Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

LoaderOptimizationAttribute-Klasse

Wird zum Festlegen der Standardrichtlinien zur Ladeoptimierung für die Hauptmethode eines ausführbaren Programms verwendet.

Namespace: System
Assembly: mscorlib (in mscorlib.dll)

[AttributeUsageAttribute(AttributeTargets.Method)] 
[ComVisibleAttribute(true)] 
public sealed class LoaderOptimizationAttribute : Attribute
/** @attribute AttributeUsageAttribute(AttributeTargets.Method) */ 
/** @attribute ComVisibleAttribute(true) */ 
public final class LoaderOptimizationAttribute extends Attribute
AttributeUsageAttribute(AttributeTargets.Method) 
ComVisibleAttribute(true) 
public final class LoaderOptimizationAttribute extends Attribute

Das LoaderOptimizationAttribute kann nur für die Hauptmethode eines ausführbaren Programms festgelegt werden und wird bei allen anderen Methoden ignoriert.

Das LoaderOptimizationAttribute-Attribut wird durch einen LoaderOptimization-Enumerationswert angegeben, der dem Ladeprogramm mitteilt, für welchen Typ von Anwendung die Optimierung durchgeführt werden soll: SingleDomain, MultiDomain oder MultiDomainHost.

Dieses Attribut ist nur ein Hinweis für das Ladeprogramm und beeinflusst das Verhalten des Programms nicht.

HinweisHinweis

Wenn die Sicherheitsrichtlinie für den Zugriff auf benutzerdefinierten Code für die AppDomain mithilfe der SetAppDomainPolicy-Eigenschaft festgelegt und die AppDomain mithilfe des MultiDomain-Flags erstellt wurde, wirkt sich dies ebenso aus wie das Angeben des MultiDomainHost-Flags, d. h., nur Assemblys im globalen Assemblycache werden freigegeben. Wenn dies der Fall ist, löst das Ladeprogramm keine Ausnahme aus, und für die Anwendung gilt nicht der Leistungszuwachs, der mit dem MultiDomain-Flag verbunden ist.

System.Object
   System.Attribute
    System.LoaderOptimizationAttribute

Alle öffentlichen statischen (Shared in Visual Basic) Member dieses Typs sind threadsicher. Bei Instanzmembern ist die Threadsicherheit nicht gewährleistet.

Windows 98, Windows 2000 SP4, Windows Millennium Edition, Windows Server 2003, Windows XP Media Center Edition, Windows XP Professional x64 Edition, Windows XP SP2, Windows XP Starter Edition

.NET Framework unterstützt nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen.

.NET Framework

Unterstützt in: 2.0, 1.1, 1.0
Anzeigen: