Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

Socket.CancelConnectAsync-Methode: (SocketAsyncEventArgs)

.NET Framework (current version)
 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Bricht eine asynchrone Anforderung einer Remotehostverbindung.

Namespace:   System.Net.Sockets
Assembly:  System (in System.dll)

public static void CancelConnectAsync(
	SocketAsyncEventArgs e
)

Parameter

e
Type: System.Net.Sockets.SocketAsyncEventArgs

Das System.Net.Sockets.SocketAsyncEventArgs Objekt verwendet, um die Verbindung mit dem Remotehost durch Aufrufen einer der Anforderung der ConnectAsync Methoden.

Exception Condition
ArgumentNullException

Die e Parameter darf nicht null sein und die SocketAsyncEventArgs.RemoteEndPoint darf nicht null sein.

SocketException

Fehler beim Versuch, auf den Socket zuzugreifen.

ObjectDisposedException

Der Socket wurde geschlossen.

SecurityException

Ein höher in der Aufrufliste befindlicher Aufrufer verfügt nicht über die Berechtigung für den angeforderten Vorgang.

Die CancelConnectAsync -Methode bricht eine asynchrone Anforderung einer Remotehostverbindung.

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 10
.NET Framework
Verfügbar seit 4.0
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.1
Zurück zum Anfang
Anzeigen: