Diese Dokumentation wurde archiviert und wird nicht länger gepflegt.

PackageDigitalSignatureManager.IsSigned-Eigenschaft

Aktualisiert: November 2007

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Paket Signaturen enthält.

Namespace:  System.IO.Packaging
Assembly:  WindowsBase (in WindowsBase.dll)

public bool IsSigned { get; }
/** @property */
public boolean get_IsSigned()

public function get IsSigned () : boolean

Sie können diese Eigenschaft nicht in XAML festlegen.

Eigenschaftenwert

Typ: System.Boolean
true, wenn das Paket Signaturen enthält, andernfalls false.

Die IsSigned-Eigenschaft überprüft keine Signaturen. Wenn Signaturen vorhanden sind und IsSignedtrue ist, sind möglicherweise eine oder mehrere Signaturen nicht gültig. Rufen Sie VerifySignatures auf, um sich zu vergewissern, dass die Signaturen gültig sind und nicht geändert wurden.

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie mithilfe der IsSigned-Eigenschaft bestimmt werden kann, ob ein Paket digitale Signaturen enthält. Das vollständige Beispiel finden Sie unter Beispiel für das Erstellen eines Pakets mit einer digitalen Signatur.

// ------------------------ ValidateSignatures ------------------------
/// <summary>
///   Validates all the digital signatures of a given package.</summary>
/// <param name="package">
///   The package for validating digital signatures.</param>
/// <returns>
///   true if all digital signatures are valid; otherwise false if the
///   package is unsigned or any of the signatures are invalid.</returns>
private static bool ValidateSignatures(Package package)
{
    if (package == null)
        throw new ArgumentNullException("ValidateSignatures(package)");

    // Create a PackageDigitalSignatureManager for the given Package.
    PackageDigitalSignatureManager dsm =
        new PackageDigitalSignatureManager(package);

    // Check to see if the package contains any signatures.
    if (!dsm.IsSigned)
        return false;   // The package is not signed.

    // Verify that all signatures are valid.
    VerifyResult result = dsm.VerifySignatures(false);
    if (result != VerifyResult.Success)
        return false;   // One or more digital signatures are invalid.

    // else if (result == VerifyResult.Success)
    return true;        // All signatures are valid.

}// end:ValidateSignatures()


Windows Vista

.NET Framework und .NET Compact Framework unterstützen nicht alle Versionen sämtlicher Plattformen. Eine Liste der unterstützten Versionen finden Sie unter Systemanforderungen für .NET Framework.

.NET Framework

Unterstützt in: 3.5, 3.0
Anzeigen: