Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie die englische Version des Artikels anzeigen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Englisch. Sie können den englischen Text auch in einem Popupfenster anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über den Text bewegen.
Übersetzung
Englisch

TextWriter-Klasse

 

Veröffentlicht: Oktober 2016

Stellt einen Writer dar, der eine sequenzielle Serie von Zeichen schreiben kann. Diese Klasse ist abstrakt.

Namespace:   System.IO
Assembly:  mscorlib (in mscorlib.dll)


[SerializableAttribute]
[ComVisibleAttribute(true)]
public abstract class TextWriter : MarshalByRefObject, IDisposable

NameBeschreibung
System_CAPS_protmethodTextWriter()

Initialisiert eine neue Instanz der TextWriter-Klasse.

System_CAPS_protmethodTextWriter(IFormatProvider)

Initialisiert eine neue Instanz der TextWriter-Klasse mit dem angegebenen Formatanbieter.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubpropertyEncoding

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse die Zeichencodierung zurück, in der die Ausgabe geschrieben ist.

System_CAPS_pubpropertyFormatProvider

Ruft ein Objekt zum Steuern der Formatierung ab.

System_CAPS_pubpropertyNewLine

Ruft die Zeichenfolge für den Zeilenabschluss ab, die vom aktuellen TextWriter verwendet wird, oder legt diese fest.

NameBeschreibung
System_CAPS_pubmethodClose()

Schließt den aktuellen Writer und gibt alle dem Writer zugeordneten Systemressourcen frei.

System_CAPS_pubmethodCreateObjRef(Type)

Erstellt ein Objekt, das alle relevanten Informationen, die zum Generieren eines Proxys für die Kommunikation mit einem Remoteobjekt erforderlich sind.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodDispose()

Gibt alle vom TextWriter-Objekt verwendeten Ressourcen frei.

System_CAPS_protmethodDispose(Boolean)

Gibt die von TextWriter verwendeten nicht verwalteten Ressourcen und optional die verwalteten Ressourcen frei.

System_CAPS_pubmethodEquals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodFinalize()

Gibt einem Objekt Gelegenheit, Ressourcen freizugeben und andere Bereinigungen durchzuführen, bevor es von der Garbage Collection freigegeben wird. (Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodFlush()

Löscht sämtliche Puffer für den aktuellen Writer und veranlasst die Ausgabe aller gepufferten Daten an das zugrunde liegende Gerät.

System_CAPS_pubmethodFlushAsync()

Löscht sämtliche Puffer für den aktuellen Writer asynchron und veranlasst die Ausgabe aller gepufferten Daten an das zugrunde liegende Gerät.

System_CAPS_pubmethodGetHashCode()

Fungiert als die Standardhashfunktion.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodGetLifetimeService()

Ruft die aktuellen Service-Objekt, das die Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz steuert.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodGetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodInitializeLifetimeService()

Ruft ein Lebensdauerdienstobjekt zur Steuerung der Lebensdauerrichtlinien für diese Instanz ab.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_protmethodMemberwiseClone(Boolean)

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen MarshalByRefObject Objekt.(Geerbt von „MarshalByRefObject“.)

System_CAPS_pubmethodSystem_CAPS_staticSynchronized(TextWriter)

Erstellt einen threadsicheren Wrapper um den angegebenen TextWriter.

System_CAPS_pubmethodToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.(Geerbt von „Object“.)

System_CAPS_pubmethodWrite(Boolean)

Schreibt die Textdarstellung eines Boolean-Werts in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(Char)

Schreibt ein Zeichen in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(Char[])

Schreibt ein Zeichenarray in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(Char[], Int32, Int32)

Schreibt ein Teilarray von Zeichen in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(Decimal)

Schreibt die Textdarstellung eines Dezimalwerts in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(Double)

Schreibt die Textdarstellung eines 8-Byte-Gleitkommawerts in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(Int32)

Schreibt die Textdarstellung einer 4-Byte-Ganzzahl mit Vorzeichen in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(Int64)

Schreibt die Textdarstellung einer 8-Byte-Ganzzahl mit Vorzeichen in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(Object)

Schreibt die Textdarstellung eines Objekts in die Textzeichenfolge oder den Stream, indem für das Objekt die ToString-Methode aufgerufen wird.

System_CAPS_pubmethodWrite(Single)

Schreibt die Textdarstellung eines 4-Byte-Gleitkommawerts in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(String)

Schreibt eine Zeichenfolge in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(String, Object)

Schreibt eine formatierte Zeichenfolge in die Textzeichenfolge oder den Stream unter Verwendung der gleichen Semantik wie die String.Format(String, Object)-Methode.

System_CAPS_pubmethodWrite(String, Object, Object)

Schreibt eine formatierte Zeichenfolge in die Textzeichenfolge oder den Stream unter Verwendung der gleichen Semantik wie die String.Format(String, Object, Object)-Methode.

System_CAPS_pubmethodWrite(String, Object, Object, Object)

Schreibt eine formatierte Zeichenfolge in die Textzeichenfolge oder den Stream unter Verwendung der gleichen Semantik wie die String.Format(String, Object, Object, Object)-Methode.

System_CAPS_pubmethodWrite(String, Object[])

Schreibt eine formatierte Zeichenfolge in die Textzeichenfolge oder den Stream unter Verwendung der gleichen Semantik wie die String.Format(String, Object[])-Methode.

System_CAPS_pubmethodWrite(UInt32)

Schreibt die Textdarstellung einer 4-Byte-Ganzzahl ohne Vorzeichen in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWrite(UInt64)

Schreibt die Textdarstellung einer 8-Byte-Ganzzahl ohne Vorzeichen in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteAsync(Char)

Schreibt ein Zeichen asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteAsync(Char[])

Schreibt ein Zeichenarray asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteAsync(Char[], Int32, Int32)

Schreibt ein Teilarray von Zeichen asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteAsync(String)

Schreibt eine Zeichenfolge asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine()

Schreibt ein Zeichen für den Zeilenabschluss in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Boolean)

Schreibt die Textdarstellung eines Boolean-Werts, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Char)

Schreibt ein Zeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Char[])

Schreibt ein Array von Zeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Char[], Int32, Int32)

Schreibt ein Teilarray von Zeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Decimal)

Schreibt die Textdarstellung eines Dezimalwerts, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Double)

Schreibt die Textdarstellung eines 8-Byte-Gleitkommawerts, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Zeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Int32)

Schreibt die Textdarstellung einer 4-Byte-Ganzzahl mit Vorzeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Int64)

Schreibt die Textdarstellung einer 8-Byte-Ganzzahl mit Vorzeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Object)

Schreibt durch Aufrufen der ToString-Methode für ein Objekt die Textdarstellung dieses Objekts, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(Single)

Schreibt die Textdarstellung eines 4-Byte-Gleitkommawerts, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Zeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(String)

Schreibt eine Zeichenfolge, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(String, Object)

Schreibt eine formatierte Zeichenfolge und eine neue Zeile in die Textzeichenfolge oder den Stream unter Verwendung der gleichen Semantik wie die String.Format(String, Object)-Methode.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(String, Object, Object)

Schreibt eine formatierte Zeichenfolge und eine neue Zeile in die Textzeichenfolge oder den Stream unter Verwendung der gleichen Semantik wie die String.Format(String, Object, Object)-Methode.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(String, Object, Object, Object)

Schreibt eine formatierte Zeichenfolge und eine neue Zeile unter Verwendung der gleichen Semantik wie bei Format.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(String, Object[])

Schreibt eine formatierte Zeichenfolge und eine neue Zeile unter Verwendung der gleichen Semantik wie bei Format.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(UInt32)

Schreibt die Textdarstellung einer 4-Byte-Ganzzahl ohne Vorzeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLine(UInt64)

Schreibt die Textdarstellung einer 8-Byte-Ganzzahl ohne Vorzeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLineAsync()

Schreibt ein Zeichen für den Zeilenabschluss asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLineAsync(Char)

Schreibt ein Zeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLineAsync(Char[])

Schreibt ein Array von Zeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLineAsync(Char[], Int32, Int32)

Schreibt ein Teilarray von Zeichen, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

System_CAPS_pubmethodWriteLineAsync(String)

Schreibt eine Zeichenfolge, gefolgt von einem Zeichen für den Zeilenabschluss, asynchron in die Textzeichenfolge oder den Stream.

NameBeschreibung
System_CAPS_protfieldCoreNewLine

Speichert die für diesen TextWriter verwendeten Zeilenendemarken.

System_CAPS_pubfieldSystem_CAPS_staticNull

Stellt einen TextWriter ohne Sicherungsspeicher bereit, in den zwar geschrieben, aus dem jedoch nicht gelesen werden kann.

TextWriter ist die abstrakte Basisklasse von StreamWriter und StringWriter, das Schreiben von Zeichen in Streams und Zeichenfolgen bzw.. Erstellen Sie eine Instanz des TextWriter zum Schreiben eines Objekts in eine Zeichenfolge, die Zeichenfolgen in eine Datei schreiben oder um XML zu serialisieren. Sie können auch eine Instanz von TextWriter zum Schreiben von Text in einen benutzerdefinierten Sicherungsspeicher dabei dieselben APIs Sie für eine Zeichenfolge oder einen Stream verwenden oder zum Hinzufügen der Unterstützung für die textformatierung.

Alle der Write Methoden der TextWriter mit primitiven Datentypen als Parameter, die Werte als Zeichenfolgen zu schreiben.

In der Standardeinstellung eine TextWriter ist nicht threadsicher. Finden Sie unter TextWriter.Synchronized für ein threadsicherer Wrapper.

System_CAPS_importantWichtig

Dieser Typ implementiert die IDisposable Schnittstelle. Wenn Sie mit einem beliebigen Typ, der von diesem Typ abgeleitet haben, sollten Sie entweder direkt oder indirekt davon freigeben. Damit des Typs direkt freigegeben werden, rufen Sie seine Dispose -Methode in eine try/catch Block. Verwenden, um es indirekt freigegeben werden, z. B. ein Sprachkonstrukt using (in c#) oder Using (in Visual Basic). Weitere Informationen finden Sie unter Dispose und im Abschnitt "Verwenden eines Objekts, die implementiert IDisposable" in der IDisposable Thema zur Schnittstelle.

Eine Liste allgemeiner e/a-Aufgaben finden Sie unter Allgemeine E/A-Aufgaben.

Hinweise für Vererber:

Muss mindestens eine abgeleitete Klasse implementieren, die TextWriter.Write(Char) Methode, um eine verwendbare Instanz von TextWriter.

Die TextWriter-Klasse stellt eine abstrakte Klasse dar. Daher sie nicht in Ihrem Code instanziiert werden. Die StreamWriter Klasse leitet sich von TextWriter sowie Implementierung der Elemente für das Schreiben in einen Stream. Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie zwei Zeilen schreiben, die Zeichenfolgenwerte in eine Textdatei mit bestehen die WriteLineAsync(String) Methode.

Überschreiben Sie Dispose in einer abgeleiteten Klasse bereitstellen

using System;
using System.IO;

namespace ConsoleApplication
{
    class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {
            WriteCharacters();
        }

        static async void WriteCharacters()
        {
            using (StreamWriter writer = File.CreateText("newfile.txt"))
            {
                await writer.WriteLineAsync("First line of example");
                await writer.WriteLineAsync("and second line");
            }
        }
    }
}

Universelle Windows-Plattform
Verfügbar seit 8
.NET Framework
Verfügbar seit 1.1
Portierbare Klassenbibliothek
Unterstützt in: portierbare .NET-Plattformen
Silverlight
Verfügbar seit 2.0
Windows Phone Silverlight
Verfügbar seit 7.0
Windows Phone
Verfügbar seit 8.1

Alle öffentlichen statischen Member ( Shared in Visual Basic) dieses Typs sind threadsicher. Die Threadsicherheit für Instanzmember ist nicht garantiert.

Zurück zum Anfang
Anzeigen: