HasEntityBody Eigenschaft
Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

HttpListenerRequest.HasEntityBody-Eigenschaft

 

Ruft einen Boolean-Wert ab, der angibt, ob der Anforderung Textdaten zugeordnet sind.

Namespace:   System.Net
Assembly:  System (in System.dll)

public bool HasEntityBody { get; }

Eigenschaftswert

Type: System.Boolean

true, wenn der Anforderung Textdaten zugeordnet sind, andernfalls false.

Eine Anforderung beispielsweise, die Daten mit der POST-Methode an den Server sendet, muss über einen Entitätstext verfügen.

Im folgenden Codebeispiel wird die Verwendung dieser Eigenschaft veranschaulicht.

public static void ShowRequestData (HttpListenerRequest request)
{
    if (!request.HasEntityBody)
    {
        Console.WriteLine("No client data was sent with the request.");
        return;
    }
    System.IO.Stream body = request.InputStream;
    System.Text.Encoding encoding = request.ContentEncoding;
    System.IO.StreamReader reader = new System.IO.StreamReader(body, encoding);
    if (request.ContentType != null)
    {
        Console.WriteLine("Client data content type {0}", request.ContentType);
    }
    Console.WriteLine("Client data content length {0}", request.ContentLength64);

    Console.WriteLine("Start of client data:");
    // Convert the data to a string and display it on the console.
    string s = reader.ReadToEnd();
    Console.WriteLine(s);
    Console.WriteLine("End of client data:");
    body.Close();
    reader.Close();
    // If you are finished with the request, it should be closed also.
}

.NET Framework
Verfügbar seit 2.0
Zurück zum Anfang
Anzeigen:
© 2016 Microsoft