GetObjectData(SerializationInfo, StreamingContext)

Diese API unterstützt die Produkt Infrastruktur und sollte nicht direkt aus dem Code verwendet werden. Füllt beim Überschreiben in einer Nachfolgerklasse eine SerializationInfo-Instanz mit den Daten auf, die zum Serialisieren der WebRequest erforderlich sind.

WebRequest ist die abstract Basisklasse für .NET Framework Anforderung/Antwort-Modell für den Zugriff auf Daten aus dem Internet. Eine Anwendung, die die Anforderung/Antwort-Modell kann Daten aus dem Internet anfordern, auf protokollagnostisch Weise, in dem die Anwendung, mit Instanzen von funktioniert der WebRequest -Klasse beim protokollspezifische untergeordnete Klassen die Details der Anforderung ausführen.

Anforderungen werden von einer Anwendung für einen bestimmten URI ein, z. B. eine Webseite auf einem Server gesendet. Der URI bestimmt, welche Nachfolgerklasse aus einer Liste erstellen WebRequest Nachfolger für die Anwendung registriert. WebRequest Nachfolger in der Regel zum Behandeln eines bestimmten Protokolls, z. B. HTTP oder FTP, registriert sind, jedoch können registriert werden, um eine Anforderung an einen bestimmten Server oder Pfad auf dem Server behandeln.

Die WebRequest -Klasse löst ein WebException Wenn beim Zugriff auf eine Internetressource Fehler auftreten. Die Status -Eigenschaft ist eine von der WebExceptionStatus Werte, die die Quelle des Fehlers angibt. Wenn Status ist WebExceptionStatus.ProtocolError, die Response -Eigenschaft enthält die WebResponse von der Internetressource empfangen.

Da die WebRequest -Klasse ist eine abstract Klasse, das tatsächliche Verhalten der WebRequest -Instanzen zur Laufzeit wird von der abgeleiteten Klasse zurückgegebene bestimmt Create Methode. Weitere Informationen über Standardwerte und Ausnahmen finden Sie in der Dokumentation für den abgeleiteten Klassen, z. B. HttpWebRequest und FileWebRequest.

System_CAPS_noteHinweis

Verwenden der Create Methode zum Initialisieren von neuen WebRequest Instanzen. Verwenden Sie nicht die WebRequest Konstruktor.

System_CAPS_noteHinweis

Wenn die Anwendung, die das WebRequest-Objekt erstellt, mit den Anmeldeinformationen eines Standardbenutzers ausgeführt wird, wird die Anwendung nicht auf Zertifikate, die im Speicher lokalen Computers installiert werden, es sei denn, die entsprechende Berechtigung wurde dem Benutzer explizit erteilt zugreifen.

Hinweise für Vererber:

Beim Erben von WebRequest, müssen Sie die folgenden Member überschreiben: Method, RequestUri, Headers, ContentLength, ContentType, Credentials, PreAuthenticate, GetRequestStream, BeginGetRequestStream, EndGetRequestStream, GetResponse, BeginGetResponse, und EndGetResponse. Darüber hinaus müssen Sie eine Implementierung bereitstellen der IWebRequestCreate -Schnittstelle, die definiert die Create Methode beim Aufruf von Create. Müssen Sie die Klasse, die implementiert registrieren die IWebRequestCreate Schnittstelle, mit der RegisterPrefix -Methode oder die Konfigurationsdatei.

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie erstellen eine WebRequest -Instanz und die Antwort zurückgegeben.

using System;
using System.IO;
using System.Net;
using System.Text;

namespace Examples.System.Net
{
    public class WebRequestGetExample
    {
        public static void Main ()
        {
            // Create a request for the URL. 		
            WebRequest request = WebRequest.Create ("http://www.contoso.com/default.html");
            // If required by the server, set the credentials.
            request.Credentials = CredentialCache.DefaultCredentials;
            // Get the response.
            HttpWebResponse response = (HttpWebResponse)request.GetResponse ();
            // Display the status.
            Console.WriteLine (response.StatusDescription);
            // Get the stream containing content returned by the server.
            Stream dataStream = response.GetResponseStream ();
            // Open the stream using a StreamReader for easy access.
            StreamReader reader = new StreamReader (dataStream);
            // Read the content.
            string responseFromServer = reader.ReadToEnd ();
            // Display the content.
            Console.WriteLine (responseFromServer);
            // Cleanup the streams and the response.
            reader.Close ();
            dataStream.Close ();
            response.Close ();
        }
    }
}

WebPermission

To access the requested URI or any URI that the request is redirected to. Associated enumeration: F:System.Net.NetworkAccess.Connect.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: