Exportieren (0) Drucken
Alle erweitern
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Sätze im Artikel, um den Originaltext anzuzeigen. Weitere Informationen
Übersetzung
Original

PeerNameResolver.ResolveAsyncCancel-Methode

Bricht die angegebene Anforderung einer asynchronen Peernamensauflösung ab.

Namespace:  System.Net.PeerToPeer
Assembly:  System.Net (in System.Net.dll)

public void ResolveAsyncCancel(
	Object userState
)

Parameter

userState
Typ: System.Object
Das für die ResolveAsync-Methodeninstanz, die den Auflösevorgang gestartet hat, bereitgestellte Objekt.

AusnahmeBedingung
ArgumentNullException

Die userState-Parameter dürfen nicht null sein.

Durch den Aufruf dieser Methode wird sichergestellt, dass das System keine weiteren Datensätze für den angegebenen PeerName abzurufen versucht. Wenn diese Methode aufgerufen wird und keine asynchrone Peernamensauflösung aussteht, wird sie nicht ausgeführt (NO OP).

Das userState-Objekt muss bereitgestellt werden, da es verwendet wird, um einen bestimmten asynchronen Aufruf nachzuverfolgen, während mehrere Aufrufe ausgeführt werden. Dieses vom Aufrufer angegebene Objekt ist für jede Peernamensauflösungsanforderung eindeutig.

Diese Methode wird umgehend beendet, jedoch wird der Vorgang nicht in jedem Fall sofort abgebrochen. Die vom ResolveCompleted-Ereignis zurückgegebenen Ereignisargumente enthalten ein Feld, das von Clients abgefragt werden kann, um zu bestimmen, ob ein Abbruch erfolgt ist.

Der Aufruf dieser Methode stellt sicher, dass das ResolveCompleted-Ereignis so schnell wie möglich mit auf true festgelegtem Ereignisargument Cancelled signalisiert wird.

.NET Framework

Unterstützt in: 4.5.2, 4.5.1, 4.5, 4, 3.5

.NET Framework Client Profile

Unterstützt in: 4, 3.5 SP1

Windows Phone 8.1, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Windows 8, Windows Server 2012, Windows 7, Windows Vista SP2, Windows Server 2008 (Server Core-Rolle wird nicht unterstützt), Windows Server 2008 R2 (Server Core-Rolle wird mit SP1 oder höher unterstützt; Itanium wird nicht unterstützt)

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

Community-Beiträge

HINZUFÜGEN
Anzeigen:
© 2015 Microsoft